Geely: Keine berauschenden Aussichten - Tschüss Wachstum!

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 07.01.2019 07.01.2019 (www.4investors.de) - Geely publiziert die Verkaufszahlen für 2018 und kann damit nicht wirklich überzeugen. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr 1,5008 Millionen Einheiten abgesetzt. Dies ist zwar ein Plus von 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, prognostiziert hatte Geely jedoch 1,58 Millionen Einheiten. Der Markt reagiert entsprechend. In Fernost verlieren die Geely-Aktien 3,0 Prozent auf 11,52 HK-Dollar. In Frankfurt gibt das Papier 5,8 Prozent auf 1,29 Euro nach.

Die Aussichten für 2019 dürften nicht jedem Investor gefallen. Geely rechnet beim Verkauf nur mit einem minimalen Plus. Die Absatzprognose für 2019 liegt bei 1,51 Millionen Einheiten. Hier spielt die Unsicherheiten auf dem chinesischen Markt eine große Rolle. Die Schätzung könnte also auch zu konservativ sein. (Redakteur: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Geely Aktie - „bad news”: Dieser Versuch ist misslungen
07.01.2019 - Von der technischen Analyse der Geely Aktie kommen schlechte Nachrichten. Ein Versuch des Ausbruchs aus der charttechnischen Abwärtsbewegung ist am Montag im Handel an der Börse in Hongkong misslungen. Zwischenzeitlich konnte sich Geelys Aktienkurs zwar auf 12,34 Hongkong-Dollar erholen, nachdem am Freitag noch ein neues Baissetief bei 11,34 Hongkong-Dollar erreicht wurde. Doch mittlerweile ist die Erholungsbewegung der Geely Aktie in sich zusammen gebrochen. Aktuell werden an der Börse 11,60 Hongkong-Dollar gezahlt, ein Minus von 2,36 Prozent. Zugleich ist dies fast das Tagestief, das nur 2 Cent unter dem aktuellen Aktienkurs des chinesischen Autobauers notiert.

Aus charttechnischer Sicht bestätigt die Entwicklung die bearishe Verfassung in der technischen Analyse der Geely Aktie. Allerdings trifft der Aktienkurs des Konzerns bei 11,34/11,48 Hongkong-Dollar auf starke Unterstützungsmarken. Es bleibt dabei: Neue Verkaufssignale drohen angesichts der übergeordnet bearishen Lage... 4investors-News weiterlesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.02.2019 - Covestro Aktie: Jetzt wird es spannend!
18.02.2019 - Commerzbank Aktie: Kommt jetzt Rallyestimmung auf?
18.02.2019 - Intershop Aktie im Fokus: Ob diese Übernahmeofferte funktioniert?
18.02.2019 - Wirecard Aktie: Überraschung - BAFin fährt den Shortsellern in die Parade!
18.02.2019 - Vapiano: Eine einzige Katastrophe
18.02.2019 - OTRS AG will weiter wachsen: „Unser Strategiewechsel ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung“
15.02.2019 - Commerzbank Aktie: Gleich zwei gute News!
15.02.2019 - MPC Capital bestätigt vorläufige Zahlen für 2018
15.02.2019 - Lang & Schwarz: Dividende sinkt - Rückstellung belastet Ergebnis
15.02.2019 - Scout24 Aktie stark im Plus - Übernahmeofferte stößt auf Zustimmung


Chartanalysen

18.02.2019 - Covestro Aktie: Jetzt wird es spannend!
18.02.2019 - Commerzbank Aktie: Kommt jetzt Rallyestimmung auf?
15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Hat diese Entwicklung den Bullen den Stecker gezogen?
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres?
15.02.2019 - Wirecard Aktie: Die Ruhe trügt!
14.02.2019 - Wirecard Aktie: Steilvorlage für die Bullen, aber…
14.02.2019 - Voltabox Aktie: Bodenbildung im zweiten Anlauf?


Analystenschätzungen

15.02.2019 - Zalando Aktie: Eine bemerkenswerte Expertenstimme
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Optimismus für Cloud-Sparte
15.02.2019 - Leoni Aktie: Zahlreiche Probleme - Aufsichtsrat kauft
15.02.2019 - Freenet Aktie: Weitere Kaufempfehlung
15.02.2019 - Tele Columbus Aktie stürzt ab: Wegen 1&1 Drillisch keine Chance auf Übernahme?
14.02.2019 - Commerzbank Aktie: Was sagen eigentlich Analysten zu den Zahlen
14.02.2019 - RIB Software Aktie: Es bleibt bei der Kaufempfehlung
14.02.2019 - Infineon Aktie: Experte ist skeptisch
14.02.2019 - Daimler Aktie: 60 Prozent Gewinnpotenzial
14.02.2019 - Telefonica Deutschland: Neue Analystenstimmen zur Aktie


Kolumnen

18.02.2019 - DAX: Die Hoffnung „stirbt zuletzt“ - Donner & Reuschel Kolumne
15.02.2019 - Silber: Reicht das bereits aus? - UBS Kolumne
15.02.2019 - DAX: Die Verkäufer sind noch da - UBS Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - DAX: „Shutdown“ or „Shut-Up“? Kleiner Verfallstag! - Donner & Reuschel Kolumne
14.02.2019 - SAP Aktie: Richtungsweisend für den DAX - UBS Kolumne
14.02.2019 - Deutsches BIP im vierten Quartal: Das war verdammt knapp! - Nord LB Kolumne
14.02.2019 - US-Verbraucherpreisanstieg geht zurück - Commerzbank Kolumne
14.02.2019 - DAX: Trüber Politik-Nebel mit wenig charttechnischer Bewegung - Donner & Reuschel Kolumne
13.02.2019 - USA: Kerninflationsrate bleibt auf relativ hohem Niveau - VP Bank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR