Daimler: Die rote Laterne

06.12.2018, 18:16 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Aktien von Daimler stehen heute ganz am Ende der DAX-Liste. Der Auto-Anteilsschein verzeichnet ein Minus von 6,2 Prozent und notiert bei 46,91 Euro. Offenbar belasten vor allem die amerikanischen-chinesischen Streitigkeiten die Autoaktie.

Ein gewisses Lob gibt es für Daimler hingegen von den Analysten von Morgan Stanley. Die Amerikaner bestätigen das Rating „equal weight“ für die Aktien von Daimler. Das Kursziel sinkt von 64,00 Euro auf 60,00 Euro. Die Analyse ist Teil einer Branchenstudie.

Aus Sicht der Analysten ist die Bewertung von Autoaktien derzeit niedrig. Allerdings ist gleichzeitig die Markterwartung noch zu positiv. Hier muss sich noch etwas ändern. Erst danach können sich die Kurse wirklich erholen.

Auf einem Blick - Chart und News: Daimler

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR