Lufthansa Aktie: Billigflieger bleiben ein Risiko

23.11.2018, 14:42 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei Bernstein bleibt man optimistisch für die Lufthansa Aktie und erwartet steigende Kurse. Das Kursziel für den DAX-Titel sehen die Experten weiterhin bei 27 Euro. Am Freitagnachmittag notiert das Papier bei 20,68 Euro mit 1,72 Prozent im Plus. Die Einstufung der Lufthansa Aktie mit „Outperform” behalten die Analysten in ihrer aktuellen Branchenstudie nach einem Investorentag unverändert bei.

In der Luftfahrtbranche seien die Erträge nachhaltiger geworden, kommentieren die Bernstein-Experten. Man warnt aber vor weiterhin starken Schwankungen der Preise für Kerosin. Mögliche Risiken für die Lufthansa sehen die Analysten durch neue Konkurrenz von Billigfliegern.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR