Carl Zeiss Meditec gewinnt Marktanteile - Quartalszahlen


Nachricht vom 11.02.2019 11.02.2019 (www.4investors.de) - Am Montagmorgen hat Carl Zeiss Meditec Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2018/2019 vorgelegt. Gemeldet wird ein Umsatzanstieg um 9,8 Prozent auf 323,6 Millionen Euro. „Deutliche Zuwächse verzeichnete die Region EMEA insbesondere in ihren Kernmärkten Deutschland, Frankreich und Südeuropa”, so Carl Zeiss Meditec. Vor Zinsen und Steuern hat der Medizintechnikkonzern seinen operativen Gewinn von 38,9 Millionen Euro auf 48,1 Millionen Euro erhöhen können. Die operative Gewinnspanne steigerte das Unternehmen damit von 13,2 Prozent auf 14,9 Prozent. Man habe zum Jahresauftakt in beiden strategischen Geschäftseinheiten die Marktanteile vergrößert, heißt es von Seiten der Jenaer.

„Für das Geschäftsjahr 2018/19 erwarten wir, mindestens so schnell wie unsere Märkte zu wachsen. Das bestätigt uns die Geschäftsentwicklung in den vergangenen drei Monaten. Ebenso halten wir an unserem Margenziel fest”, sagt Ludwin Monz, Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss Meditec AG, zum Ausblick. Vor Zinsen und Steuern soll die Gewinnspanne 2018/2019 zwischen 14 Prozent und 16 Prozent liegen. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Die komplette News des Unternehmens - DGAP-News: Carl Zeiss Meditec im ersten Quartal 2018/19 weiter profitabel gewachsen



DGAP-News: Carl Zeiss Meditec AG / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Quartalsergebnis

Carl Zeiss Meditec im ersten Quartal 2018/19 weiter profitabel gewachsen
11.02.2019 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Carl Zeiss Meditec im ersten Quartal 2018/19 weiter profitabel gewachsen
 
Erfolgreicher Start ins neue Geschäftsjahr mit Beiträgen aus beiden Strategischen Geschäftseinheiten

 

JENA, 11. Februar 2019

In den ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)
Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonDEFAMA: „Kriegskasse“ soll Flexibilität erhöhen




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR