Philion baut Service-Sparte aus

18.12.2018, 11:38 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Philion erweitert mit einer Übernahme die Aktivitäten in der Sparte After-Sales-Services. Über die Tochtergesellschaft Fexcom GmbH übernehme man sämtliche Anteile an der System Repaircenter GmbH, teilt das Unternehmen am Dienstag mit. Das Unternehmen sei auf die Reparatur von Smartphones nahezu aller Hersteller und ausgewählten Tablets spezialisiert.

„Grund für die Übernahme ist, den After-Sales gezielt zu stärken und die Leistungen von SRC in der gesamten Gruppe zu etablieren“, so Philion. Finanzielle Einzelheiten zum Kaufpreis oder den Zahlen der System Repaircenter GmbH nennt die Gesellschaft nicht.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR