Wirecard: Mehr als 90 Euro

17.12.2018, 18:28 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Morgan Stanley überarbeiten ihr Modell zur Aktie von Wirecard. Wie bisher gibt es das Rating „overweight“ für die Papiere des DAX-Unternehmens. Das Kursziel für die Aktien von Wirecard sahen die Amerikaner bisher bei 220,00 Euro. In der aktuellen Studie der Experten steigt das Kursziel für die Aktien von Wirecard auf 225,00 Euro an.

Die Experten sehen in der Aktie von Wirecard einen „Top Pick“ für 2019. Nur eine andere Aktie erhält von den Amerikanern diesen Titel, nämlich das Papier von Dassault Systemes.

Die Aktien von Wirecard verlieren heute 1,9 Prozent auf 134,60 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

Mehr zum Thema:

Wirecard: Dicker Fisch an der Angel

Wirecard hat sich einen großen Neukunden geangelt. Der „Fisch an der Angel” heißt DHgate.com und ist einer der größten Internet-Marktplätze weltweit. Im Rahmen der vereinbarten Zusammenarbeit wollen beide Unternehmen digitale Zahlungen außerhalb Chinas anbieten. Hierzu wird Wirecard Acquiring-Services für Camel Financial erbringen, die für DHgate.com die Finanzlösungen bereit stellen. Mit der Wirecard-Services können eine größere Zahl von Zahlungsmethoden für den Kauf von ... 4investors-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR