General Electric Aktie: Raus aus dem Keller? - Chartanalyse

An der Wall Street könnte heute ein wichtiger Handelstag für General Electrics Aktie anstehen. Bild und Copyright: Bart Sadowski / shutterstock.com.

An der Wall Street könnte heute ein wichtiger Handelstag für General Electrics Aktie anstehen. Bild und Copyright: Bart Sadowski / shutterstock.com.

17.01.2019 15:06 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die General Electric Aktie könnte in der technischen Analyse eine wichtige Richtungsentscheidung anstehen. Nach dem Absturz auf 6,66/6,77 Dollar hat sich der Aktienkurs des US-Konzerns zuletzt spürbar erholen könnten. Doch an der 9-Dollar-Marke stoppte die Aufwärtsbewegung. Statt weiterer Kursgewinne für die General Electric Aktie brachten die letzten Tage eine Seitwärtsbewegung unterhalb von 9,04 Dollar- Zunächst wurde der Anstieg auf 8,18 Dollar konsolidiert, schnell ging es aber wieder zurück in den Bereich unterhalb von 9 Dollar. In den letzten Tagen pendelte der GE-Aktienkurs in einer engen Spanne zwischen 8,66 Dollar und dem Erholungshoch.

Die So entstandene enge Tradingspanne lässt neue charttechnische Tradingsignale in Kürze erwarten. Zwei Bereiche sind für Trader auf der Unterseite wichtig: Zum einen der Bereich 8,66/8,76 Dollar, der der General Electric Aktie in den letzten Tagen Unterstützung bot. Im Breakfall könnte es in Richtung der zweiten Marke gehen, die vom Konsolidierungstief bei 8,18 Dollar und dem Bereich 7,95/8,00 Dollar besteht.

Nach oben hin wäre ein stabiler Ausbruch über 9,04 Dollar bzw. die hier liegende charttechnische Hürdenzone bei 8,96/9,07 Dollar ein klares Kaufsignal, das neue Erholungspotenziale erschließt. Kommt es zu Folgekaufsignalen bei 9,46/9,66 Euro, könnte es für die General Electric Aktie sogar schnell in Richtung 11 Dollar und darüber gehen.

Auf einem Blick - Chart und News: General Electric

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - General Electric

05.11.2019 - General Electric: Erwartungen werden angehoben
01.02.2019 - General Electric: Klare Kursreaktion auf die Zahlen
19.12.2018 - General Electric Aktie: Befreiungsschlag voraus?
19.12.2018 - General Electric könnte sich etwas von Siemens abgucken
13.12.2018 - General Electric Aktie: Ist der Boden gefunden?
04.12.2018 - General Electric Aktie: Jetzt besteht eine Chance für die Bullen
12.11.2018 - General Electric: Der nächste Rückschlag für den Siemens-Mitbewerber
25.09.2018 - General Electric: Neue Probleme
29.03.2018 - General Electric: Abstieg nicht ausgeschlossen
22.03.2018 - General Electric: 2018 ist ein Übergangsjahr
13.03.2018 - General Electric: Kurs und Kursziel mit Minus
26.01.2018 - General Electric: Experten bleiben vorsichtig
18.01.2018 - General Electric Aktie: Der nächste Kurseinbruch droht!
17.01.2018 - General Electric: Kursziel kommt unter Druck
09.01.2018 - General Electric Aktie: Gelingt der Turnaround?
14.11.2017 - General Electric: Kaufempfehlung entfällt – Übergangsjahr steht an
01.08.2016 - UBS – General Electric Aktie: Reversal zeigt auf weitere Verluste
27.07.2015 - UBS – General Electric Aktie: Trendbruch lässt weitere Verluste zu
14.04.2015 - Raiffeisen: General Electric, JPMorgan Chase, Konjunkturdaten und Staatsanleihen im Blickpunkt
13.04.2015 - Raiffeisen: General Electric, Konjunkturdaten, China und Staatsanleihen im Blickpunkt

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.