PNE: Prognose wird bestätigt

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 08.02.2019 08.02.2019 (www.4investors.de) - Das Programm „Scale Up“ läuft bei PNE auf vollen Touren. Alle Punkte für 2018 wurden abgearbeitet, für 2019 will die Gesellschaft ein erstes PV-Projekt entwickeln. Geplant ist auch der Ausbau der Offshore-Entwicklung und die Entwicklung der Projekt-Pipeline in einem neuen Markt. Insgesamt läuft das Programm bis 2023. Dann soll das EBIT um 30 Prozent bis 50 Prozent über dem Schnitt von 2011 bis 2016 liegen. Gleichzeitig will PNE die Volatilität in den Erträgen verringern. Das sagt PNE-CEO Markus Lesser im Rahmen einer Präsentation auf dem von Montega organisierten Hamburger Investorentag.

Lesser macht in Hamburg ebenfalls deutlich, dass die Prognose für 2018 eingehalten wird. Demnach wird das EBIT zwischen 10 Millionen Euro und 16 Millionen Euro liegen. Beim EBITDA geht PNE von einem Wert zwischen 20 Millionen Euro und 26 Millionen Euro aus. Zu einer möglichen Dividende will sich Lesser nicht äußern. Analysten halten eine Ausschüttung von 0,04 Euro je Aktie für möglich.

Nach drei Quartalen lag das Eigenkapital bei PNE bei 221,8 Millionen Euro. Umgerechnet ergibt dies einen Buchwert von 2,90 Euro je Aktie. Zum Vergleich: Derzeit notiert das Papier bei 2,35 Euro.

Lesser betont auf der Veranstaltung, dass PNE aktuell mit dem Aufbau des Windparkportfolios 2020 beschäftigt ist, das bis 2020 verkauft werden soll. In diesem Portfolio finden sich bisher aufgelaufene, aber noch nicht realisierte Gewinne von fast 21 Millionen Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )




Original-News von PNE AG - DGAP

11.03.2019 - DGAP-Adhoc: PNE AG: Außergewöhnliche Ergebnisbelastung durch Abschreibungen auf ...
08.03.2019 - PNE AG - Windenergie-Pionier feiert 20-jähriges ...
01.03.2019 - PNE AG: Anpassung in der ...
28.02.2019 - PNE AG: Erster Windpark in Schweden ...
22.02.2019 - PNE AG: Markteintritt für Lateinamerika startet in ...
11.02.2019 - PNE AG: Kompetenz der Dienstleistungen bei der Hinderniskennzeichnung von Windenergieanlagen ...
22.01.2019 - PNE AG: Projekte mit 235,7 MW fertiggestellt, mit dem Bau begonnen oder ...
10.01.2019 - PNE AG: Windpark Gerdau-Schwienau wurde erfolgreich ...
07.01.2019 - PNE-Gruppe: Quaero European Infrastructure Fund erwirbt weitere drei WKN-Windparks in ...
20.12.2018 - PNE-Gruppe: Polnisches Windparkprojekt Barwice ...
19.12.2018 - PNE-Gruppe: Windpark Groß Niendorf von WKN planmäßig in Betrieb ...
05.12.2018 - DGAP-News: PNE AG schließt Aktienrückkauf ...
04.12.2018 - DGAP-News: PNE-Gruppe übernimmt MEB Safety ...
26.11.2018 - DGAP-News: PNE-Gruppe: Großer Erfolg mit Zuschlägen über 174 MW bei polnischer ...
08.11.2018 - DGAP-News: PNE AG ist nach den ersten neun Monaten 2018 auf ...
08.11.2018 - DGAP-Adhoc: PNE AG beschließt Aktienrückkauf von bis zu 2,19 Millionen eigenen Aktien zur ...
09.08.2018 - DGAP-News: PNE AG ist im ersten Halbjahr 2018 auf ...
25.07.2018 - DGAP-News: PNE AG: PNE erhöht WKN-Anteil auf ...
18.07.2018 - PNE AG: Windparks Sommette und Saint Martin in Betrieb ...
06.06.2018 - DGAP-News: PNE WIND AG: Aus PNE WIND wird PNE - Pure New ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.03.2019 - Scout24: Neue Umsatz- und Ergebnisrekorde
25.03.2019 - Adler Real Estate: Brack meldet dreistelligen Millionendeal
25.03.2019 - Wirecard Aktie: Deutsche-Bank-News bringt Kurs ins Schleudern - auch ohne Shortseller
25.03.2019 - Bayer Aktie: Das könnte dramatisch werden
25.03.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, das könnte was werden!
25.03.2019 - Wirecard mit News, aber…
22.03.2019 - Software AG kündigt höhere Dividende an
22.03.2019 - cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019”
22.03.2019 - Baader Bank will „schrittweise Profitabilität zurückgewinnen”
22.03.2019 - Ströer hebt die Dividende an


Chartanalysen

25.03.2019 - Bayer Aktie: Das könnte dramatisch werden
25.03.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, das könnte was werden!
22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!


Analystenschätzungen

25.03.2019 - Wacker Chemie: Klare Abstufung der Aktie
25.03.2019 - BMW: Größere Vorsicht
22.03.2019 - E.On und RWE: Kaufempfehlungen für die Aktien
22.03.2019 - DEAG Aktie: Kaufempfehlung bestätigt
22.03.2019 - Biofrontera Aktie: Starkes Aufwärtspotenzial
22.03.2019 - Scherzer Aktie: Experten wollen Modell bald überarbeiten
22.03.2019 - Geely Aktie: Geht hier was?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten
21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial


Kolumnen

25.03.2019 -
25.03.2019 - DAX: Bullen unter Druck - UBS Kolumne
25.03.2019 - DAX im Abwärtssog: Inverse Zinsstruktur und Konjunktursorgen - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne
21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR