HHLA: „Ziele erreicht und teilweise sogar übertroffen”


Nachricht vom 07.02.2019 07.02.2019 (www.4investors.de) - Im Jahr 2018 hat der Hamburger Hafenbetreiber HHLA Umsatz und Gewinn steigern können. Für den Umsatz weist die Gesellschaft einen Anstieg von 1,25 Milliarden Euro auf 1,2 Milliarden Euro aus, während der Gewinn vor Zinsen und Steuern 204 Millionen Euro erreicht hat nach 173 Millionen Euro im Jahr 2017. Bei der Zahl der umgeschlagenen Container melden die Hanseaten einen Anstieg von 7,2 Millionen TEU auf 7,3 Millionen TEU.

„Die HHLA hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr ungeachtet eines sich in der zweiten Hälfte eintrübenden Marktumfeldes sehr erfolgreich entwickelt. Die von uns vor einem Jahr prognostizierten anspruchsvollen Ziele wurden erreicht und teilweise sogar übertroffen”, sagt HHLA-Vorstandsvorsitzende Angela Titzrath am Donnerstag zum Geschäftsverlauf. Der Zuwachs geht vor allem auf die HHLA-Containerterminals in Odessa (Ukraine) und Tallinn (Estland) zurück, während am Hauptstandort Hamburg das hohe Vorjahresniveau gehalten worden sei.

Endgültige Zahlen will HHLA am 27. März vorlegen. Dann soll auch der Ausblick auf das laufende Jahr bekannt gegeben werden. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA übertrifft starkes Vorjahresergebnis



DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA übertrifft starkes Vorjahresergebnis
07.02.2019 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Hamburg, 7. Februar 2019

Vorläufige Geschäftszahlen 2018

HHLA übertrifft starkes Vorjahresergebnis

- Umsatz und Gewinn steigen

- Leichter Anstieg beim Containerumschlag, Transportvolumen auf hohem Vorjahresniveau

- Vorstandsvorsitzende Titzrath: Die prognostizierten Ziele wurden erreicht und teilweise sogar übertroffen

Zu den heute veröffentlichten, vorläufigen, noch nicht testierten Zahlen der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) für das Geschäftsjahr 2018 erklärt die Vorstandsvorsitzende Angela Titzrath: "Die HHLA hat sich im abgelaufenen Geschäftsjahr ungeachtet eines sich in der zweiten Hälfte eintrübenden Marktumfeldes sehr erfolgreich entwickelt. Die von uns vor einem Jahr prognostizierten anspruchsvol ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Hamburger Hafen HHLA - DGAP

22.03.2019 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Sechs Unternehmen steigen in den ...
07.02.2019 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA übertrifft starkes ...
13.11.2018 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA übertrifft starkes ...
14.08.2018 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA verbessert ...
12.06.2018 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA-Aktionäre profitieren von erfolgreichem ...
15.05.2018 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA startet erfolgreich in das Geschäftsjahr ...
28.03.2018 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Nachhaltige Wachstumsziele für 2018 nach erfolgreichem ...
26.03.2018 - DGAP-Adhoc: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA erwirbt größten estnischen Terminalbetreiber ...
08.02.2018 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA steigert Umsatz und Gewinn ...
14.11.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Geschäftsjahr 2017 entwickelt sich für die HHLA ...
14.08.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA mit mehr Umsatz und starkem ...
21.06.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA schüttet für das Geschäftsjahr 2016 46,7 Mio. ...
21.06.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Dr. Rüdiger Grube neuer Vorsitzender des ...
12.05.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA startet erfolgreich in das Geschäftsjahr ...
05.05.2017 - DGAP-Adhoc: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA aktualisiert Ausblick für das Segment ...
30.03.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA soll Motor des digitalen Wandels im Hamburger ...
24.03.2017 - Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen und mehr Frauen im ...
23.02.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: Jens Hansen zum Mitglied des Vorstands der HHLA ...
13.02.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA übertrifft prognostiziertes Betriebsergebnis ...
09.02.2017 - DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA-Vorstandsvorsitzende Angela Titzrath: ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2019 - UBM Development: Neues aus Wien
24.04.2019 - RIB Software: Auftrag von Echterhoff
24.04.2019 - Windpark Arkona: Neue Netze braucht das Land - Commerzbank Kolumne
24.04.2019 - Mutares: Neues aus Indien
24.04.2019 - Morphosys: Neue MOR106-Studie gestartet
24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?
24.04.2019 - TUI Aktie - aufpassen: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
24.04.2019 - Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?
24.04.2019 - Wirecard Aktie vor Kursspung? Damit hat niemand gerechnet!
23.04.2019 - SHW: Delisting in Vorbereitung


Chartanalysen

24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?
24.04.2019 - TUI Aktie - aufpassen: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
24.04.2019 - Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?
23.04.2019 - Wirecard Aktie: Kleiner Kaufrausch am Nachmittag
23.04.2019 - Softing Aktie: Wo stoppt die Rallye?
23.04.2019 - SFC Energy Aktie: Mit Schwung raus aus der Konsolidierung
23.04.2019 - Commerzbank Aktie: Deutsche Bank - Aufsichtsrat verdirbt die Party
23.04.2019 - Steinhoff Aktie: Mit Kaufsignal in die neue Woche?
23.04.2019 - Evotec Aktie zurück auf dem Boden der Tatsachen: Wie geht es nun weiter?
23.04.2019 - Nordex Aktie: Droht der Absturz?


Analystenschätzungen

24.04.2019 - Tesla: Völlige Uneinigkeit
24.04.2019 - Commerzbank: Ausblick auf die Quartalszahlen
23.04.2019 - ABO Invest: Ein Blick nach Griechenland
23.04.2019 - Software AG: Reaktion auf die Zahlen
23.04.2019 - Mutares: Kaufen nach der Akquisitions-Ankündigung
23.04.2019 - Corestate Capital: Aktie hat weitere Kursphantasie
23.04.2019 - SLM Solutions: Noch ganz viel Luft nach unten
23.04.2019 - Deutsche Bank: Negative Stimmung
23.04.2019 - Adva: Minus 10 Prozent
23.04.2019 - Daimler: Wenig Hoffnung auf den Jahresstart


Kolumnen

24.04.2019 - DAX: Wird die Luft nun dünn? - UBS Kolumne
24.04.2019 - EuroStoxx 50: Scheitern die Bullen an der 3.500-Punkte-Marke? - UBS Kolumne
24.04.2019 - DAX: Strahlende Frühlingssonne entspricht intaktem Chartmuster - Donner & Reuschel Kolumne
23.04.2019 - DAX: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne
23.04.2019 - DAX: Stabilisierung über der 12.000er Marke - Donner & Reuschel Kolumne
19.04.2019 - Aktien steigen inmitten einer Abkühlung der Weltwirtschaft - Weberbank-Kolumne
18.04.2019 - DAX: Gewinnmitnahmen vor dem Osterwochenende - Donner & Reuschel Kolumne
18.04.2019 - Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne
18.04.2019 -
18.04.2019 - DAX: Neuer Rallyschub erreicht Widerstand - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR