Biotest: Neue Studiendaten für Hepatect CP und Zutectra

20.11.2018, 10:47 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Biotest hat am Dienstag Ergebnisse von Langzeitstudien mit den Medikamenten Hepatect CP und Zutectra vorgelegt. Im Zuge der Studien wurden 371 lebertransplantierte Hochrisiko-Patienten über einen Zeitraum von knapp sieben Jahren beobachtet. „Insgesamt lag die Zahl der Reinfektionen mit dem Hepatitis-B-Virus bei lediglich 0,65 Prozent pro Jahr; nur 16 der 371 Studienteilnehmer reinfizierten sich im Beobachtungszeitraum”, so Biotest. Unter den mit Zutectra behandelten Patienten gab es keine Reinfektion, meldet das Unternehmen.

Biotest sieht einen hohen medizinischen Bedarf und will weitere Märkte mit den Immunglobulinen erschließen.

Auf einem Blick - Chart und News: Biotest Vz.

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Biotest AG: Hohe Wirksamkeit von Hepatect(R) CP und Zutectra(R) bei der Prävention von HBV-Reinfektion nach Lebertransplantation in Langzeitstudie nachgewiesen




DGAP-News: Biotest AG / Schlagwort(e): Research Update

Biotest AG: Hohe Wirksamkeit von Hepatect(R) CP und Zutectra(R) bei der Prävention von HBV-Reinfektion nach Lebertransplantation in Langzeitstudie nachgewiesen
20.11.2018 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
/
PRESSEMITTEILUNG

Hohe Wirksamkeit von Hepatect(R) CP und Zutectra(R) bei der Prävention von HBV-Reinfektion nach Lebertransplantation in Langzeitstudie nachgewiesen

- ... DGAP-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR