Das könnte Sie zum Thema Freenet auch interessieren:

Freenet: Es gibt ein Minus

Im dritten Quartal steigt der Umsatz bei Freenet um 2,6 Prozent auf 902,7 Millionen Euro. Das EBITDA exklusive Sunrise und UKW sinkt um 4,9 Prozent auf 104,8 Millionen Euro. Wird Sunrise inkludiert, erhöht sich das EBITDA um weitere 9,9 Millionen Euro auf 114,7 Millionen Euro. Der freie Cashflow liegt nahezu unverändert bei 87,7 Millionen Euro.Nach drei Quartalen kommt Freenet somit auf einen Umsatz von 2,67 Milliarden Euro (+4,4 Prozent) und auf ein EBITDA exklusive Sunrise und ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Freenet

DGAP-News dieses Unternehmens: