Aixtron Aktie: Durchbruch verpasst, aber positive Expertenstimmen

Bild und Copyright: Aixtron.

Bild und Copyright: Aixtron.

30.10.2018, 16:23 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Besser als erwartete Nachrichten von Aixtron haben die Aktie des Unternehmens heute deutlich klettern lassen. Trotz eines Tageshochs bei 10,45 Euro kann sich der Aktienkurs aber nicht über wichtigen charttechnischen Hürden bei und unterhalb von 10,25/10,35 Euro etablieren. Am Nachmittag notiert Aixtrons Aktienkurs bei 9,97 Euro mit rund 15 Prozent im Plus.

Von Analysten gibt es im Tagesverlauf - wenig überraschend - positives Feedback auf die heute veröffentlichten Quartalszahlen und die angehobene Prognose. So hebt die DZ Bank ihre Einschätzung für den fairen Wert der Aixtron Aktie von 10 Euro auf 12 Euro an. Es bleibt bei der Kaufempfehlung für den TecDAX-Wert. Nachdem Aixtron die Prognose für 2018 angehoben hat, zieht auch die DZ Bank. Zudem werden auch die Prognosen für die Folgejahre leicht erhöht.

Warburg Research hat die Einstufung für die Aixtron Aktie nach den heutigen Nachrichten von „Hold” auf „Buy” angehoben. Zudem wurde das Kursziel von 10,50 Euro auf 12 Euro erhöht. Das starke Quartal und auch die jüngst von Aixtron angekündigte Kooperation mit einem Partner aus Südkorea im OLED-Bereich werden positiv hervorgehoben. Die Experten sehen ihren Optimismus bestätigt und erwarten für Aixtrons Ergebnisentwicklung eine hohe Dynamik.

Dagegen haben die Analysten von Equinet („Buy”, Kursziel: 14 Euro) und der Baader Bank („Hold”, Kursziel: 11 Euro) ihre Einstufungen der Aixtron Aktie heute bestätigt.

Aixtron überrascht die Börse: Aktie stark im Plus

Dass Aixtron die Prognose für das laufende Jahr anheben wird, hatte niemand so richtig auf dem Zettel für den heutigen Tag, an dem die Aachener ihr Zahlenwerk für die ersten neun Monate 2018 vorgelegt haben. Und eben auch eine neue Prognose: Vor Zinsen und Steuern erwartet Aixtron einen Gewinn zwischen 35 Millionen Euro und 40 Millionen Euro, bisher ging man von etwa 26 Millionen Euro aus. Das Auftragsvolumen soll mit 290 Millionen Euro das obere Ende der bisherigen Prognose erreichen und über dem Umsatz liegen, der 260 Millionen Euro erreichen soll.

„Die Fortsetzung der insgesamt positiven Geschäftsentwicklung in Q3/2018 führt dazu, dass wir für das Gesamtjahr 2018 nun Aufträge und Umsätze am oberen Ende der zunächst kommunizierten Bandbreite und ein deutlich verbessertes Ergebnis erwarten - das beste Ergebnis seit 2011”, sagt Aixtron-Vorstand Bernd Schulte am Dienstag.

Für die ersten neun Monate des laufenden Jahres weisen die Aachener einen Auftragseingang von ... Aixtron News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Aixtron

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Aixtron-Aktie

25.07.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Verbesserte Profitabilität in H1/2019 / Margen am oberen Ende der Bandbreite, ...
15.05.2019 - DGAP-News: AIXTRON SE Hauptversammlung 2019 / Alle Beschlussvorlagen mit großer Mehrheit ...
30.04.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Q1/19 Bruttomarge und Ergebnis übertreffen Erwartungen / 2019 Jahresprognose ...
01.03.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Junge Aktien mit separater ISIN/WKN aus ...
26.02.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Ziele in 2018 übertroffen / Strategische Neuausrichtung erfolgreich ...
30.10.2018 - DGAP-News: AIXTRON wächst auch in Q3/2018 profitabel / Starke Nachfrage nach Leistungselektronik, ...
24.10.2018 - DGAP-Adhoc: AIXTRON und IRUJA Co. Ltd. unterzeichnen Joint Venture Vereinbarung / APEVA wird zum ...
24.10.2018 - DGAP-News: AIXTRON und IRUJA Co. Ltd. unterzeichnen Joint Venture Vereinbarung / APEVA wird zum ...
26.07.2018 - DGAP-News: AIXTRON erhöht Prognose für Auftragseingang / Auftragseingang und Auftragsbestand in ...
16.05.2018 - DGAP-News: AIXTRON SE Hauptversammlung 2018 / Alle Beschlussvorlagen ...
26.04.2018 - DGAP-News: AIXTRON mit gutem Start in 2018 / Q1/2018: Umsatzerlöse und Auftragseingang gestiegen, ...
27.02.2018 - DGAP-News: AIXTRON 2017 mit Gewinn / Strategische Neuausrichtung umgesetzt / Positive Entwicklung ...
16.11.2017 - DGAP-Adhoc: Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips ...
26.10.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE: Prognose für Auftragseingang 2017 erhöht / ALD/CVD-Transaktion durch CFIUS ...
24.10.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE: CFIUS genehmigt Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / ...
25.07.2017 - DGAP-News: AIXTRON: Umsatzerlöse und Auftragseingänge in Q2/2017 erneut gestiegen / Prognose ...
08.06.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE bestellt Dr. Felix Grawert als neues Mitglied des Vorstands / Dr. Grawert ...
08.06.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE bestellt Dr. Felix Grawert als neues Mitglied des Vorstands / Dr. Grawert ...
25.05.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE verkauft seine ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / Die Transaktion ...
25.05.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE verkauft seine ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / Die Transaktion ...