Vectron: Ergebnis bricht ein, Umsatz fällt


27.11.2018 17:28 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Zahlen von Vectron Systems kommen an der Börse nicht gut an. Nachdem die Gesellschaft heute Rückgänge bei Umsatz und Ergebnis für die ersten neun Monate des laufenden Jahres gemeldet hat, steht der im laufenden Jahr ohnehin schon stark gefallene Aktienkurs unter Druck. Aktuell notiert das Papier in der Nähe des Tagestiefs mit mehr als 4 Prozent im Minus bei 9,56 Euro. Eine zwischenzeitliche Erholung der Vectron Aktie auf 10,60 Euro war nur von kurzer Dauer.

Für die ersten neun Monate des laufenden Jahres meldet das Münsteraner Unternehmen einen Ergebniseinbruch. Nach einem Gewinn von 1,98 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum fällt nun ein Verlust von 2,06 Millionen Euro an. Auf EBITDA-Basis ist das operative Ergebnis von Vectron um mehr als 5,1 Millionen Euro auf einen Verlust von 2,76 Millionen Euro abgestürzt. Den Umsatz beziffert der Konzern mit 19,22 Millionen Euro nach 25,41 Millionen Euro in den ersten neun Monaten des vergangenen Jahres.

Den Ergebniseinbruch entschuldigt Vectron Systems zum einen mit der Sonderkonjunktur bei Kassenlösungen in den beiden Jahren zuvor. „Die Gesellschaft erwartet, dass die gesetzlich vorgeschriebene Phase 2 der Kassen-Fiskalisierung ab dem zweiten Halbjahr 2019 erneut zu einer deutlich erhöhten Nachfrage nach Kassensystemen führen wird”, so das Unternehmen. Zudem hätten Investitionen in die Entwicklung neuer digitaler Geschäftsfelder und Personalkosten das Ergebnis belastet. Aus den neuen Geschäftsfelder erwartet man 2019 erste Umsatz- und Ergebnisbeiträge. Zudem sollen sich die Ergebnisse 2019 wieder verbessern


Lesen Sie mehr zum Thema Vectron Systems im Bericht vom 31.08.2018

Vectron Systems: Aus für „GetHappy”, aber weiter mit Coca-Cola

Vectron Systems und Coca-Cola beenden die Zusammenarbeit in Sachen des Projekts „GetHappy”. „Coca-Cola und Vectron haben nach umfangreichen Tests festgestellt, daß es schneller, kostengünstiger und wesentlich erfolgversprechender ist, ein Kundenbindungssystem durch eine Partnerschaft mit einem bereits erfolgreichen System zu etablieren, als dieses komplett selbst neu aufzubauen”, meldet das Unternehmen aus Münster am Freitag. Beide Unternehmen wollen allerdings weiter miteinander kooperieren. Laut Vectron, die heute eine Zusammenarbeit mit DeutschlandCard von Bertelsmann gemeldet hat, sei mit Coca-Cola ein Feldtest und Pilotbetrieb mit ca. 5000 teilnehmenden Gastronomen vereinbart worden. Mit dessen Hilde solle die neue Form der Zusammenarbeit entwickelt werden, so die Westfalen. Finanzielle Details zu den Entscheidungen und neuen Vereinbarungen teilt das Unternehmen nicht mit.

Vectron schreibt rote Zahlen

Zudem kamen heute von Vectron Systems ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Vectron Systems

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Vectron Systems

29.04.2020 - Vectron Systems will die Liquidität stärken
27.04.2020 - Vectron schließt 2019 mit Verlust ab
17.03.2020 - Vectron Systems erwartet einbrechendes Geschäft wegen Corona-Pandemie
09.03.2020 - Vectron Systems: Auftrag von Bäckereikette
04.02.2020 - Vectron platziert Kapitalerhöhung
22.01.2020 - Vectron Systems: Aufsichtsrats-Chef geht
17.01.2020 - Vectron Systems: Investitionsstau löst sich auf
22.11.2019 - Vectron Systems: 2019 bleibt eine Durststrecke
25.09.2019 - Vectron Systems: Neues zum Primepulse-Einstieg
24.09.2019 - Vectron Systems: Primepulse steigt ein
30.08.2019 - Vectron: Nachfrage-Flaute zeigt sich in den Halbjahreszahlen
19.07.2019 - Vectron Systems: bonVito erzielt positives EBITDA
17.06.2019 - Vectron startet Vertrieb für neue Kooperations-Angebote
20.05.2019 - Vectron Systems und restablo.de kooperieren
13.05.2019 - Vectron Systems und resmio wollen kooperieren
10.05.2019 - Vectron Systems: Rote Zahlen werden größer
30.04.2019 - Vectron Systems legt Bilanz für 2018 vor - Aktie fällt
12.04.2019 - Vectron und Metro dehnen Digital-Test aus
11.03.2019 - Vectron und Euronet-Sparte epay kooperieren
07.02.2019 - Vectron Aktie: Auch das noch…

DGAP-News dieses Unternehmens

28.04.2020 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Trotz Covid-19-Pandemie deutliches Wachstum im 1. ...
27.04.2020 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Gutes Schlussquartal sorgt für ...
17.03.2020 - DGAP-Adhoc: Vectron Systems AG: Coronavirus beeinträchtigt Planung ist aber keine existentielle ...
09.03.2020 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Großauftrag von Wiener Feinbäckerei Heberer für Kassensysteme und ...
14.02.2020 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Spanische Bäckereikette Macxipan erweitert Kasseninstallation um ...
03.02.2020 - DGAP-Adhoc: Vectron Systems AG: Vectron System AG beschließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem ...
03.02.2020 - DGAP-Adhoc: Vectron Systems AG: Korrektur der Veröffentlichung vom 03.02.2020, 17:42 Uhr MEZ/MESZ ...
03.02.2020 - DGAP-Adhoc: Vectron Systems AG: Kapitalerhöhung der Vectron Systems AG zu EUR 15,10 je neuer Aktie ...
23.01.2020 - DGAP-News: Vectron Systems AG: Lösung für aktuelle Kontroverse um Kassenbon-Pflicht ...
22.01.2020 - DGAP-Adhoc: Vectron Systems AG: Aufsichtsratsvorsitzender Ehlers legt Amt zur Hauptversammlung 2020 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.