Volkswagen Aktie: Zwei positive Impulse

29.10.2018, 15:02 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: AR Pictures / shutterstock.com.

Bild und Copyright: AR Pictures / shutterstock.com.

Im Montagshandel kann die Volkswagen Aktie einen Teil der vorangegangenen Kursverluste wieder abschütteln. Am Nachmittag notiert das Papier mit 5,74 Prozent im Plus bei 144,74 Euro, kann damit kleinere charttechnische Hürden zwischen 138,08 Euro und 141,04 Euro deutlich überwinden. In den Tagen zuvor war das Papier unter eine Supportmarke um 132,86 Euro/134,20 und bis auf 131,44 Euro gefallen, konnte den Break aber schon am Freitag wieder neutralisieren. Heute wird die Erholungsbewegung weiter ausgebaut, in der Spitze hat die DAX-notierte Volkswagen Aktie 146,34 Euro erreicht.

Neben den charttechnischen Faktoren unterstützt als zweiter positiver Impuls eine positive Analystenstimme die Kursentwicklung des Wolfsburger Autobauers. Die Analysten von Barclays bleiben bei ihrem optimistischen Blick auf das Papier und sehen dessen Kursziel weiter bei 203 Euro. Trotz des hohen Kurspotenzials bleiben die Analysten beim „Overweight” als Einstufung für Volkswagens Vorzugsaktie. Barclays gibt sich trotz der aktuellen Schwäche auf dem chinesischen Markt vorsichtig optimistisch für das kommende Jahr.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR