Paragon Aktie: War das gestern der Selloff? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Roman Sigaev / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Roman Sigaev / shutterstock.com.

Nachricht vom 26.10.2018 26.10.2018 (www.4investors.de) - In den letzten beiden Handelstagen hat die Paragon Aktie ihre Baisse nicht stoppen können. Ein neues Trading-Verkaufssignal am Mittwoch an der Unterstützung bei 27,40 Euro brachte nochmals Druck auf den Aktienkurs. Dass der Konzern die geplante Platzierung einer Unternehmensanleihe wegen der schwierigen Lage an den Kapitalmärkten abbrach, sorgte ebenfalls für negative Kursimpulse. Gestern erreichte die Paragon Aktie bei 21,10 Euro erneut ein neues Baissetief. Zum Vergleich: Vor etwas mehr als einem Jahr lag der Aktienkurs des Autozulieferers noch bei 95,90 Euro in der Spitze.

Nach den heftigen Verlusten der vergangenen Wochen und Monate stellt sich aktuell die Frage nach einer möglichen Stabilisierung. Immerhin liegen die aktuellen Indikationen für die Paragon Aktie mit 21,45/21,90 Euro im Bereich des gestrigen XETRA-Schlusskurses, der bei 21,50 Euro (-11,34 Prozent) notiert wurde. Die hohen Umsätze aus den letzten beiden Tagen, vor allem vom gestrigen Donnerstag, hatten zudem etwas von einem Selloff-Charakter. Dass oberhalb von 20,60 Euro diverse charttechnische Unterstützungen im Kursverlauf der Paragon Aktie zu sehen sind, kommt hinzu.

Die starken Verluste könnten bei der Paragon Aktie im Falle einer Stabilisierung zu einer dynamischen Erholungsbewegung führen. In einem solchen Szenario wären bei 23,55/24,45 Euro und oberhalb von 27,40 Euro erste charttechnische Hürden zu erwarten. Derweil bleibt das Risiko weiterer Selloff-Tendenzen für die Paragon Aktie im Markt, solange die technische Analyse keine Stabilisierungs- und bullishen Kontersignale zeigt. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
paragon: Nervöse Börse sorgt für IBO-Abbruch
24.10.2018 - Der Automobilzulieferer paragon verschiebt die geplante Emission einer Unternehmensanleihe. Hintergrund sind die schwierigen Marktbedingungen. Man breche daher das Angebot ab, das gestern erst gestartet wurde, teilt das Unternehmen am Mittwoch mit. Bei der Finanzierung der Investitionsvorhaben will die Gesellschaft auf Liquidität und Kreditlinien der Hausbanken zurück.

„Zwar stieß die positive Unternehmensentwicklung von paragon bei der jüngsten Roadshow auf reges Interesse. Am Kapitalmarkt dominiert derzeit jedoch eine allgemeine Kaufzurückhaltung der Investoren”, so paragon. Geplant hatte das Unternehmen ein Emissionsvolumen von 50 Millionen Euro, der Zinssatz der paragon Anleihe sollte zwischen 4,25 Prozent und 4,75 Prozent liegen.... 4investors-News weiterlesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Original-News von Paragon - DGAP

31.01.2019 - DGAP-News: Erfolgreicher Auftakt der Messesaison 2019: Innovationen von paragon machen das Auto von ...
17.12.2018 - DGAP-News: Premiere von paragon auf der CES - Weltneuheit im Bereich KI und 'perfekter ...
13.11.2018 - DGAP-News: paragon steigert Umsatz bis September um 40 Prozent Prognose für das Gesamtjahr ...
29.10.2018 - DGAP-News: paragon übernimmt Lautsprecherhersteller LPG und erweitert Wertschöpfungskette in der ...
24.10.2018 - DGAP-News: paragon stellt Unternehmensanleihe ...
18.10.2018 - DGAP-News: paragon GmbH & Co. KGaA legt Zinsspanne für neue Anleihe ...
15.10.2018 - DGAP-News: paragon beschließt Begebung neuer ...
15.10.2018 - DGAP-Adhoc: paragon GmbH & Co. KGaA beschließt Begebung von neuer ...
08.10.2018 - DGAP-News: paragon GmbH & Co. KGaA prüft Marktumfeld für ...
12.09.2018 - DGAP-Adhoc: paragon übernimmt 82 Prozent an der auf Sprachsteuerung und intelligente ...
12.09.2018 - DGAP-News: paragon übernimmt 82 Prozent an SemVox GmbH und gründet Geschäftsbereich für ...
21.08.2018 - DGAP-News: paragon wächst im ersten Halbjahr dank junger Geschäftsbereiche deutlich schneller als ...
05.07.2018 - DGAP-News: paragon AG vollzieht Umwandlung in KGaA und verstärkt die Unternehmensleitung mit ...
07.06.2018 - DGAP-News: Weiterer Meilenstein für die paragon AG - Großauftrag von Geely Auto Group für neuen ...
08.05.2018 - DGAP-News: paragon AG schließt stärkstes erstes Quartal der Firmengeschichte ab und bestätigt ...
26.03.2018 - DGAP-Adhoc: paragon Aktiengesellschaft plant Umwandlung in Kommanditgesellschaft auf Aktien ...
26.03.2018 - DGAP-News: paragon AG strebt Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) ...
13.03.2018 - DGAP-News: paragon AG erreicht die für 2017 prognostizierten Zahlen und kündigt erneuten ...
29.01.2018 - DGAP-News: paragon AG kündigt für 2018 Umsatzsprung um mehr als 40 Prozent auf rund 175 Mio. Euro ...
11.12.2017 - DGAP-News: paragon AG übernimmt größten Wettbewerber im Markt für ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

15.02.2019 - Commerzbank Aktie: Gleich zwei gute News!
15.02.2019 - MPC Capital bestätigt vorläufige Zahlen für 2018
15.02.2019 - Lang & Schwarz: Dividende sinkt - Rückstellung belastet Ergebnis
15.02.2019 - Scout24 Aktie stark im Plus - Übernahmeofferte stößt auf Zustimmung
15.02.2019 - R-Logitech vor Übernahme
15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - KPS Aktie mit Kursrallye - Kaufsignale und Zahlen
15.02.2019 - Mensch und Maschine erhöht Dividende - „gesundes organisches Wachstum”


Chartanalysen

15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Hat diese Entwicklung den Bullen den Stecker gezogen?
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres?
15.02.2019 - Geely Aktie: Was ist denn hier los?
15.02.2019 - Wirecard Aktie: Die Ruhe trügt!
14.02.2019 - Wirecard Aktie: Steilvorlage für die Bullen, aber…
14.02.2019 - Voltabox Aktie: Bodenbildung im zweiten Anlauf?
14.02.2019 - Qiagen Aktie: Jetzt wird es interessant!


Analystenschätzungen

15.02.2019 - Zalando Aktie: Eine bemerkenswerte Expertenstimme
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Optimismus für Cloud-Sparte
15.02.2019 - Leoni Aktie: Zahlreiche Probleme - Aufsichtsrat kauft
15.02.2019 - Freenet Aktie: Weitere Kaufempfehlung
15.02.2019 - Tele Columbus Aktie stürzt ab: Wegen 1&1 Drillisch keine Chance auf Übernahme?
14.02.2019 - Commerzbank Aktie: Was sagen eigentlich Analysten zu den Zahlen
14.02.2019 - RIB Software Aktie: Es bleibt bei der Kaufempfehlung
14.02.2019 - Infineon Aktie: Experte ist skeptisch
14.02.2019 - Daimler Aktie: 60 Prozent Gewinnpotenzial
14.02.2019 - Telefonica Deutschland: Neue Analystenstimmen zur Aktie


Kolumnen

15.02.2019 - Silber: Reicht das bereits aus? - UBS Kolumne
15.02.2019 - DAX: Die Verkäufer sind noch da - UBS Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - DAX: „Shutdown“ or „Shut-Up“? Kleiner Verfallstag! - Donner & Reuschel Kolumne
14.02.2019 - SAP Aktie: Richtungsweisend für den DAX - UBS Kolumne
14.02.2019 - Deutsches BIP im vierten Quartal: Das war verdammt knapp! - Nord LB Kolumne
14.02.2019 - US-Verbraucherpreisanstieg geht zurück - Commerzbank Kolumne
14.02.2019 - DAX: Trüber Politik-Nebel mit wenig charttechnischer Bewegung - Donner & Reuschel Kolumne
13.02.2019 - USA: Kerninflationsrate bleibt auf relativ hohem Niveau - VP Bank Kolumne
13.02.2019 - Dammbruch in Brasilien - Steigende Eisenerzpreise - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR