Mutares Aktie: Kommt jetzt der große Ausbruch nach oben?

Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Vintage Tone / shutterstock.com.

05.11.2018 11:51 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Mutares Aktie kommt in Schwung. Im Handel am Montag kann der Aktienkurs des Unternehmens mehr als 7 Prozent vorlegen und liegt aktuell bei 9,96 Euro auf Tageshoch. Schon am Freitag lag das Papier zwischenzeitlich deutlich im Plus, der XETRA-Schlusskurs des Scale-notierten Titels lag mit 9,30 Euro aber spürbar unter dem Tageshoch, das bei 9,66 Euro notiert wurde. Mit den jüngsten Kursgewinnen kann die Mutares Aktie Kursphantasie aus einer möglichen Bodenformation bei 8,58/8,74 Euro entwickeln. Zuvor hatte der Aktienkurs des Beteiligungskonzerns aus München sich zunächst seit November 2016 von 10,70 Euro auf 21,00 Euro verteuert - erreicht im Februar dieses Jahres. Es schloss sich eine Baissebewegung auf 8,58/8,74 Euro an.

Charttechnisch kommt damit langsam aber sicher eine erste zentralere Hürde ins Visier. Der Bereich erstreckt sich im Kern bei 10,16/10,20 Euro. Ergänzt wird die Zone um 10,40/10,50 Euro durch weitere Tradinghürden. Gelingt der Mutares Aktie ein Ausbruch hierüber, konkretisiert sich die Trendwendephantasie in der technischen Analyse des Papiers weiter. Kleinere Hürden darüber wären um 10,76/10,90 Euro erwarten, hohe Hürden dagegen zwischen 11,26/11,36 Euro und 11,80/12,00 Euro.

Zuletzt hatte es diverse „Insiderkäufe” bei dem Wert gegeben. Zuletzt hatte erneut Mutares-Konzernchef Robin Laik Anteilscheine der Beteiligungsgesellschaft im Wert von knapp 0,1 Millionen Euro erworben. Die Käufe erfolgten laut Angaben der Gesellschaft zu Durchschnittskursen bei 8,82 Euro. Mehr zu Mutares im jüngsten 4investors-Interview mit Laik - siehe Link!


Lesen Sie mehr zum Thema Mutares im Bericht vom 29.10.2018

Mutares AG: „Unsere Strategie greift“ - Exklusivinterview

Im ersten Halbjahr 2018 erzielte die Mutares AG ein Umsatzwachstum von 14 Prozent auf 410,1 Millionen Euro. Beim bereinigten operativen Gewinn verbesserten sich die Münchner Restrukturierungsexperten gegenüber dem Vorjahreshalbjahr um 22,8 Millionen Euro auf 9,3 Millionen Euro. „Wir sind operativ on track“, fasst Mutares-CEO Robin Laik die Entwicklungen im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de zusammen. Dabei stand im ersten Halbjahr vor allem der Börsengang der Konzerntochter STS Group AG im Fokus der Aktivitäten. Mutares erzielte bei diesem Teilexit einen Multiplikator von 22 auf das insgesamt eingesetzte Kapital. Für die Zukunft sieht Laik das Beteiligungsunternehmen gut gerüstet und rechnet für das laufende Jahr noch mit mindestens einer weiteren Transaktion.


www.4investors.de: Herr Laik, das erste Halbjahr 2018 bei Mutares wurde durch den Börsengang der Konzerntochter STS Group geprägt. Wie lautet Ihr Fazit?
... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Mutares

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Mutares

22.07.2020 - Mutares Aktie: Ein Durchbruch scheint möglich
16.07.2020 - Mutares kündige weiter rege Deal-Aktivitäten an
15.07.2020 - Mutares: Übernahmen in Skandinavien
09.07.2020 - Mutares Aktie: „Sleepy MUX”
02.07.2020 - Mutares: Der nächste Deal ist endgültig perfekt
01.07.2020 - Mutares: Deal mit Cooper Standard ist perfekt
30.06.2020 - Mutares übernimmt deutsches Metallurgiegeschäft von Nexans
29.06.2020 - Mutares: Nach dem SABO-Kauf
26.06.2020 - Mutares erwirbt SABO von John Deere
16.06.2020 - Mutares Aktie mit Ausbruchs-Chancen: Diese Marke entscheidet
15.06.2020 - Mutares: „Langfristige, nachhaltige Dividendenpolitik”
09.06.2020 - Mutares Aktie: Kaufsignal beendet Konsolidierung - oder?
05.06.2020 - Mutares Aktie: Neue Trendimpulse sind eine Frage der Zeit
18.05.2020 - Mutares: HV winkt Dividende durch
15.05.2020 - Mutares: Weitere Akquisitionen in Vorbereitung
15.05.2020 - Mutares: Der nächste Exit-Deal
14.05.2020 - Mutares: Verstärkte Übernahme-Aktivitäten für die zweite Jahreshälfte zu erwarten
08.05.2020 - Mutares übernimmt Teile von Cooper Standard
05.05.2020 - Mutares Aktie macht auf sich aufmerksam: Kaufsignal, positive Analysten und hohe Dividenden-Rendite
04.05.2020 - Mutares entzieht sich dem Trend – Ein Gewinner des Tages

DGAP-News dieses Unternehmens

16.07.2020 - DGAP-News: Mutares mit rekordverdächtigen Transaktionsaktivitäten im ersten ...
15.07.2020 - DGAP-News: Mutares unterzeichnet die sechste Buy-Side-Transaktion im Jahr 2020 zur Übernahme des ...
14.07.2020 - DGAP-News: financial.de - Mutares: 'Im europäischen Spitzenfeld der ...
01.07.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares schließt die Übernahme bestimmter Dichtungs- und ...
01.07.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares schließt die Übernahme des Nexive-Geschäfts des ...
30.06.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares unterzeichnet die vierte Buyside-Transaktion 2020 und ...
26.06.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares erwirbt die SABO Maschinenfabrik, einen der ...
15.06.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Fortentwickelte Kommunikationsstrategie - Fokussiert auf ...
18.05.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Erste virtuelle Hauptversammlung beschließt Dividende von ...
15.05.2020 - DGAP-News: Mutares veräußert langjährige Beteiligung KLANN Packaging an ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.