Wirecard Aktie: Starkes Insider-Zeichen, aber die News verpuffen - Chartanalyse

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 23.11.2018 23.11.2018 (www.4investors.de) - Dass Wirecard-Chef Markus Braun am Mittwoch im Wert von 1,05 Millionen Euro Aktien des von ihm geführten Unternehmens gekauft hat, half der Wirecard Aktie gestern nicht aus der charttechnischen Bredouille. Nach der jahrelangen Hausse, die erst jüngst bei 194/199 Euro ihre Topzone gesehen hat, bestimmt eine - überfällige! - starke Konsolidierung seit Wochen das Bild. Mittlerweile ist Wirecards Aktienkurs bis auf 124,40 Euro gefallen, die am Dienstag erreicht wurden. Ein erster Versuch, den Trend zu wenden, endete am Mittwoch sehr schnell, ohne dass auch nur ein größeres Kaufsignal erzielt wurde.

Von Brauns Aktienkäufen konnte der DAX-Wert ebenfalls nicht profitieren. Gestern wurden diese per Directors-Dealings-Mitteilung von Wirecard gemeldet, den Aktienkurs hat es aber kaum beeinflusst. Im Handel am Donnerstag schwankte die Wirecard Aktie zwischen 127,70 Euro und 131,75 Euro. Immerhin wurde das Tief nicht erneut getestet, aber zugleich kam die FinTech Aktie auch an keine charttechnische Hürde heran.

Brauns Käufe von Wirecard Aktien brachten gestern keine Kurswende


In der technischen Analyse der Wirecard Aktie bleibt damit die Konsolidierung der letzten Wochen erst einmal der dominierende Trend. Es besteht weiter die Gefahr eines übergeordneten Trendwechsels, wenn sich die Abwärtsbewegung weiter ausbaut. Wichtige Signalmarken um 148 Euro wurden bereits unterschritten. Ob das Papier sich oberhalb von 124,40 Euro stabilisieren kann, bleibt abzuwarten. Gelingt dies, winkt indes die große Wende nach oben.

Die SIgnalzonen bleiben an den zuletzt skizzierten Stellen. Fällt der Aktienkurs von Wirecard stabil unter 124,10/124,40 Euro und bestätigt das dann entstehende Verkaufssignal bei 121,60 Euro, wären starke charttechnische Unterstützungen unterhalb von 111 Euro das mögliche nächste Kursziel. Ein Kursanstieg über das Gap bei 132,55/135,65 Euro setzt dagegen erste Kaufsignal prozyklischer Art. N diesem Szenario könnte es zu einer Erholung in Richtung der Widerstandszonen zwischen 144,30/146,05 Euro und 148,00/149,50 Euro kommen. (Redakteur: Michael Barck)

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion - Wirecard Aktie: „Klartext” von Vorstand Braun

Das könnte Sie auch interessieren
Aktueller Kurs, weitere News und interaktive Chart-Tools für: Wirecard!
Alle wichtigen Termine auf einen Blick - der 4investors Finanzkalender
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook | Google+


Original-News von Wirecard - DGAP

20.11.2018 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr 2019 ...
14.11.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Erfolgreicher Abschluss Q3/9M ...
30.10.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis 9M/Q3 ...
09.10.2018 - DGAP-News: Wirecard gibt Vision 2025 bekannt, mit Zielen zu Transaktionsvolumen, Konzernumsatz und ...
16.08.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Starkes erstes ...
25.07.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal ...
16.05.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Kraftvoller Start im neuen ...
26.04.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q1 ...
04.04.2018 - DGAP-News: Wirecard und Crédit Agricole Payment Services unterzeichnen Partnerschaftsvertrag für ...
29.01.2018 - Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
29.01.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
13.12.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr ...
11.12.2017 - DGAP-News: Crédit Agricole Payment Services und Wirecard beginnen exklusive Verhandlungen über ...
08.12.2017 - DGAP-News: GBC AG: GBC AG veröffentlicht Branchenstudie 'GBC Best of Fintech ...
20.11.2017 - Wirecard AG: Dank Wirecard wird die Retail-Tochter eurotrade des Flughafen München zum ersten ...
15.11.2017 - DGAP-News: Wirecard AG profitiert vom starken digitalen ...
26.10.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q3 2017 und Erhöhung der EBITDA Prognose ...
17.08.2017 - DGAP-News: Wirecard AG : Positive Zwischenbilanz nach dem ersten Halbjahr ...
27.07.2017 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q2 ...
12.07.2017 - DGAP-News: Wirecard AG gibt Veränderungen und Erweiterungen in der Führungsstruktur ab 2018 ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

