Coreo Aktie vor Kaufsignalen? Starke Unterstützungen! - Chartanalyse

Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

Nachricht vom 11.12.2018 11.12.2018 (www.4investors.de) - Vor Coreo stehen wichtige Tage. Das Immobilien-Unternehmen aus Frankfurt am Main platziert bis zu 10 Millionen junge Aktien aus einer Kapitalerhöhung. Zu 1,60 Euro sollen diese an Investoren gehen. Mit den bis zu 16 Millionen Euro Emissionserlös will die Gesellschaft ihr Immobilien-Portfolio weiter ausbauen. Im Fokus stehen dabei sowohl Wohn- als auch Gewerbeimmobilien. Die Schwäche am Aktienmarkt ist an dem Aktienkurs von Coreo zuletzt zwar nicht spurlos vorüber gegangen, doch mittlerweile hat die Immobilienaktie wichtige und starke charttechnische Zonen erreicht.

Aktuell werden für die Coreo Aktie 1,64 Euro bezahlt. Direkt hierunter beginnt bei 1,63 Euro eine erste charttechnische Unterstützungsmarke, die sich bis 1,57 Euro erstreckt Kernzone des Bereichs dürfte 1,61/1,63 Euro sein, an der in den letzten Tagen zuverlässig Abwärtsbewegungen stoppten. Nicht weit darunter findet sich bei und oberhalb von 1,51 Euro ein weiterer starker Unterstützungsbereich in Form des 52-Wochen-Tiefs. Reichlich Holz also für die Bären, was der Coreo Aktie deutliche Chancen auf eine Trendwende einräumt. Schon ein Sprung über 1,71 Euro könnte dann reichen, um aus der jüngsten Abwärtsbewegung herauszukommen. Bei 1,80 Euro und 1,86/1,88 Euro warten weitere charttechnische Hindernisse.

Behalten die Analysten von GBC Recht, dürften das aber nur Zwischenmarken auf dem Weg nach oben sein. Die Experten haben im Rahmen einer Ersteinstufung ein Kursziel von 3,10 Euro ausgegeben und eine Kaufempfehlung ausgesprochen. Man erwartet neben steigenden Zahlen beim Ertrag auch die Aufdeckung stiller Reserven und Verkaufserlöse im nennenswertem Umfang beim Immobilienunternehmen. Bei den Lagen, auf die sich Coreo konzentriere, seien weiterhin attraktive Mietrenditen möglich, so GBC. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden


Original-News von Coreo AG - DGAP

17.12.2018 - DGAP-News: Coreo platziert erfolgreich ...
30.11.2018 - DGAP-News: Erste Unternehmensstudie zur Coreo AG veröffentlicht ...
26.11.2018 - DGAP-News: Coreo AG: Planmäßiger Verkauf weiterer Immobilien aus dem Hydra-Portfolio stärkt ...
21.11.2018 - DGAP-Adhoc: Coreo AG beschließt Durchführung der Kapitalerhöhung in Höhe von bis zu 10 Mio. ...
10.10.2018 - DGAP-News: Coreo verkauft erste Immobilie aus dem ...
19.09.2018 - DGAP-News: Coreo veröffentlicht Halbjahreszahlen 2018: Dynamisches Wachstum fortgesetzt und ...
27.08.2018 - DGAP-News: Coreo vollendet 'Hydra'-Akquisition ...
08.05.2018 - DGAP-Adhoc: Coreo erwirbt zwölf attraktive Büro-, Wohn- und Geschäftshäuser in ...
05.04.2018 - DGAP-News: Coreo Immobilienportfolio wächst weiter: Kaufvertrag über 430 Wohneinheiten in ...
29.03.2018 - Coreo startet Vermarktung des ersten Neubauprojekts am Hafen in ...
28.03.2018 - DGAP-News: Coreo veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 und erwartet ...
20.12.2017 - DGAP-Adhoc: Coreo begibt Optionsanleihe im Volumen von 20 Mio. Euro und forciert damit ...
05.09.2017 - DGAP-News: Coreo meldet Veröffentlichung der Halbjahreszahlen 2017 und Verkauf asiatischer ...
24.08.2017 - DGAP-News: Coreo kauft Cash & Carry Markt in ...
07.07.2017 - DGAP-News: Coreo baut Immobilienportfolio weiter aus: Kauf eines Gewerbeobjektes in ...
10.05.2017 - DGAP-News: Erste Transaktion seit Neuausrichtung auf Immobilien: Coreo AG investiert in Portfolio ...
24.04.2017 - DGAP-Adhoc: Coreo AG veröffentlicht Jahresergebnis ...
25.11.2016 - DGAP-Adhoc: Coreo AG: Kapitalerhöhung erfolgreich ...
04.11.2016 - DGAP-Adhoc: Coreo AG beschließt ...
27.09.2016 - Coreo AG gibt Halbjahreszahlen 2016 ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.03.2019 - Steinhoff braucht mehr Zeit: LSW blockiert die Restrukturierung
20.03.2019 - Biofrontera Aktie schießt in die Höhe - neue Studiendaten
20.03.2019 - windeln.de: Umsatz und Ergebnis sollen sich verbessern
20.03.2019 - DEMIRE steigert operativen Gewinn
20.03.2019 - zooplus AG: „Anstieg der Kosten im zweiten Halbjahr gestoppt”
20.03.2019 - 4SC: „Ausgezeichnete Fortschritte bei der Entwicklung”
20.03.2019 - Norma legt Zahlen vor und hebt Dividende an
20.03.2019 - Senvion: Robson soll die Restrukturierung leiten
20.03.2019 - OHB erhöht Dividende nach Gewinnanstieg
20.03.2019 - FCR Immobilien: Neuzugang aus dem Hotelsektor


Chartanalysen

20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!
20.03.2019 - Steinhoff Aktie: Weitere deutliche Kursverluste voraus?
20.03.2019 - Mologen Aktie: Ungebremst weiter in Richtung Abgrund?
20.03.2019 - Aixtron Aktie: Kursziel 10 Euro oder neuer Einbruch?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Eine Gelegenheit zum Einstieg?
19.03.2019 - BASF Aktie: Ein Hoffnungsschimmer!
19.03.2019 - Aixtron Aktie: Das reicht nicht, liebe Bullen!


Analystenschätzungen

20.03.2019 - Fraport: Dividende überrascht
20.03.2019 - Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver
20.03.2019 - Klöckner: Weiter auf Wachstumskurs
20.03.2019 - Bayer: Gerichtsurteil sorgt für Abstufung der Aktie
20.03.2019 - Leoni: Abschied von der Dividende
20.03.2019 - DIC Asset: Positive Stimmung
20.03.2019 - Pro DV: Starkes Aufwärtspotenzial für den Kurs der Aktie
20.03.2019 - Puma: Coverage wird aufgenommen
20.03.2019 - Lufthansa: Prognose drückt die Erwartungen
20.03.2019 - Deutsche Post: Eine starke Hochstufung der Aktie


Kolumnen

20.03.2019 - Erster Börsentag erlaubt keinen Blick in die Zukunft
20.03.2019 - S&P 500 zuletzt mit Dynamik: V-Formation und „die“ 2.800 - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - OPEC+ alternativlos – US-Ölindustrie freut sich - Commerzbank Kolumne
20.03.2019 - EuroStoxx 50: Das neue Verlaufshoch ist da - UBS Kolumne
20.03.2019 - DAX: Knapp vor der Hürde nach unten gedreht - UBS Kolumne
19.03.2019 - ZEW-Umfrage: Trotz Brexit-Tragödie beginnt der Pessimismus zu schwinden - Nord LB Kolumne
19.03.2019 - Airbus: Einstellung des Riesenfliegers A380 - Commerzbank Kolumne
19.03.2019 - S&P 500: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne
19.03.2019 - DAX: Der Kampf um die 200-Tage-Linie geht in die Verlängerung - UBS Kolumne
18.03.2019 - DAX: Am großen Ziel angekommen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR