Wirecard erwartet Gewinnsprung für 2019 - Rettung für die Aktie?

Bild und Copyright: Wirecard.

Bild und Copyright: Wirecard.

Nachricht vom 20.11.2018 20.11.2018 (www.4investors.de) - Es wird ein interessanter Tag bei der Wirecard Aktie. Einerseits ist da die charttechnisch mittlerweile sehr gefährdete Lage. Nach der Hausse, die bei 194/199 Euro auf ihr bisheriges Top traf, gab es in den letzten Wochen deutliche Kursverluste. Erst gestern erreichte Wirecards Aktienkurs bei 135,65 Euro ein neues Korrekturtief. Wichtige charttechnische Unterstützungen unter anderem bei 148,00/149,50 Euro wurden mittlerweile deutlich unterschritten.

Andererseits dürfte heute die gerade von Wirecard veröffentlichte Prognose für das kommende Jahr eine wichtige Rolle spielen. Man erwarte „für das Geschäftsjahr 2019 ein operativer Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) in einer Bandbreite von 740 Millionen Euro bis 800 Millionen Euro”, so Wirecard. Die Ergebnisprognose für das laufende Jahr hatte Wirecard vor wenigen Tagen erneut angehoben. Für 2018 erwartet die Gesellschaft nun einen EBITDA-Gewinn zwischen 550 Millionen Euro und 570 Millionen Euro, zuvor war es ein Betrag zwischen 530 Millionen Euro und 560 Millionen Euro. „Wir erwarten sowohl für das vierte Quartal 2018 als auch für das kommende Geschäftsjahr 2019 eine starke Beschleunigung des Geschäfts”, sagte Konzernchef Markus Braun da schon - der Ausblick für 2019 zeigt dies.

Die vorbörsliche Reaktion der Börse auf die News am frühen Dienstagmorgen fällt noch verhalten aus. Die aktuellen Indikationen für die Wirecard Aktie notieren bei 135,00/135,70 Euro, liegen damit unter dem gestrigen XETRA-Schlusskurs (137,60 Euro, -6,9 Prozent). Allerdings notierten die Indikationen noch niedriger, bevor der süddeutsche Fintech-Konzern den Ausblick auf 2019 vorgelegt hat. Es könnte also ein spannender Handelstag auf den liquiden Börsenplattformen wie XETRA werden, wo derzeit noch nicht gehandelt wird. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Wirecard Aktie: Das gibt kein gutes Bild ab
19.11.2018 - Für die Wirecard Aktie geht es zum Wochenstart weiter nach unten. Bei 142,30 Euro liegt das bisherige Tagestief. Zugleich ist dies das neue Konsolidierungstief für den Titel, der zuvor bei 194/199 Euro ein mögliches charttechnisches Top gebildet hat. Das Chartbild des DAX-Werts verdüstert sich damit weiter. Daran ändert nichts, dass die Wirecard Aktie sich im Tagesverlauf etwas vom Konsolidierungstief gelöst hat. Aktuell notiert das Papier bei 143,25 Euro mit mehr als 3 Prozent im Minus. Der Bereich 148,00/149,50 Euro wurde mittlerweile deutlich unterschritten. Hier liegt, zusammen mit dem Bereich 144,30/146,05 Euro, eine wichtige, wenn nicht trendentscheidende charttechnische Unterstützungszone.

Konnte der untere der beiden Bereiche in der letzten Woche noch die Abwärtsbewegung bei 145,20/145,60 Euro aufhalten, so haben sich im Anschluss bullishe Chancen zerschlagen. „Kommt nun ein Ausbruch über den Widerstandsbereich unterhalb von 162,00 Euro, an dem Wirecard zuletzt sc... 4investors-News weiterlesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Original-News von Wirecard - DGAP

