Deutschland: Die Krise fällt aus - VP Bank Kolumne


Nachricht vom 06.12.2018 06.12.2018 (www.4investors.de) - Im Oktober legen die Auftragseingänge gegenüber dem September um 0.3 % zu. Das ist im Monatsvergleich der dritte Anstieg in Folge. Das ist eine sehr erfreuliche Zahl. Derzeit ziehen dunkle Konjunkturwolken auf, doch das heutige Zahlenwerk gibt den blauen Horizont etwas frei. Die Krise fällt derzeit jedenfalls aus. Vor allem die Aufträge aus dem Ausland sprudeln im Oktober kräftig in die deutsche Industrie. Vermutlich löst sich der Auftragsstau der deutschen Automobilindustrie aufgrund des WLTP-Testzyklus etwas auf. Die Fahnenstange ist dabei noch nicht erreicht: Liegen die Zulassungen auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus vollständig vor, sollten die Auftragseingänge weiteren Schub erhalten. Vor allem die inländischen Bestellungen haben noch Bedarf für eine Aufholjagd. Der WLTP-Testzyklus hat den Auftragseingang so stark gebremst, dass der Nachholbedarf zunächst selbst eine übergeordnete konjunkturelle Absatzschwäche überkompensieren wird

Mit Blick auf den bisherigen Jahresverlauf gilt: Die Auftragseingänge waren eine der grössten konjunkturellen Enttäuschungen. Der nun einsetzende positive Trend ist deshalb sehr wohltuend. Die seit Jahresbeginn per saldo schwachen Neubestellungen für die deutsche exportstarke Wirtschaft sind denn auch ein Spiegelbild der globalen Industrie. Das Zahlenwerk zeigt, dass die Handelsstreitigkeiten zum Debakel für die vernetzte Weltwirtschaft werden können. Die Unsicherheiten belasten die Investitionslaune und in weiterer Folge die Exportwirtschaft. Die US-Industrie selbst bekommt das auch zu spüren.

Für Deutschland ist nun wichtig, dass die Mission der deutschen Autobosse im Weissen Haus in dieser Woche ein Erfolg war. Strafzölle auf Autos würden das Leben für die deutsche Industrie nicht gerade einfacher machen. Der ehemalige und weltweit gut vernetzte baden-württembergische Ministerpräsident Lothar Späth trug den Spitznamen „Cleverle“ – auch, weil er sich gerade auf internationalem Parkett äussert geschickt verhielt. Schön wäre, wenn Dieter Zetsche in dieser Tradition und als Vertreter der Stuttgarter Automobildynastie einen schwäbisch-cleveren Deal in Washington hinbekommen hat. Lother Späth hätte jedenfalls seine helle Freude daran. (Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter )


Disclaimer: Dieser Text ist eine Kolumne der VP Bank. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

(Werbung)




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.05.2019 - Max21: Ein sofortiger Verkauf
24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - SMA Solar Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
24.05.2019 - Epigenomics: Aufsichtsrat kauft Aktien, Aktienkurs steigt
24.05.2019 - The Grounds: Fortschritte bei Projekt in Magdeburg
24.05.2019 - Vonovia will Victoria Park komplett übernehmen
24.05.2019 - Stratec sieht sich im Plan - Gewinn gesteigert
24.05.2019 - Vapiano: Finanzierung steht


Chartanalysen

24.05.2019 - Osram Aktie: Spekulationen auf die Wende
24.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Steht eine Kurserholung in den Startlöchern?
24.05.2019 - Steinhoff Aktie: Kommt der Sturz ans Allzeittief?
24.05.2019 - Wirecard Aktie: Nur ein kleiner Funke reicht…
23.05.2019 - Wirecard Aktie: Wenn das mal gut geht…
23.05.2019 - Gazprom Aktie: Kommt die Kursrakete zurück auf den Boden?
23.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Der Dividendenabschlag bringt Chancen
23.05.2019 - BASF Aktie: Kommt die Wende?
23.05.2019 - TUI Aktie: Wo endet die Bärenparty?
23.05.2019 - Steinhoff Aktie: Eine Drama ohne Ende


Analystenschätzungen

24.05.2019 - BASF: Leichtes Aufwärtspotenzial für die Aktie
24.05.2019 - Deutsche Bank: Und was ändert sich?
24.05.2019 - Godewind Immobilien: Klares Kaufvotum
24.05.2019 - CTS Eventim: Aktie wird abgestuft
24.05.2019 - Brenntag: Erwartungen werden leicht verfehlt
24.05.2019 - DFV: Starker Auftakt
24.05.2019 - HWA: Kurzfristige Belastung
24.05.2019 - Borussia Dortmund: Analysten starten mit Kaufvotum
24.05.2019 - Bayer: Klarer Aufwärtstrend
24.05.2019 - Rational: Voll im Trend


Kolumnen

24.05.2019 - Brexit: May kündigt Rücktritt an, ruft zu Kompromissen auf - Nord LB Kolumne
24.05.2019 - DAX: Angst vor einer Eskalation im Handelsstreit - Donner & Reuschel Kolumne
24.05.2019 - Im Blickpunkt: Sorgenkind bleibt die Industrie - Commerzbank Kolumne
24.05.2019 - Silber: Zentrale Unterstützung wird angegriffen - UBS Kolumne
24.05.2019 - DAX: Weitere Verkaufswelle droht - UBS Kolumne
23.05.2019 - ifo-Geschäftsklima: Deutliche Eintrübung - Nord LB Kolumne
23.05.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt im Mai - VP Bank Kolumne
23.05.2019 - Im Blickpunkt: „Dynamic Pricing” für weniger Abfall? - Commerzbank Kolumne
23.05.2019 - Facebook Aktie: Korrekturphase noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne
23.05.2019 - DAX: Bewährungsprobe geht in neue Runde - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR