Paion: Große Zuversicht bei den Zulassungen

Paion-Chef Wolfgang Söhngen. Bild und Copyright: Paion.

Paion-Chef Wolfgang Söhngen. Bild und Copyright: Paion.

05.12.2018 14:13 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die knapp 40 Mitarbeiter von Paion arbeiten derzeit fast am Limit. Die verschiedenen Zulassungsverfahren in mehreren Ländern sind äußerst arbeitsintensiv. In Japan dürfte der Zulassungsantrag für Remimazolam gegen Jahresende 2018 eingereicht werden. In den USA dürfte der Partner Cosmo bis zum Ende des ersten Quartals 2019 so weit sein. Hinsichtlich der Zulassungen zeigt sich Wolfgang Söhngen, Chef von Paion, im Gespräch mit unserer Redaktion am Rande des Eigenkapitalforums in Frankfurt sehr zuversichtlich. Eigentlich dürfte nichts mehr schiefgehen. Einzig eine Veränderung bei den zuständigen Mitarbeitern in den verantwortlichen Behörden könnte für einen Aufschub sorgen. Der Begriff „Ablehnung“ kommt im Wortschatz von Söhngen nicht vor.

Entsprechende Nachrichten dürften weitere Investoren anlocken, glaubt Wolfgang Söhngen. Die Gesellschaft wird im Januar in San Francisco (USA) an einer Konferenz von JP Morgan teilnehmen. Das könnte neue Impulse für die Investorenszene bringen.

In Europa liegt Paion mit den Vorbereitungen der Zulassung für Remimazolam noch am weitesten zurück. Studiendaten dürften 2019 vorliegen. Hier ist die Studie durchfinanziert, bis zur Einreichung sind weitere 10 Millionen Euro notwendig. Dieses Geld hat Paion noch nicht. Zwar setzt man auf Meilensteinzahlungen von Cosmo in Höhe von 7,5 Millionen Euro für die Einreichung und 15 Millionen Euro für die Zulassung, letzterer Meilenstein könnte aber erst 2020 fließen. Das wäre zu spät für den kommenden Finanzierungsbedarf. So setzt Paion für die „Zwischenfinanzierung“ auf einen strategischen Partner. Dabei muss es aber nicht unbedingt um eine Kapitalerhöhung gehen.

Falls alles normal verläuft, könnte Paion 2020 die Gewinnzone erreichen. Dann dürfte es aber keine weiteren Forschungsaktivitäten der Aachener geben. Falls sich Paion, was wahrscheinlich klingt, für die weitergehende ICU-Forschung und die eigenständige Kommerzialisierung in der EU entscheidet, würde sich der Gewinnzeitpunkt nach hinten verschieben.

Auf einem Blick - Chart und News: Paion
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Paion

02.06.2020 - Paion: Gute News aus Italien - Aktie gewinnt an Wert
02.06.2020 - Paion Aktie: An der Börse beginnt die Spekulation auf die Remimazolam-Zulassung
26.05.2020 - Paion Aktie: Hoch interessante Ausgangslage
13.05.2020 - Paion: Hohes Aufwärtspotenzial für die Aktie
13.05.2020 - Paion: 2020 stehen diverse wichtige Entscheidungen für Remimazoan an
12.05.2020 - Paion Aktie: Zwei Monate mit hohem „Action-Potenzial”
07.05.2020 - Paion Aktie: Was ist denn hier los?
14.04.2020 - Paion Aktie nimmt Anlauf - neues Kaufsignal möglich!
02.04.2020 - Paion: EU-Studie mit Remimazolam erreicht wichtiges Zwischenziel
02.04.2020 - Paion Aktie: Auf diese Marken müssen Trader achten!
27.03.2020 - Paion: Mehr Geduld
26.03.2020 - Paion: Gelingt 2020 der Sprung in die Gewinnzone?
24.03.2020 - Paion Aktie: Das steckt hinter dem Kurssprung
16.03.2020 - Paion Aktie: Diese Entwicklung ist interessant
13.03.2020 - Paion Aktie stabilisiert sich - Vorstand nimmt Stellung zur FDA-News
12.03.2020 - Paion Aktie: Der entscheidende Termin rückt näher!
05.03.2020 - Paion Aktie: Kommt jetzt der Ausbruch?
03.03.2020 - Paion Aktie nimmt Schwung auf: Spekulationen auf FDA-Termin
02.03.2020 - Paion Aktie: Zwischen Corona-Panik und US-Zulassungsentscheidung
27.02.2020 - Paion: Positive Entwicklung in Übersee

DGAP-News dieses Unternehmens

02.06.2020 - DGAP-News: PAION GIBT GENEHMIGUNG EINES 'COMPASSIONATE-USE' FÜR REMIMAZOLAM IN ...
13.05.2020 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERNQUARTALSMITTEILUNG FÜR DAS ERSTE QUARTAL 2020 ...
02.04.2020 - DGAP-News: PAION SCHLIESST REKRUTIERUNG IN DER EU-PHASE-III-STUDIE MIT REMIMAZOLAM IN DER ...
26.03.2020 - DGAP-News: PAION AG BERICHTET ÜBER ERFOLGREICHES GESCHÄFTSJAHR 2019 ...
12.03.2020 - DGAP-Adhoc: PAION AG: COSMO GIBT KURZE VERLÄNGERUNG DES ÜBERPRÜFUNGSZEITRAUMS DER FDA FÜR DEN ...
12.03.2020 - DGAP-News: PAION AG: COSMO GIBT KURZE VERLÄNGERUNG DES ÜBERPRÜFUNGSZEITRAUMS DER FDA FÜR DEN ...
23.01.2020 - DGAP-Adhoc: PAION AG: MUNDIPHARMA ERHÄLT MARKTZULASSUNG FÜR ANEREM(R) (REMIMAZOLAM) IN DER ...
08.01.2020 - DGAP-News: PAION VERGIBT REMIMAZOLAM-LIZENZRECHTE IN SÜDOSTASIEN AN HANA ...
08.01.2020 - DGAP-Adhoc: PAION VERGIBT REMIMAZOLAM-LIZENZRECHTE IN SÜDOSTASIEN AN HANA ...
30.12.2019 - DGAP-News: PAION GIBT EINREICHUNG DES REMIMAZOLAM-MARKTZULASSUNGSANTRAGS DURCH SEINEN LIZENZNEHMER ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.