11.12.2018 - Verbio: Besser als erwartete Zahlen
11.12.2018 - Steinhoff-Tochter legt Zahlen vor
11.12.2018 - RIB Software Aktie: Hat der TecDAX-Titel einen Boden gefunden?
11.12.2018 - Paion Aktie: Interessante Kursbewegungen
11.12.2018 - Singulus Aktie: Erholungsrallye möglich!
11.12.2018 - German Startups: Neue Vergütungsregeln
11.12.2018 - Evotec Aktie: Schluss mit der Bärenparty?
11.12.2018 - Nordex Aktie: Werden die Kaufsignale noch vergoldet?
11.12.2018 - Coreo Aktie vor Kaufsignalen? Starke Unterstützungen!
11.12.2018 - Freenet stockt Darlehen auf und gibt Schuldschein aus


Chartanalysen

11.12.2018 - RIB Software Aktie: Hat der TecDAX-Titel einen Boden gefunden?
11.12.2018 - Paion Aktie: Interessante Kursbewegungen
11.12.2018 - Singulus Aktie: Erholungsrallye möglich!
11.12.2018 - Evotec Aktie: Schluss mit der Bärenparty?
11.12.2018 - Nordex Aktie: Werden die Kaufsignale noch vergoldet?
11.12.2018 - Coreo Aktie vor Kaufsignalen? Starke Unterstützungen!
11.12.2018 - Daimler Aktie: War das der Ausverkauf?
11.12.2018 - E.On Aktie: Wendet sich das Blatt?
11.12.2018 - Medigene Aktie: Jetzt zählt es für den Biotech-Wert
10.12.2018 - RIB Software Aktie: Vernichtendes Urteil der Börse


Analystenschätzungen

11.12.2018 - ABO Invest: Zeichen stehen auf Wachstum
11.12.2018 - Naga Group: Neue Kaufempfehlung und hohes Potenzial
11.12.2018 - Gerry Weber: Kursziel der Aktie noch einmal gesenkt
11.12.2018 - RIB Software Aktie: So kommentieren Analysten das YTWO-Desaster
11.12.2018 - Bayer Aktie: Eine Kaufempfehlung und Spekulationen
11.12.2018 - Dialog Semiconductor Aktie: Ein spannendes Bild!
10.12.2018 - Eyemaxx Real Estate: Kursverdoppelung erwartet
10.12.2018 - Morphosys Aktie: 30 Prozent Aufwärtspotenzial
10.12.2018 - Evotec Aktie: Deutsche Bank setzt auf steigende Kurse
10.12.2018 - ThyssenKrupp: Abwarten ist angesagt


Kolumnen

11.12.2018 - ZEW-Umfrage: Es wird nicht besser - Nord LB Kolumne
11.12.2018 - Die deutschen Exporte steigen im Oktober stärker als erwartet - Commerzbank Kolumne
11.12.2018 - S&P 500: Kleine Chance für die Bullen - UBS Kolumne
11.12.2018 - DAX: Trendbruch setzt sich durch - UBS Kolumne
11.12.2018 - SKS-Ziel rückt immer näher: DAX weiter im Abwärtsmodus - Donner & Reuschel Kolumne
10.12.2018 - SAP Aktie: Wichtige Unterstützungen in Reichweite - UBS Kolumne
10.12.2018 - DAX: Abwärtstrend voll im Gange - UBS Kolumne
10.12.2018 - DAX: SKS-Ziel rückt immer näher, negative Jahresendrally - Donner & Reuschel Kolumne
07.12.2018 - Spotanalyse USA: Arbeitsmarktbericht für den November - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - Forex - EUR/USD: Wieder in der Zwickmühle - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR