SNP: Schneider-Neureither kauft massiv Aktien - wer ist der Investor?

22.11.2018, 15:12 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

SNP-Vorstandschef Andreas Schneider-Neureither hat für rund eine Viertel Million Euro Aktien des Unternehmens gekauft. Dies geht aus einer Directors-Dealings-Mitteilung der Gesellschaft vom Donnerstag hervor. Die Käufe fanden im gestrigen XETRA-Handel statt. Zuvor hatte das Unternehmen eine Kapitalerhöhung gegen Bezugsrecht gemeldet, bei der der Manager ebenfalls eine Rolle spielt. „Der Vorsitzende des Verwaltungsrats und geschäftsführende Direktor der SNP SE, Dr. Andreas Schneider-Neureither, hat über eine von ihm beherrschte Gesellschaft mit der SNP SE eine Investorenvereinbarung abgeschlossen”, meldete das Unternehmen am Mittwoch. Die Vereinbarung beläuft sich über einen Betrag von bis zu 4 Millionen Euro.

An der Börse wird nun gerätselt, ob Schneider-Neureither selbst die „Gruppe von Investoren” ist, mit denen das Unternehmen vor einigen Wochen noch verhandelte und die als mögliche neue strategische Investoren angekündigt wurden. Die Investorengruppe solle sowohl SNP Aktien über die Börse als auch in einer Kapitalerhöhung erwerben wollen, hieß es von Seiten der Heidelberger. „Dem Einstieg der Investoren soll sodann eine weitere Änderung der Führungsstruktur der SNP SE unter Einbeziehung von Vertretern der Investoren folgen”, kündigte SNP zudem an. Namen fielen nie. Zu Rückfragen der 4investors-Redaktion hierzu will das Unternehmen keine Stellungnahme abgeben.

Auf einem Blick - Chart und News: SNP

Mehr zum Thema:

SNP will neues Kapital und Investor an Bord holen

Bei SNP Schneider-Neureither + Partner könnte ein Investor vor dem Einstieg stehen. Man stehe „in Gesprächen mit einer Gruppe von Investoren über deren langfristigen Einstieg als strategische Investoren bei der SNP SE”, heißt es in der Nacht zum Mittwoch von Seiten des Unternehmens aus Heidelberg. Die namentlich nicht genannte Investorengruppe soll sowohl SNP Aktien über die Börse als auch in einer vom Unternehmen angekündigten Kapitalerhöhung erwerben wollen.

Im Rahmen dieser ... 4investors-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR