JinkoSolar Aktie verpasst wichtiges Kaufsignal - Quartalszahlen

Bild und Copyright: Bart Sadowski / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Bart Sadowski / shutterstock.com.

26.11.2018 16:20 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

An der Börse in New York hat die JinkoSolar Aktie im frühen Handel wichtige bullishe Chartsignale verpasst. In der technischen Analyse der Solarenergieaktie wäre ein stabiler Ausbruch über 10,92 Dollar als starkes Kaufsignal zu werten gewesen - trotz in der Nähe liegender Hindernisse um 11,48/11,60 Dollar. Doch der zwischenzeitliche Kursanstieg auf 11,11 Dollar konnte nicht gehalten werden. Mittlerweile liegt der Aktienkurs des chinesischen Konzerns bei 10,34 Dollar und „nur” noch mit mehr als 12 Prozent im Plus. Damit bleibt aber immerhin ein kleineres Kaufsignal am Signalbereich bei 9,81/10,11 Dollar intakt.

Der deutliche Kursgewinn ist eine Folge der heute von JinkoSolar vorgelegten Quartalszahlen. Umsatz und Gewinn des chinesischen Solarenergiekonzerns sind trotz sinkenden Preise im Solarenergiesektor geklettert. Den Umsatz beziffert die Gesellschaft mit 6,69 Milliarden Renminbi, ein Plus von mehr als 10 Prozent zum Vorquartal. Der operative Gewinn wurde von von JinkoSolar auf 188 Millionen Renminbi knapp verdoppelt. Das gilt auch für den Gewinn, der auf die JinkoSolar Aktionäre entfällt: Mit 189 Millionen Renminbi liegt dieser fast doppelt so hoch wie im Vorjahr mit 99 Millionen Renminbi. Im dritten Quartal des vergangenen Jahres erzielte der Konzern lediglich einen Gewinn von 11,3 Millionen Renminbi.

Man habe ein solides Quartal mit Rekordauslieferungen verzeichnet, sagt Kangping Chen, JinkoSolars Chief Executive Officer, am Montag. Auf dem chinesischen Markt wurde die Nachfrage durch neue Regularien negativ beeinflusst. Rund 80 Prozent des Volumens habe man mit dem Ausland erzielt, so JinkoSolar. Man sei zuversichtlich, im kommenden Jahr mit einer wieder anziehenden Nachfrage im Solassektor den Marktanteil ausbauen zu können, so das Unternehmen. Für das laufende Quartal erwartet JinkoSolar Solarmodulauslieferungen zwischen 3,7 GW und 4,0 GW.

Auf einem Blick - Chart und News: JinkoSolar
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - JinkoSolar

03.09.2019 - JinkoSolar Aktie: Und ab in Richtung Jahreshoch?
13.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Das hat geklappt für die Bullen!
07.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Hier entwickeln sich interessante Dinge!
04.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Kaufsignal stabilisiert sich, aber…
27.11.2018 - JinkoSolar Aktie: Kursparty schon wieder vorbei?
05.11.2018 - JinkoSolar Aktie: Hier kommt gerade Einiges zusammen
14.08.2018 - JinkoSolar Aktie in der Achterbahn: Diese Marken sind jetzt wichtig
03.08.2018 - JinkoSolar und Co.: Chinas neue Solarpolitik erzeugt erst einmal Preisdruck - Commerzbank Kolumne
03.07.2018 - JinkoSolar Aktie: Jetzt sind neue Impulse dringend nötig!
26.06.2018 - JinkoSolar: Die Zahlen sind da - Gewinn bricht ein!
26.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Ein wichtiger Tag steht an!
21.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Das wird spannend!
05.06.2018 - JinkoSolar Aktie: Sitzen die Bären in der Falle?
13.10.2017 - JinkoSolar Aktie: War das die Wende?
22.08.2017 - JinkoSolar Aktie: Das war heftig!
29.05.2017 - JinkoSolar Aktie: Eine Warnung zur rechten Zeit! Und nun?
26.05.2017 - JinkoSolar Aktie: Zwei Analysten stoppen die Kursrallye
26.05.2017 - JinkoSolar Aktie: Volltreffer – wie geht es nun weiter?
23.05.2017 - JinkoSolar Aktie probt den Befreiungsschlag
22.05.2017 - JinkoSolar Aktie: Ob das gut geht?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.