4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > FMC Fresenius Medical Care

FMC: Kurs steigt – Kursziel fällt

07.11.2018 10:07 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Kurs von Fresenius Medical Care, kurz FMC, steigt am Morgen deutlich an. Doch ein britisches Analystenhaus nimmt das Kursziel für die Papiere deutlich zurück. Dabei handelt es sich um Barclays. Die Briten bestätigen zwar das Rating „equal weight“ für die Papiere von FMC. Das Kursziel fällt jedoch von 87,20 Euro auf 76,00 Euro.

Die zweite Gewinnwarnung von FMC kommt bei den Experten nicht gut an, auch an den jüngsten Quartalszahlen gibt es Kritik. Die Experten nehmen ihre Gewinnerwartungen entsprechend zurück.

Dennoch steigt die Aktie von FMC heute um 8,8 Prozent auf 75,08 Euro an. Der Grund ist in Kalifornien zu finden. Dort hat es zusammen mit den Wahlen eine Abstimmung über ein Gesetzesvorhaben gegeben. Dieses sollte die Kostenerstattung für Dialysebehandlungen reduzieren. Das Vorhaben wurde von den Wählern jedoch abgelehnt. Das ist gut für das Geschäft von FMC.

Fresenius Medical Care: Aktie im Plus - das ist der Grund

Nicht nur politisch interessierte Menschen haben am Morgen auf Neuigkeiten zu den Wahlen in den USA geschaut, sondern auch Fresenius Medical Care. Der Grund: In Kalifornien gab es eine Abstimmung über ein Gesetzesvorhaben, das die Kostenerstattung für Dialysebehandlungen senken wollte. Das Vorhaben wurde abgelehnt, woraufhin die Aktie von Fresenius Medical Care heute Vormittag deutlich an Wert gewinnt. Aktuell notiert das Papier mit knapp 7 Prozent im Plus, obwohl die Ablehnung nicht überraschend kam.

„Wir freuen uns, dass die Wähler das Bürgerbegehren bei der gestrigen Entscheidung abgelehnt haben. Dies ist ein großer Gewinn für die Dialysepatienten in Kalifornien, deren Zugang zur Dialyse sonst massiv eingeschränkt worden wäre. Denn Proposition 8 hätte die Erstattung für Dialysebehandlungen auf ein Niveau gesenkt, das deutlich unter den anfallenden Kosten liegt”, sagt Konzernchef Rice Powell zum Abstimmungsergebnis. ... diese News vom 07.11.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: FMC Fresenius Medical Care

29.10.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erzielt auch im dritten Quartal starkes organisches ...
29.10.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erweitert Vorstand mit Berufung von Global Chief Medical Officer ...
27.08.2019 - DGAP-News: Helen Giza wird neuer Finanzvorstand von Fresenius Medical Care ...
30.07.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care bestätigt Ausblick nach solidem zweiten ...
10.07.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care sieht in Plänen für US-Gesundheitsreform Bestätigung seiner ...
02.05.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care startet gut ins Jahr ...
29.03.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erzielt Einigung zu ...
20.03.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care ernennt Dr. Frank Maddux zum Chief Medical ...
26.02.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care schließt Erwerb von NxStage Medical ...
21.02.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr ...
20.02.2019 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Fresenius Medical Care beschließt ...
20.02.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erreicht angepasste Ziele für 2018 und erhöht Investitionen in ...
20.02.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care gibt Ausscheiden von Finanzvorstand Michael Brosnan ...
29.01.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care und NxStage verlängern Frist zum Abschluss der Akquisition ...
18.01.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care führt Dialysegerät 4008A für den Einsatz in Schwellenländern ...
28.12.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care AG wartet auf Entscheidung der US-Kartellbehörde zur Übernahme ...
06.12.2018 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA veröffentlicht vorläufigen und indikativen ...
06.12.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care gibt vorläufigen Ausblick für ...
05.12.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erwirbt Nieren- und Dialysezentren in ...
07.11.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care begrüßt Ablehnung des Bürgerbegehrens zur Dialyseversorgung in ...