ADO Properties: Erfolgreiche Emission


16.11.2018 16:54 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Morgen kündigt ADO Properties eine Wandelanleihe an, am Nachmittag kommt die Vollzugsmeldung. Das Unternehmen gibt demnach eine Wandelschuldverschreibung im Volumen von 165 Millionen Euro aus, die am 23. November 2023 fällig wird. Der Zinssatz liegt jährlich bei 1,25 Prozent.

Gezeichnet hat die Wandelanleihe unter anderem der Hauptaktionär, die ADO Group. Ihr wurden Schuldverschreibungen in Höhe ihres prozentualen Anteils an ADO Properties zugeteilt. Über die weiteren Investoren gibt es keine Angaben.

Mit dem frischen Geld will ADO Properties kurzfristige Verbindlichkeiten zurückzahlen. Auch soll die Liquiditätsposition gestärkt werden.


Auf einem Blick - Chart und News: ADO Properties

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - ADO Properties

07.02.2020 - ADO Properties sichert sich Mehrheit an Adler Real Estate
16.12.2019 - ADO Properties und Adler Real Estate vor Zusammenschluss - wird auch Consus übernommen?
01.12.2019 - ADO Properties: Ein reibungsloser Abschluss
27.09.2019 - ADO Properties: Verkauf in Berlin
25.09.2019 - ADO Properties beruft neuen COO
13.08.2019 - ADO Properties holt neuen Finanzvorstand an Bord
14.06.2019 - ADO Properties: Kurze Verlängerung
22.05.2019 - ADO Properties: „Wir bestätigen unseren positiven Ausblick”
13.04.2019 - ADO Properties: Neues aus dem Verwaltungsrat
25.01.2019 - ADO Properties: Neuigkeiten vom Verwaltungsrat
04.12.2018 - ADO Properties erhält neuen Kredit über 90 Millionen Euro
26.07.2018 - ADO Properties: News zum Verwaltungsrat
16.05.2018 - ADO Properties steigert zum Jahresauftakt den Gewinn
20.03.2018 - ADO Properties hebt die Dividende an
15.11.2017 - ADO Properties steigert den Gewinn - Berlin bietet „exzellente Wachstumschancen”
18.09.2017 - ADO Properties: Zukäufe in Berlin
17.08.2017 - ADO Properties: Mieterträge sollen steigen
21.07.2017 - Ado Properties: Hohes Interesse an Anleihe
17.05.2017 - ADO Properties: Zuwächse bei Umsatz und Gewinn
10.04.2017 - Ado Properties: Kursziel der Aktie sinkt

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.