Bechtle: „Wir sind mit dem Geschäftsjahr 2018 sehr zufrieden”

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 06.02.2019 06.02.2019 (www.4investors.de) - Der IT-Konzern Bechtle hat am Mittwoch vorläufige Eckdaten für das vergangene Jahr vorgelegt. Beim Umsatz weist das Unternehmen einen Zuwachs um 21 Prozent auf 4,3 Milliarden Euro aus. „Nachfrage- und akquisitionsbedingt hat das Segment IT-E-Commerce besonders stark dazu beigetragen. Organisch lag die Wachstumsrate konzernweit bei etwa 15 Prozent”, meldet die TecDAX- und MDAX-notierte Gesellschaft. Vor Steuern beziffern die Süddeutschen ihren Gewinn auf 193 Millionen Euro, ein Plus von 18 Prozent gegenüber dem Jahr 2017. Das komplette Zahlenwerk für 2018 will man am 15. März vorlegen.

„Wir sind mit dem Geschäftsjahr 2018 sehr zufrieden. Das zweitstärkste Umsatzwachstum seit dem Börsengang, die größte Akquisition der Unternehmensgeschichte, die Aufnahme in den MDAX und die Veröffentlichung unserer Vision 2030 stehen stellvertretend für ein wirklich herausragendes Jahr”, so Bechtle-Chef Thomas Olemotz. Aussagen zum Ausblick auf 2019 macht das Unternehmen am Mittwoch nicht. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.03.2019 - WashTec lässt Dividende konstant - „Wachstumskurs fortsetzen”
19.03.2019 - Biofrontera und Maruho einigen sich auf weitere Zusammenarbeit
19.03.2019 - Delticom verschiebt Vorlage des Geschäftsberichts für 2018
19.03.2019 - Stemmer Imaging: Aktie soll in den Prime Standard
19.03.2019 - Bitcoin Group: futurum wird Kapitalmarktpartner der Börse Düsseldorf
19.03.2019 - Airbus meldet neuen Großauftrag für A350
19.03.2019 - BASF Aktie: Ein Hoffnungsschimmer!
19.03.2019 - Aixtron Aktie: Das reicht nicht, liebe Bullen!
19.03.2019 - mVISE AG erwartet Wachstumssprung aus „Megatrends der Digitalen Transformation”
19.03.2019 - RIB Software: Neuer Auftrag für MTWO-Plattform


Chartanalysen

19.03.2019 - BASF Aktie: Ein Hoffnungsschimmer!
19.03.2019 - Aixtron Aktie: Das reicht nicht, liebe Bullen!
19.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder „nie”…
19.03.2019 - Nordex Aktie: Ausbruch geschafft - was kommt jetzt?
18.03.2019 - Commerzbank und Deutsche Bank: Das ist die eigentliche Überraschung bei der Fusions-News!
15.03.2019 - Aareal Bank Aktie: Aufpassen, hier passiert was!
15.03.2019 - Francotyp-Postalia Aktie: Das wird spannend!
15.03.2019 - Commerzbank Aktie: Die Ruhe vor dem nächsten Ausbruch!
15.03.2019 - Wirecard Aktie: Es ist an der Zeit, dass vom Unternehmen Klarheit geschaffen wird!
14.03.2019 - Wirecard Aktie: Absturz auf 86 Euro oder Erholungshausse - wie geht es weiter?


Analystenschätzungen

19.03.2019 - Aixtron: Gute Aussichten
19.03.2019 - 1&1 Drillisch: Es geht los
19.03.2019 - Deutz: Der Grund für das Kursplus
19.03.2019 - Lanxess: Höhere Prognose für 2020
19.03.2019 - ProSiebenSat.1: Klares Aufwärtspotenzial für die Aktie
19.03.2019 - Volkswagen: Lob für den Chef
19.03.2019 - K+S: Gewinnerwartung für 2019 sinkt
19.03.2019 - Leoni: Analysten reagieren auf die Gewinnwarnung
19.03.2019 - Dialog Semiconductor: Ein neues Kursziel und ein Verkaufsrating
19.03.2019 - Deutsche Telekom: Wie läuft die Auktion?


Kolumnen

19.03.2019 - ZEW-Umfrage: Trotz Brexit-Tragödie beginnt der Pessimismus zu schwinden - Nord LB Kolumne
19.03.2019 - Airbus: Einstellung des Riesenfliegers A380 - Commerzbank Kolumne
19.03.2019 - S&P 500: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne
19.03.2019 - DAX: Der Kampf um die 200-Tage-Linie geht in die Verlängerung - UBS Kolumne
18.03.2019 - DAX: Am großen Ziel angekommen - UBS Kolumne
18.03.2019 - Apple Aktie: Bullen legen nach - UBS Kolumne
18.03.2019 - DAX 30: Kleiner Funke, großes Feuer? - Donner & Reuschel Kolumne
15.03.2019 - Brexit, der Tragödie zweiter Akt: Im Fegefeuer der Eitelkeiten - Nord LB Kolumne
15.03.2019 - EUR/USD: In schwierigem Terrain - UBS Kolumne
15.03.2019 - DAX: Im Clinch mit dem Widerstand - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR