Mutares sieht Net Asset Value je Aktie bei 14,31 Euro

22.11.2018, 10:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Johannes Stoffels / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Johannes Stoffels / www.4investors.de.

Mutares legt Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Jahres vor. Den Net Asset Value der eigenen Aktie beziffert die Beteiligungsgesellschaft per Ende September auf 14,31 Euro. Aktuell notiert das Papier bei 9,40 Euro an der Börse. Der Umsatz auf Konzernebene ist von 238,1 Millionen Euro im zweiten Quartal auf 182,5 Millionen Euro gefallen. Auf bereinigter Basis ist ein EBITDA von 6,3 Millionen Euro angefallen. Bei den Rückgängen sind saisonale Effekte verantwortlich: „Das Quartal war operativ maßgeblich geprägt von gewohnten, saisonalen Effekten im Segment Automotive, einer guten operativen Entwicklung im Segment Engineering & Technology, sowie transaktionsseitig von drei Akquisitionen”, so Mutares. Die liquiden Mittel beziffert die Gesellschaft auf mehr als 69 Millionen Euro.

„Unsere Beteiligungen haben im dritten Quartal gute operative Fortschritte erzielt, die sich entsprechend im Anstieg des Adjusted EBITDA für das laufende Geschäftsjahr 2018 auf 15,7 Millionen Euro widerspiegeln. Wir sind zuversichtlich, unsere Prognose von noch mindestens einer weiteren Transaktion im vierten Quartal zu erfüllen”, sagt Mutares-Chef Robin Laik am Donnerstag.

Mehr zum Thema:

Mutares Aktie: Insider kaufen weiter - neuer Erholungsschub?

Die Käufe von Mutares Aktien aus dem Management der Beteiligungsgesellschaft gehen weiter. In der vergangenen Woche meldeten die Münchener Aktienkäufe durch Konzernchef Robin Laik im Gesamtwert von 47.090,08 Euro und Vorstand Mark Friedrich von 30.331,64 Euro. Es waren nur die letzten beiden Glieder einer ganzen Kette von Directors Dealings in den letzten Wochen. Die „Insiderkäufe” werden an der Börse in der Regel als starkes Vertrauenszeichen des Managements in das Unternehmen und die ... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Mutares AG: Transaktionsreiches drittes Quartal, Vorstand bestätigt Ausblick 2018




DGAP-News: Mutares AG / Schlagwort(e): Private Equity/Quartalsergebnis

Mutares AG: Transaktionsreiches drittes Quartal, Vorstand bestätigt Ausblick 2018
22.11.2018 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Mutares AG: Transaktionsreiches drittes Quartal, Vorstand bestätigt Ausblick 2018

Konzernumsatz im dritten Quartal bei EUR 182,5 Mio. (Q2/2018: EUR 238,1 Mio.)
Konzern-EBITDA bei EUR 5,4 Mio. (Q2/2018: EUR 25,0 Mio.)
Adjusted EBITDA ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR