Ekosem-Agrar: Expansion belastet das Ergebnis

Bild und Copyright: Ekosem Agrar.

Bild und Copyright: Ekosem Agrar.

13.12.2018 16:37 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ekosem-Agrar hat am Donnerstag Neunmonatszahlen vorgelegt. Der Landwirtschaftskonzern meldet einen Umsatzanstieg von 125,2 Millionen Euro auf 160,1 Millionen Euro. Fallende Milchpreise haben die Umsatzentwicklung ebenso wie der russische Rubel belastet - das Unternehmen ist auf die Milchproduktion in Russland spezialisiert. Auf EBITDA-Basis sei der operative Gewinn im Neunmonatszeitraum von 53,8 Millionen Euro auf 63,2 Millionen Euro gestiegen. Vor Zinsen und Steuern meldet die Gesellschaft allerdings einen Gewinnrückgang von 35,7 Millionen Euro auf 33,9 Millionen Euro. Hintergrund seien Effekte aus Anlaufinvestitionen in der Milchverarbeitung sowie insgesamt deutlich gestiegene Personal- und Materialaufwendungen, so Ekosem-Agrar.

„Vor dem Hintergrund der schwachen Rohmilchpreise sind wir mit diesen Ergebnissen und der Umsetzung unserer Expansionspläne in diesem Jahr sehr zufrieden. So haben wir mit dem Bau von 14 modernen Milchviehanlagen in den Regionen Woronesch, Nowosibirsk, Kaluga, Rjasan und Orenburg begonnen. Diese Anlagen sind zum Teil schon fertiggestellt und gehen nun nach und nach in Betrieb”, sagt Konzernchef Stefan Dürr. Weitere 15 Anlagen sollen im kommenden Jahr entstehen.

Für das gesamte laufende Jahr erwartet die Gesellschaft eine Rohmilchproduktion von knapp 500.000 Tonnen. „Im Ackerbau geht die Gesellschaft von überplanmäßigen Erlösen für 2018 aus”, so Ekosem-Agrar.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Ekosem-Agrar baut führende Marktposition in den ersten neun Monaten 2018 weiter aus




DGAP-News: Ekosem-Agrar AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

Ekosem-Agrar baut führende Marktposition in den ersten neun Monaten 2018 weiter aus
13.12.2018 / 11:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Ekosem-Agrar baut führende Marktposition in den ersten neun Monaten 2018 weiter aus
 

Deutliche Steigerung der Betriebsleistung um 58 % auf 253,2 Mio. Euro (Vj. 160,7 Mio. Euro)
Umsatzplus von 28 % auf 160,1 Mio. Euro (Vj. 125,2 Mio. Euro) ... DGAP-News von Ekosem-Agrar weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Ekosem-Agrar

22.05.2020 - Ekosem-Agrar: 2020 soll weiteres Wachstum bringen
04.05.2020 - Ekosem-Agrar sieht keine Probleme aus Verlustanzeige - Zahlen für 2019
31.01.2020 - Ekosem-Agrar diversifiziert das Geschäftsmodell
11.12.2019 - Ekosem-Agrar: Umsatz und Gewinn steigen deutlich
13.11.2019 - Ekosem-Agrar baut Position in Russland weiter aus
30.09.2019 - Ekosem-Agrar macht einen Gewinnsprung
12.09.2019 - Ekosem-Agrar: EkoNiva-Vertriebsnetz wächst deutlich
01.08.2019 - Ekosem-Agrar: Ein Teilerfolg
18.07.2019 - Ekosem-Agrar expandiert nahe St. Petersburg
05.07.2019 - Ekosem-Agrar: Große Expansionspläne in Russland – und ein Blick nach China
28.06.2019 - Ekosem-Agrar: Zeichnung startet
27.06.2019 - Ekosem-Agrar: Neues zur Anleihe
25.06.2019 - Ekosem-Agrar: Neue Anleihe soll Wachstum ermöglichen
13.06.2019 - Ekosem-Agrar setzt auf die Milch
04.06.2019 - Ekosem-Agrar will weiter expandieren
06.05.2019 - Ekosem-Agrar baut Eigenmarken-Vertrieb in Russland aus
31.08.2018 - Ekosem-Agrar: Deutlich mehr Milch
31.07.2018 - Ekosem-Agrar strebt Börsengang an
28.12.2017 - Ekosem-Agrar überschreitet symbolisch wichtige Schwelle
29.09.2017 - Ekosem-Agrar: Sinkender Gewinn

DGAP-News dieses Unternehmens

02.06.2020 - EQS-Adhoc: Leclanché kündigt strategische Unternehmensreorganisation zusammen mit einem ...
02.06.2020 - DGAP-News: DIC Asset AG vermietet rd. 20.000 qm - integriertes Geschäftsmodell und hohe ...
02.06.2020 - DGAP-News: flatex AG: Uplisting in Prime Standard (SDAX in Aussicht) und neue Vorstandsvertäge bis ...
02.06.2020 - DGAP-Adhoc: ISRA VISION AG: COVID-19 unterbricht langjährigen Wachstumspfad; Prognose für das ...
02.06.2020 - Sweet Earth: Hanfaktie Nr.1 mit Börsengang! Neubewertung mit außergewöhnlicher Rendite ...
02.06.2020 - DGAP-News: Aves One bleibt auch im 1. Quartal auf dem operativen ...
02.06.2020 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Bright Rock kauft Flächenpaket in ...
02.06.2020 - DGAP-News: YIELCO Investments AG: YIELCO erweitert das Partner-Team mit Claudio Ghisu ...
02.06.2020 - DGAP-News: PAION GIBT GENEHMIGUNG EINES 'COMPASSIONATE-USE' FÜR REMIMAZOLAM IN ...
02.06.2020 - EUROBODEN: Fortschritte bei den Bauvorhaben in München-Forstenried und ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.