Mogo Finance stockt Anleihe weiter auf

09.11.2018, 17:45 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die lettische Mogo Finance stockt eine im Sommer begebene Anleihe um 25 Millionen Euro auf. Das Papier ist mit jährlich 9,5 Prozent verzinst, die Anleihe läuft bis 2022. Gezeichnet haben die Papiere institutionelle Investoren im Rahmen einer Privatplatzierung. Das Angebot war laut Gesellschaft überzeichnet. Die Anleihe hat somit ein Gesamtvolumen von 75 Millionen Euro. Sie wird an der Frankfurter Börse gehandelt.

Das frische Geld will die Gesellschaft aus dem Baltikum zur Refinanzierung von Verbindlichkeiten nutzen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR