Wirecard Aktie bricht ein - Analysten halten dagegen und erwarten hohes Potenzial

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 19.11.2018 19.11.2018 (www.4investors.de) - Wirecards Aktienkurs nimmt neuen Schwung auf - allerdings nach unten. Wir hatten vorhin in unserem 4investors-Chartcheck zur Wirecard Aktie bereits auf das neue Verkaufssignal aufmerksam gemacht. Ein mögliches Trendwendeszenario bei dem Börsenliebling haben wir bereits in den technischen Analysen zu dem DAX-Wert seit längerem auf dem Schirm. Mittlerweile ist der Aktienkurs des süddeutschen Fintech-Konzerns aus der Topzone bei 194/199 Euro auf bis zu 136,15 Euro zurück gefallen, die heute erreicht werden. Am Nachmittag liegt die Wirecard Aktie bei 137,65 Euro mit knapp 7 Prozent im Minus.

Während die charttechnische Lage sich in den letzten Wochen zunehmend verschlechtert hat, stellen sich viele Analysten weiter gegen den nun dominierenden Konsolidierungstrend. So erwartet die Berenberg Bank unverändert einen Kursanstieg der Wirecard Aktie auf das Kursziel von 210 Euro. Es gibt für den DAX-Titel damit auch weiterhin eine Kaufempfehlung. Man erwartet auch für das kommende Jahr operativ hohe Dynamik bei dem Payment-Dienstleister. Wirecards Engagement in Asien solle aus Sicht der Analysten dafür Sorge tragen, dass die Süddeutschen im kurzfristigen Zeitfenster keine Wachstumsschwäche zu verzeichnen hätten. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Wirecard Aktie: Das gibt kein gutes Bild ab
19.11.2018 - Für die Wirecard Aktie geht es zum Wochenstart weiter nach unten. Bei 142,30 Euro liegt das bisherige Tagestief. Zugleich ist dies das neue Konsolidierungstief für den Titel, der zuvor bei 194/199 Euro ein mögliches charttechnisches Top gebildet hat. Das Chartbild des DAX-Werts verdüstert sich damit weiter. Daran ändert nichts, dass die Wirecard Aktie sich im Tagesverlauf etwas vom Konsolidierungstief gelöst hat. Aktuell notiert das Papier bei 143,25 Euro mit mehr als 3 Prozent im Minus. Der Bereich 148,00/149,50 Euro wurde mittlerweile deutlich unterschritten. Hier liegt, zusammen mit dem Bereich 144,30/146,05 Euro, eine wichtige, wenn nicht trendentscheidende charttechnische Unterstützungszone.

Konnte der untere der beiden Bereiche in der letzten Woche noch die Abwärtsbewegung bei 145,20/145,60 Euro aufhalten, so haben sich im Anschluss bullishe Chancen zerschlagen. „Kommt nun ein Ausbruch über den Widerstandsbereich unterhalb von 162,00 Euro, an dem Wirecard zuletzt sc... 4investors-News weiterlesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Original-News von Wirecard - DGAP

04.02.2019 - DGAP-News: Wirecard-Stellungnahme zur aktuellen ...
30.01.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
20.11.2018 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr 2019 ...
14.11.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Erfolgreicher Abschluss Q3/9M ...
30.10.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis 9M/Q3 ...
09.10.2018 - DGAP-News: Wirecard gibt Vision 2025 bekannt, mit Zielen zu Transaktionsvolumen, Konzernumsatz und ...
16.08.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Starkes erstes ...
25.07.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal ...
16.05.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Kraftvoller Start im neuen ...
26.04.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q1 ...
04.04.2018 - DGAP-News: Wirecard und Crédit Agricole Payment Services unterzeichnen Partnerschaftsvertrag für ...
29.01.2018 - Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
29.01.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
13.12.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr ...
11.12.2017 - DGAP-News: Crédit Agricole Payment Services und Wirecard beginnen exklusive Verhandlungen über ...
08.12.2017 - DGAP-News: GBC AG: GBC AG veröffentlicht Branchenstudie 'GBC Best of Fintech ...
20.11.2017 - Wirecard AG: Dank Wirecard wird die Retail-Tochter eurotrade des Flughafen München zum ersten ...
15.11.2017 - DGAP-News: Wirecard AG profitiert vom starken digitalen ...
26.10.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q3 2017 und Erhöhung der EBITDA Prognose ...
17.08.2017 - DGAP-News: Wirecard AG : Positive Zwischenbilanz nach dem ersten Halbjahr ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.02.2019 - Volkswagen: Dividende soll klar ansteigen
22.02.2019 - Mutares: Vorstand kauft Aktien
22.02.2019 - eno energy verbessert die Margen
22.02.2019 - Heliad Equity Partners: Erwartungen werden verfehlt
22.02.2019 - Deutsche Rohstoff: Akquisitionen in Übersee
22.02.2019 - Deutsche Industrie REIT erhält neues Geld
22.02.2019 - United Labels: Klares Gewinnplus
22.02.2019 - Baader Bank: Vieles steht auf dem Prüfstand
22.02.2019 - Borussia Dortmund: Deutliches Plus bei den Fernsehgeldern
22.02.2019 - Mologen Aktie: Traders Paradise!


Chartanalysen

22.02.2019 - Mologen Aktie: Traders Paradise!
22.02.2019 - Epigenomics Aktie: Kommt hier Kursphantasie auf?
22.02.2019 - Schaeffler Aktie: Die Hoffnungen schwinden
22.02.2019 - Adyen Aktie: War es das mit der Party?
21.02.2019 - Mologen Aktie: Kommt nun die zweite Welle von Gewinnmitnahmen?
21.02.2019 - Geely Aktie: Ein Grund zur Sorge
21.02.2019 - Nel Aktie: Gehen die Bullen jetzt hart ins Risiko?
21.02.2019 - Deutsche Bank Aktie: Was jetzt wichtig ist…
21.02.2019 - Steinhoff Aktie: Noch mehr Stress mit Aktionären?
20.02.2019 - Mologen Aktie: Ist die Kursparty gleich vorbei?


Analystenschätzungen

22.02.2019 - Deutsche Telekom: Weitere Stimmen zu den Zahlen
22.02.2019 - Deutsche Telekom: Kursziel mit einem Minus
22.02.2019 - Henkel: Schwieriges Umfeld
22.02.2019 - NFON: Kaufen nach der Ankündigung
22.02.2019 - Fuchs Petrolub: Prognose kommt nicht gut an
22.02.2019 - Krones: Gewinnprognose wird gekürzt
22.02.2019 - Adyen: Hohe Ansprüche an den Wirecard-Konkurrenten
21.02.2019 - Deutsche Telekom: Klare Kaufempfehlungen
21.02.2019 - ElringKlinger: Kursziel steht klar unter Druck
21.02.2019 - Lufthansa: Positive Einstellung


Kolumnen

22.02.2019 - DAX: Konsolidierung zum Wochenschluss - BIP & ifo im Fokus - Donner & Reuschel Kolumne
22.02.2019 - Keine Rezession im Euroraum erwartet - Commerzbank Kolumne
22.02.2019 - Die Details zum deutschen BIP - VP Bank Kolumne
22.02.2019 - EUR/USD: Bären weiter im Vorteil - UBS Kolumne
22.02.2019 - DAX: Die nächste Weichenstellung - UBS Kolumne
21.02.2019 - Adidas Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag? - UBS Kolumne
21.02.2019 - DAX: Die Bullen sind am Drücker - UBS Kolumne
21.02.2019 - Nikkei 225-Index gewinnt seit Jahresbeginn rund 7 Prozent - Commerzbank Kolumne
21.02.2019 - DAX: Fokus auf 11.570 - bis dahin ist es aber noch ein gutes Stück - Donner & Reuschel Kolumne
20.02.2019 - Trend läuft weiter gegen den Euro - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR