4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > FMC Fresenius Medical Care

Fresenius Medical Care legt Quartalszahlen vor - Wachstum unter Erwartungen

Bild und Copyright: Fresenius Medical Care.

Bild und Copyright: Fresenius Medical Care.

30.10.2018 09:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Fresenius Medical Care hat am Dienstag Zahlen für das dritte Quartal des laufenden Jahres vorgelegt. Das Unternehmen meldet einen Umsatz von 4,06 Milliarden Euro. Auf bereinigter Basis sei ein Umsatzplus von 3 Prozent erzielt worden, so das Unternehmen. Vor Zinsen und Steuern wurde ein operativer Quartalsgewinn von 527 Millionen Euro erzielt, ein Rückgang um 13 Prozent vom Vorjahreswert. Das Minus gehe vor allem auf Sondereffekte zurück, so Fresenius Medical Care, unter anderem werden Rückstellungen für die FCPA-Vergleichsverhandlungen sowie Aufwendungen für Informationskampagnen zu Referenden zur Dialyse in den USA genannt. Unter dem Strich weist der DAX-Konzern einen Gewinnrückgang von 8 Prozent auf 285 Millionen Euro aus, bereinigt sei der Überschuss allerdings um rund ein Fünftel geklettert, so FMC.

„Unser drittes Quartal war von mehreren Entwicklungen beeinflusst, die sich insgesamt stärker als erwartet in unseren Geschäftsergebnissen niedergeschlagen haben. Deshalb sind wir weniger stark gewachsen als zunächst angenommen”, sagt Rice Powell, Vorstandsvorsitzender von Fresenius Medical Care. „Wir gehen davon aus, dass sich das derzeitige Behandlungswachstum und das unter Plan liegende Akquisitionsvolumen auch auf die Ergebnisse des vierten Quartals auswirken werden. Wir haben bereits geeignete Maßnahmen identifiziert und mit der Umsetzung begonnen”, so der Manage weiter.

Für das Gesamtjahr 2018 peilt das Unternehmen auf währungsbereinigter Basis einen Umsatzanstieg zwischen 2 Prozent und 3 Prozent an. „Der währungsbereinigte Anstieg des Konzernergebnisses auf vergleichbarer Basis wird bei 11 bis 12 Prozent erwartet und bereinigt bei 2 bis 3 Prozent”, so Fresenius Medical Care weiter zum Ausblick.

Fresenius Medical Care: Alles völlig übertrieben?

An der Börse zeigte man sich zwar von der Gewinnwarnung bei Fresenius Medical Care alles andere als amüsiert - der Aktienkurs des DAX-Konzerns verlor massiv an Boden. Doch nicht jeder Börsianer zeigt sich geschockt. Am Tag nach der Gewinnwarnung bestätigen zwei Analystenhäuser sowohl ihre Kaufempfehlungen für die FMC Aktie als auch die bisher ausgegebenen Kursziele.

Eines der beiden Analystenhäuser ist die Deutsche Bank. Von hier kommt begleitend zur Kaufempfehlung ein Kursziel von weiterhin 107 Euro für die Aktie der Fresenius Medical Care AG & Co KGaA. Diese notiert aktuell bei 69,40 Euro mit 3,05 Prozent im Minus. Zwar haben die Zahlen enttäuscht, man sieht den Kurssturz der FMC Aktie aber als übertrieben an. Dies sei eine Gelegenheit für Anleger zum Einstieg in die FMC Aktie, so die Deutsche Bank.

Ähnlich äußert sich Kepler Cheuvreux, die mit den Kursziel von 100 Euro nur etwas unter der Zielmarke liegen, die von der Deutschen Bank für den Aktienkurs von ... diese News vom 18.10.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: FMC Fresenius Medical Care

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Fresenius Medical Care veröffentlicht Geschäftszahlen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2018




DGAP-News: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

Fresenius Medical Care veröffentlicht Geschäftszahlen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2018
30.10.2018 / 07:05


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Fresenius Medical Care veröffentlicht Geschäftszahlen für das dritte Quartal und die ersten neun Monate 2018

- Patientenzahlen in allen Regionen gestiegen

- Operative Marge in Nordamerika im ... DGAP-News von FMC Fresenius Medical Care weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - FMC Fresenius Medical Care

06.05.2020 - Fresenius Medical Care bestätigt Prognose - „Dialyse unverzichtbar”
01.04.2020 - Fresenius Medical Care: Neue US-Kooperation als Reaktion auf die Corona-Pandemie
19.03.2020 - FMC: Sicherer Hafen für Investoren
26.02.2020 - FMC: Auf der Empfehlungsliste
25.02.2020 - FMC: Doppelte Hochstufung der Aktie
20.02.2020 - Fresenius Medical Care erhöht Dividende - Prognose bestätigt
12.02.2020 - FMC: Beruhigung für Investoren
29.10.2019 - Fresenius Medical Care steigert Umsatz und Gewinn im dritten Quartal
27.08.2019 - Fresenius Medical Care: Neue Finanzchefin
01.08.2019 - FMC: Ein solides Quartal
30.07.2019 - Fresenius Medical Care bestätigt Ausblick - Sondereffekt prägt Gewinnentwicklung
11.07.2019 - FMC: Das Dekret des Präsidenten
11.07.2019 - Fresenius Medical Care: Aktie im Plus - der Grund dahinter
02.05.2019 - Fresenius Medical Care: „Gute Basis, um Jahresziele zu erreichen”
05.03.2019 - Fresenius Medical Care: Leichte Anpassungen sorgen für neues Kursziel
21.02.2019 - Fresenius Medical Care: Gewinnerwartungen steigen an
20.02.2019 - Fresenius Medical Care hebt Dividende an und will Aktien zurückkaufen
18.01.2019 - FMC bringt neues Dialysegerät an den Markt
20.12.2018 - Fresenius Medical Care: Ein wenig Geduld
10.12.2018 - Fresenius Medial Care: Weiter im Abwärtstrend

DGAP-News dieses Unternehmens

06.05.2020 - DGAP-News: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA bestätigt robustes Geschäftsmodell mit guten ...
01.04.2020 - DGAP-News: Fresenius Medical Care kooperiert mit anderen Dialyseanbietern zur Bekämpfung der ...
30.03.2020 - DGAP-News: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA verschiebt Hauptversammlung ...
21.02.2020 - DGAP-News: Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr 2019 ...
19.02.2020 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erreicht Ziele für Geschäftsjahr 2019 und bestätigt Ausblick ...
29.10.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erzielt auch im dritten Quartal starkes organisches ...
29.10.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erweitert Vorstand mit Berufung von Global Chief Medical Officer ...
27.08.2019 - DGAP-News: Helen Giza wird neuer Finanzvorstand von Fresenius Medical Care ...
30.07.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care bestätigt Ausblick nach solidem zweiten ...
10.07.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care sieht in Plänen für US-Gesundheitsreform Bestätigung seiner ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.