Schaltbau mit Gewinnwarnung - Abschreibungen belasten Ergebnis

30.10.2018, 15:01 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Schaltbau warnt vor außerordentlichen Ergebnisbelastungen für das laufende Jahr. Hintergrund seien Berichtigungen der Wertansätze der Tochtergesellschaften Schaltbau Alte und Schaltbau Bode UK, die man aufgrund negativer Ergebnisentwicklungen vornehmen müsse, melden die Münchener am Dienstag. Dies reduziere die Zukunftserwartungen, so Schaltbau. Die Belastungen aus den Abschreibungen beziffert die Gesellschaft mit 12,3 Millionen Euro.

„Wenngleich mit diesem Schritt die verbleibenden Bilanzrisiken in der Gruppe weiter reduziert wurden, können weitere nicht-operative Sondereffekte infolge von außerordentlichen Wertminderungen im Zusammenhang mit Restrukturierungsmaßnahmen und ggf. aus weiteren korrigierten Wertansätzen für Tochtergesellschaften nicht ausgeschlossen werden”, so Schaltbau.

Andere Teile der bisherigen Prognose für das laufende Jahr bestätigt die Gesellschaft am Dienstag. So erwartet man einen Umsatz zwischen 480 Millionen Euro und 500 Millionen Euro sowie einen Auftragseingang zwischen 500 Millionen Euro und 520 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern soll die um Sondereffekte bereinigte Gewinnspanne 3 Prozent erreichen.

Auf einem Blick - Chart und News: Schaltbau



Nachrichten und Informationen zur Schaltbau-Aktie

18.10.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau stellt zum 22. Oktober 2018 auf Namensaktien ...
17.09.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Die Unternehmen der Schaltbau-Gruppe präsentieren sich mit ...
08.08.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau legt in Q2 2018 weiter ...
18.07.2018 - DGAP-Adhoc: Schaltbau Holding AG: Schaltbau und Bombardier Transportation einigen sich auf ...
08.06.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Dr. Hans Fechner zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats ...
06.06.2018 - DGAP-Adhoc: Schaltbau Holding AG: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Ralph Heck legt Amt ...
11.05.2018 - DGAP-Adhoc: Schaltbau Holding AG: Bisheriges Aufsichtsratsmitglied Dr. Albrecht Köhler löst Dr. ...
08.05.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau startet mit kräftigem Umsatz- und Ergebnisplus ins ...
07.05.2018 - DGAP-Adhoc: Schaltbau Holding AG: Ergänzungsverlangen zur Tagesordnung der ordentlichen ...
01.03.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau vollzieht Bubenzer-Transaktion plangemäß ...
15.02.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ...
12.02.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Kapitalerhöhung der Schaltbau Holding AG komplett ...
31.01.2018 - DGAP-Adhoc: Schaltbau Holding AG: Schaltbau Holding AG beschließt ...
31.01.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau Holding AG veröffentlicht Prospekt für ...
25.01.2018 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau unterzeichnet Vertrag zur Veräußerung von Pintsch ...
24.01.2018 - DGAP-Adhoc: Schaltbau Holding AG: Schaltbau vereinbart Verkauf von Bremssystem-Hersteller Pintsch ...
27.11.2017 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau kommt mit Stabilisierung des Unternehmens ...
21.11.2017 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Schaltbau im dritten Quartal mit nahezu ausgeglichenem operativem ...
15.11.2017 - DGAP-Adhoc: Schaltbau Holding AG: Schaltbau stellt Tochtergesellschaft Albatros S. L. U. zum ...
22.09.2017 - DGAP-News: Schaltbau Holding AG: Aufsichtsrat des Schaltbau Konzerns wieder vollständig ...