4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > init innovation in traffic systems

init innovation: Becker geht, Vorstand wird verkleinert


04.12.2018 16:20 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der init innovation in traffic systems SE steht im kommenden Jahr ein Abgang auf dem Posten des Chief Operating Officers an: Joachim Becker werde seinen Ende März auslaufenden Vertrag nicht verlängern und aus dem Unternehmen ausscheiden, meldet init am Dienstag. Der Manager verlässt den Konzern auf eigenen Wunsch, heißt es.

Der frei werdende Posten soll nicht neu besetzt werden. „Seine Aufgaben im Vorstand werden künftig von seinem Kollegen Dipl.-Ing. (FH) Matthias Kühn mit übernommen. Der Vorstand der init innovation in traffic systems SE wird damit künftig nur noch aus vier Personen bestehen”, so init.

Auf einem Blick - Chart und News: init innovation in traffic systems

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - init innovation in traffic systems

06.05.2020 - init innovation in traffic systems: Corona-Krise bisher ohne Auswirkungen
17.03.2020 - init innovation legt Programm auf
13.03.2020 - init innovation: Deutlich erhöhte Dividende
04.03.2020 - init kauft eigene Aktien
27.02.2020 - Init innovation: Großauftrag aus Texas
26.07.2019 - init innovation: Neue Prognose für 2019 vorgelegt
19.07.2019 - init innovation: Außergewöhnlich starkes Halbjahr
28.06.2019 - init innovation in traffic systems: Programm endet
17.05.2019 - init innovation: Neuer Auftrag aus Berlin
27.03.2019 - Init: Großauftrag aus den Vereinigten Arabischen Emiraten
25.03.2019 - init: Ziel ist die Ergebniswende
06.03.2019 - init senkt die Dividende
16.01.2019 - init innovation: US-Auftrag ist perfekt
14.12.2018 - init innovation in traffic systems winkt Großauftrag
30.11.2018 - init startet mit Entwicklungszentrum in Irland
04.10.2018 - init: US-Rekordauftrag in trockenen Tüchern
11.09.2018 - Init: Ein Rekordauftrag
23.08.2018 - init holt neue Finanzchefin
10.08.2018 - Init: Prognose ist kein Problem
07.08.2018 - init innovation in traffic systems: Zahlen stützen Prognose

DGAP-News dieses Unternehmens

26.06.2020 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Digitalisierungs-Spezialist im ÖPNV trotzt ...
12.05.2020 - DGAP-Adhoc: init innovation in traffic systems SE: Beendigung ...
07.05.2020 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Ordentliche Hauptversammlung in ...
06.05.2020 - DGAP-News: Nach dem ersten Quartal 2020: init innovation in traffic systems SE wächst auch in der ...
05.05.2020 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Stand des Aktienrückkaufes vom 27. April bis 1. ...
29.04.2020 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Lenkung von Fahrgastströmen in Bahnsystemen ...
28.04.2020 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Übernahme von DResearch ...
20.04.2020 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Stand des Aktienrückkaufes vom 14. April bis 17. ...
14.04.2020 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Aktienrückkauf vom 6. April bis 10. April ...
07.04.2020 - DGAP-News: init innovation in traffic systems SE: Stand des Aktienrückkaufes vom 30. März bis 3. ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.