Wirecard Aktie: Duell auf Twitter und eine Verkaufswelle…


Nachricht vom 12.02.2019 12.02.2019 (www.4investors.de) - Der Handel am Dienstag zeigt die Nervosität der Börse bei der Wirecard Aktie deutlich. Innerhalb weniger Minuten rauscht der Aktienkurs von 104,20 Euro auf 95,30 Euro in den Keller. Diesmal brauchte es dazu nicht einmal einen neuen Bericht der „Financial Times”, die seit einigen Tagen über mögliche Unregelmäßigkeiten im Asien-Geschäft der Gesellschaft berichtet - stets hart dementiert von Wirecard.

Der Kurssturz wird sofort von massiv anziehenden Umsätzen begleitet, auch ohne dass signifikante News zu sehen waren. Mittlerweile hat sich die Lage an der Börse wieder etwas beruhigt: Der Aktienkurs von Wirecard ist wieder auf Kurse um 102 Euro gestiegen und die Umsätze sind wieder deutlich zurück gegangen.

Derweil liefern sich Wirecard-Konzernchef Markus Braun und Dan McCrum, bei der „Financial Times” einer der Verantwortlichen für die Berichte über Wirecard, ein „Duell” auf Twitter. Während McCrum auf Berichte der australischen Zeitung „The Australian” verweist, publiziert Braun Neuigkeiten zum Geschäftsverlauf 2019 über Twitter - ungewöhnlich, angesichts der aktuellen Lage wären „offizielle” Nachrichtenkanäle für solche Informationen zumindest derzeit der deutlich angemessenere Weg. Die Zahlen aus dem Januar weisen auf ein Rekordauftaktquartal hin, so Braun auf seinem Twitter-Account. Man erwarte ein höchst erfolgreiches Jahr 2019, so der Manager.

Zudem gibt es Neues von Analysten zur Wirecard-Aktie - und nachdem die Experten sich bisher von den Berichten um die Unregelmäßigkeiten nicht beeindrucken ließen, sinken nun erste Kursziele deutlich. Heute haben die Analysten von HSBC ihr Kursziel für den DAX-Wert massiv gesenkt: Nach zuvor 240 Euro werden „nur” noch 170 Euro als Zielmarke für den Aktienkurs von Wirecard genannt. Gestern schon hatten die Experten der DZ Bank ihr Kursziel für die Aktie von Wirecard auf 150 Euro gesenkt, 50 Euro weniger als zuvor. Alle Infos dazu in der weiter unten verlinkten 4investors-News. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Wirecard Aktie: Überraschende Neuigkeiten!

Ergänzende 4investors-News hierzu: Bisher blieben die Analysten bei der Wirecard Aktie gelassen, während rundherum an der Börse ein Orkan aufgrund der Berichte zum Unternehmen in der „Financial Times” tobte. Doch nun wendet sich das Blatt, zumindest bei einem Analystenhaus: Heute haben die Analysten von HSBC ihr Kursziel für den DAX-Wert massiv gesenkt: Nach zuvor 240 Euro werden „nur” noch 170 Euro als Zielmarke für den Aktienkurs von Wirecard genannt. Angesichts aktueller Notierungen für den Titel am ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR