Uniper erweitert LNG-Aktivtäten - Kooperation mit Mitsui und MOL

Bild und Copyright: Uniper.

Bild und Copyright: Uniper.

17.12.2018 10:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Uniper und Mitsui O.S.K. Lines haben eine Zusammenarbeit zum Bau eines Flüssiggas-Terminals in Wilhelmshaven abgeschlossen. „Die Anlage könnte in der zweiten Jahreshälfte 2022 in Betrieb gehen. Das Projekt profitiert vom Standort in Wilhelmshaven, wo erforderliche Infrastruktur bereits vorhanden ist”, teilt Uniper am Montag mit. Mitsui wolle die Anlage im Rahmen des Projektes erwerben, finanzieren und betreiben, während Uniper die Rolle des Projektentwicklers übernimmt.

„Zusätzlich zur Vereinbarung über die FSRU Wilhelmshaven haben Uniper und MOL einen verbindlichen Transportvertrag abgeschlossen”, heißt es weiter von Seiten des Energieversorgers. Im Rahmen der Vereinbarung werde MOL Uniper LNG-Schiffskapazität äquivalent zu einem 180,000 Kubikmeter LNG Tanker zur Verfügung stellen, so das Unternehmen. Als Startpunkt hat man den Dezember 2020 vereinbart, der Vertrag läuft über 20 Jahre.

Finanzielle Details der Vereinbarungen werden nicht genannt.

Auf einem Blick - Chart und News: Uniper

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Uniper

23.06.2020 - Uniper: 3 Euro Zuschlag
19.05.2020 - Uniper: Aktie wird hochgestuft
24.04.2020 - Uniper: Starke Gewinnentwicklung
24.04.2020 - Uniper: Deutlicher Gewinnanstieg im ersten Quartal 2020
03.04.2020 - Uniper: Große Veränderungen im Aufsichtsrat
12.03.2020 - Uniper: Doppelte Abstufung
19.12.2019 - Uniper: Ein Euro Zuschlag
11.11.2019 - Uniper erhöht die Jahresprognose
04.11.2019 - Uniper: Prognose ist nicht in Gefahr
08.10.2019 - Uniper: Kaufempfehlung entfällt
14.08.2019 - Uniper: Ein ungelöster Konflikt
08.08.2019 - Uniper: Kaum Aufwärtspotenzial
21.06.2019 - Uniper: Keine Lösung in Sicht
27.05.2019 - Uniper: Nächste Vorstände kündigen Rückzug an
02.05.2019 - Uniper: Schäfer-Nachfolger steht fest
21.03.2019 - Uniper: Elliott will außerordentliche Hauptversammlung
13.03.2019 - Uniper: Ein sehr komplexes Umfeld
06.02.2019 - Uniper: Zweiter Gesprächsversuch mit Großaktionär Fortum - Vorstände gehen
15.01.2019 - Uniper: Was will Fortum?
09.01.2019 - Uniper kündigt neues Gaskraftwerk an

DGAP-News dieses Unternehmens

23.04.2020 - DGAP-Adhoc: Uniper erwartet sehr starkes erstes Quartal für das Geschäftsjahr 2020 - ...
03.04.2020 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Dr. Bernhard Reutersberg legt sein Mandat als Aufsichtsratsvorsitzender der ...
11.11.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Uniper hebt Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2019 ...
26.05.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Personelle Veränderungen im ...
02.05.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Aufsichtsrat der Uniper SE bestellt neuen Vorsitzenden des ...
18.04.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Ergänzungsverlangen durch KVIP International V ...
21.03.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Verlangen der Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung durch ...
05.02.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Personelle Veränderungen im Vorstand der Uniper ...
05.02.2019 - DGAP-News: Uniper und Fortum starten Neuanfang ihrer ...
09.01.2019 - DGAP-News: Uniper wird neues Gaskraftwerk in Irsching ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.