04.02.2019 - DGAP-News: Wirecard-Stellungnahme zur aktuellen ...
30.01.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
20.11.2018 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr 2019 ...
14.11.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Erfolgreicher Abschluss Q3/9M ...
30.10.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis 9M/Q3 ...
09.10.2018 - DGAP-News: Wirecard gibt Vision 2025 bekannt, mit Zielen zu Transaktionsvolumen, Konzernumsatz und ...
16.08.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Starkes erstes ...
25.07.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal ...
16.05.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Kraftvoller Start im neuen ...
26.04.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q1 ...
04.04.2018 - DGAP-News: Wirecard und Crédit Agricole Payment Services unterzeichnen Partnerschaftsvertrag für ...
29.01.2018 - Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
29.01.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
13.12.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr ...
11.12.2017 - DGAP-News: Crédit Agricole Payment Services und Wirecard beginnen exklusive Verhandlungen über ...
08.12.2017 - DGAP-News: GBC AG: GBC AG veröffentlicht Branchenstudie 'GBC Best of Fintech ...
20.11.2017 - Wirecard AG: Dank Wirecard wird die Retail-Tochter eurotrade des Flughafen München zum ersten ...
15.11.2017 - DGAP-News: Wirecard AG profitiert vom starken digitalen ...
26.10.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q3 2017 und Erhöhung der EBITDA Prognose ...
17.08.2017 - DGAP-News: Wirecard AG : Positive Zwischenbilanz nach dem ersten Halbjahr ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.02.2019 - GIEAG: Neuer Mieter im „Mayoffice”
18.02.2019 - centrotherm international: Neuer Großauftrag
18.02.2019 - Traumhaus verzeichnet operative Zuwächse
18.02.2019 - Intershop: Das sagt das Unternehmen zum Übernahmeangebot
18.02.2019 - Singulus: Neuer Auftrag aus der Kosmetikindustrie
18.02.2019 - SFC Energy: Neuer Militär-Auftrag für Brennstoffzellen
18.02.2019 - Covestro Aktie: Jetzt wird es spannend!
18.02.2019 - Commerzbank Aktie: Kommt jetzt Rallyestimmung auf?
18.02.2019 - Intershop Aktie im Fokus: Ob diese Übernahmeofferte funktioniert?
18.02.2019 - Vapiano: Eine einzige Katastrophe


Chartanalysen

18.02.2019 - Covestro Aktie: Jetzt wird es spannend!
18.02.2019 - Commerzbank Aktie: Kommt jetzt Rallyestimmung auf?
15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Hat diese Entwicklung den Bullen den Stecker gezogen?
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres?
15.02.2019 - Geely Aktie: Was ist denn hier los?
14.02.2019 - Voltabox Aktie: Bodenbildung im zweiten Anlauf?
14.02.2019 - Qiagen Aktie: Jetzt wird es interessant!


Analystenschätzungen

15.02.2019 - Zalando Aktie: Eine bemerkenswerte Expertenstimme
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Optimismus für Cloud-Sparte
15.02.2019 - Leoni Aktie: Zahlreiche Probleme - Aufsichtsrat kauft
15.02.2019 - Freenet Aktie: Weitere Kaufempfehlung
15.02.2019 - Tele Columbus Aktie stürzt ab: Wegen 1&1 Drillisch keine Chance auf Übernahme?
14.02.2019 - Commerzbank Aktie: Was sagen eigentlich Analysten zu den Zahlen
14.02.2019 - RIB Software Aktie: Es bleibt bei der Kaufempfehlung
14.02.2019 - Infineon Aktie: Experte ist skeptisch
14.02.2019 - Daimler Aktie: 60 Prozent Gewinnpotenzial
14.02.2019 - Telefonica Deutschland: Neue Analystenstimmen zur Aktie


Kolumnen

18.02.2019 - Amazon Aktie: Nichts Halbes und nichts Ganzes - UBS Kolumne
18.02.2019 - DAX: Ein starker Konter der Bullen - UBS Kolumne
18.02.2019 - DAX: Die Hoffnung „stirbt zuletzt“ - Donner & Reuschel Kolumne
15.02.2019 - Silber: Reicht das bereits aus? - UBS Kolumne
15.02.2019 - DAX: Die Verkäufer sind noch da - UBS Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - DAX: „Shutdown“ or „Shut-Up“? Kleiner Verfallstag! - Donner & Reuschel Kolumne
14.02.2019 - SAP Aktie: Richtungsweisend für den DAX - UBS Kolumne
14.02.2019 - Deutsches BIP im vierten Quartal: Das war verdammt knapp! - Nord LB Kolumne
14.02.2019 - US-Verbraucherpreisanstieg geht zurück - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR