Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Leoni Aktie: Absturz auf 6 Euro möglich? - Chartanalyse

Eine erneute Gewinnwarnung des Kabelherstellers brachte die Leoni Aktie am Freitag heftig unter Druck. Gibt es Chancen auf eine Wende, oder geht die Baisse weiter? Bild und Copyright: Leoni.

Eine erneute Gewinnwarnung des Kabelherstellers brachte die Leoni Aktie am Freitag heftig unter Druck. Gibt es Chancen auf eine Wende, oder geht die Baisse weiter? Bild und Copyright: Leoni.

11.02.2019, 08:35 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Erneute schlechte Nachrichten von Leoni haben die Aktie des Nürnberger Konzerns am Freitag abstürzen lassen. Verstärkt wurden die Auswirkungen der Gewinnwarnung des Nürnberger Unternehmens noch durch Verkaufssignale in der technischen Analyse der Leoni Aktie. Mit den Unterstützungen bei 23,00/23,24 Euro unterschritt der SDAX-Titel ein markantes Mehrjahrestief und fand erst im Bereich um das Mehrjahrestief aus dem Jahr 2011 bei 20,50 Euro im späten Handel am Freitag an Stabilität. Aktuell setzt sich dieser Trend fort: Nach einem Baissetief vom Freitag bei 20,45 Euro und einem XETRA-Schlusskurs bei 20,59 Euro liegen aktuelle Indikationen am Montagmorgen bei 20,53/20,62 Euro auf einem weiter stabilen Kursniveau.

Für die Leoni Aktie sind charttechnisch aktuell wenig Argumente zu finden, die für eine Trendwende nach oben sprechen. Nach den heftigen Verlusten der letzten Zeit mit dem Tiefpunkt am Freitag bei 20,45 Euro könnte allerdings eine technische Gegenreaktion einsetzen, wenn sich der Aktienkurs des Kabelherstellers an dem erwähnten Mehrjahrestief weiter stabilisiert. Allerdings trifft die Leoni Aktie in einem solchen Szenario schon recht schnell auf Widerstand. Neben den bereits erwähnten Unterstützungen bei 23,00/23,24 Euro wären im Bereich zwischen 24,20/24,26 Euro und 25,20/25,40 Euro mit einer markanteren Zwischenhürde um 24,75 Euro starke charttechnische Hürden für die Leoni Aktie zu finden.

Weitere Verkaufssignale der Leoni Aktie an dieser Marke könnten allerdings den Fokus weiter in Richtung der Baissetiefs aus den Jahren vor 2011 verschieben - und die bieten noch reichlich Platz nach unten. 2009 endete die Baisse der Leoni Aktie erst knapp über der 6-Euro-Marke.

Leoni schockt die Börse - Dividende wird gestrichen

Wieder einmal schockiert Leoni mit Zahlen zum Geschäftsverlauf die Börse. Aktuell verliert der Aktienkurs fast ein Viertel an Wert im Vergleich zum Vortag und notiert bei 22,93 Euro, das Tagestief wurde am Vormittag bisher bei 22,23 Euro notiert. Schwache Zahlen für 2018, ein schlapper Ausblick und als negative Überraschung oben drauf eine Dividendenstreichung für das Jahr 2018 sorgen für reichlich Druck auf den Aktienkurs, der in den Monaten zuvor ohnehin schon tief gefallen war. Anfang 2018 wurden noch mehr als 66 Euro für eine Leoni Aktie bezahlt.Vorläufigen Zahlen zufolge schließen die Nürnberger das vergangene Jahr mit einem Umsatz von 5,1 Milliarden Euro ab nach 4,9 Milliarden Euro im Vorjahr. Der operative Gewinn dagegen ist von 227 Millionen Euro auf 144 Millionen Euro eingebrochen und liegt damit schlechter als mit 196 Millionen Euro vom Unternehmen prognostiziert. Beim Free Cashflow meldet Leoni ein Minus von 147 Millionen Euro für das vergangene Jahr, ... Leoni News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Leoni

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Leoni-Aktie