Erster Deutscher Hanf Aktienfonds

Bayer Aktie: Kursverdoppelung voraus? Chart spricht deutliche Sprache! - Chartanalyse

Bild und Copyright: ricochet64 / shutterstock.com.

Bild und Copyright: ricochet64 / shutterstock.com.

Nachricht vom 26.10.2018 26.10.2018 (www.4investors.de) - Die Bayer Aktie bleibt in einer Talfahrt. Gestern erreichte der DAX-Wert mit 65,01 Euro ein neues Baissetief für das laufende Jahr. Impulsgeber negativer Art bleibt die Monsanto-Übernahme, die Bayer aufgrund des umstrittenen Unkrautvernichters Glyphosat in den USA in schwere rechtliche Auseinandersetzungen um hohe Schadenersatzforderungen hereingezogen hat - wir berichteten. Zwar lag Bayers gestriger XETRA-Schlusskurs mit 66,23 Euro (-2,99 Prozent) spürbar über dem neuen Jahrestief, die jüngsten charttechnischen Verkaufssignale hat das Papier damit aber nicht wettgemacht. Zuletzt wurden um 69,40/49,64 Euro und um 67,55/68,08 Euro charttechnische Unterstützungen unterschritten.

Die Verkaufssignale drücken weiter auf Bayers Aktienkurs - und das trotz einer deutlichen Kaufempfehlung für den DAX-Titel. Die Deutsche Bank erwartet einen Kursanstieg des Papiers auf 127 Euro, rechnet damit nahezu mit einer Kursverdoppelung der Bayer Aktie in der nächsten Zeit. Die Einstufung mit „Buy” ist da wenig überraschend. Fundamental haben die jüngsten Neuigkeiten zu dem US-Rechsstreit um Monsantos Glyphosat wenig verändert, so die Experten. Allerdings sei es enttäuschend gewesen, dass das Berufungsgericht nicht entschieden habe, den Fall neu aufzurollen, stattdessen nur den Schadenersatz gesenkt habe - wir berichteten.

Der Kurseinbruch bei der Bayer Aktie sei übertrieben, so die Deutsche Bank. Der Chart für den Titel sprich mit einem intakten übergeordneten Baissetrend, eine Bodenbildung ist bisher nicht abzusehen. Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen notieren bei 65,51/65,80 Euro und stehen damit wieder unter Druck. Die zuletzt unterschrittenen Signalbereiche um 67,55/68,08 Euro und um 69,40/49,64 Euro wären nun im Falle einer Erholungsbewegung erste stärkere Hindernisse für die Bayer Aktie. (Redakteur: Michael Barck)


Das könnte Sie auch interessieren
Aktueller Kurs, weitere News und interaktive Chart-Tools für: Bayer!
Alle wichtigen Termine auf einen Blick - der 4investors Finanzkalender
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook | Google+




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.12.2018 - Evotec: Rettet ein Interview die Aktie vor dem Verkaufssignal?
19.12.2018 - RIB Software Aktie: War das der Start der Aufholjagd?
19.12.2018 - Gazprom Aktie: Die Lage steht auf der Kippe
19.12.2018 - Steinhoff Aktie: Was war denn hier los?
18.12.2018 - Klassik Radio: Auf Rekordkurs – neue Prognose
18.12.2018 - USU Software senkt Prognose aufgrund von Projektverzögerungen
18.12.2018 - Aurelius Aktie: Raus aus dem Keller…
18.12.2018 - BASF Aktie: Realisieren sich die Breakchancen noch?
18.12.2018 - Osram Aktie: Wichtige Signale aus der technischen Analyse
18.12.2018 - SGL Carbon Aktie: Hohe Potenziale im Breakfall!


Chartanalysen

19.12.2018 - RIB Software Aktie: War das der Start der Aufholjagd?
19.12.2018 - Gazprom Aktie: Die Lage steht auf der Kippe
19.12.2018 - Steinhoff Aktie: Was war denn hier los?
18.12.2018 - Aurelius Aktie: Raus aus dem Keller…
18.12.2018 - BASF Aktie: Realisieren sich die Breakchancen noch?
18.12.2018 - Osram Aktie: Wichtige Signale aus der technischen Analyse
18.12.2018 - SGL Carbon Aktie: Hohe Potenziale im Breakfall!
18.12.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Geht die Talfahrt weiter, oder passiert hier was?
18.12.2018 - ISRA Vision Aktie im Crashmodus: Ausverkauf beendet?
18.12.2018 - Wirecard Aktie: Was fehlt, ist der „Startschuss”


Analystenschätzungen

18.12.2018 - E.On Aktie: Probleme durch geplatzten innogy-Deal?
18.12.2018 - RIB Software Aktie: Drastische Reaktion
18.12.2018 - Lufthansa: Nach der Pleite von Air Berlin
18.12.2018 - Tele Columbus: Fast ein Verdopplungspotenzial
18.12.2018 - M1 Kliniken: Coverage wird aufgenommen
18.12.2018 - Wirecard: Eine aussichtsreiche Aktie
18.12.2018 - Freenet: Interessanter Sektor
18.12.2018 - Innogy: Kurs liegt über Kursziel der Aktie
18.12.2018 - Nordex: Ein kurzer Aufschwung
18.12.2018 - E.On: Nach der Innogy-News


Kolumnen

18.12.2018 - ifo-Geschäftsklimaindex fällt: Deutsche Wirtschaft ohne Rückenwind - VP Bank Kolumne
18.12.2018 - Gewerbliche Immobilien bleiben interessant - Commerzbank Kolumne
18.12.2018 - China 2019 mit niedrigster Wachstumsrate seit der globalen Finanzkrise - AXA IM Kolumne
18.12.2018 - DAX: Eisige Stimmung - Donner & Reuschel Kolumne
18.12.2018 - S&P 500: Wichtige Unterstützung erreicht - UBS Kolumne
18.12.2018 - DAX: Ein negativer Wochenauftakt - UBS Kolumne
17.12.2018 - Facebook Aktie: Reicht der Schwung? - UBS Kolumne
17.12.2018 - DAX: Bullen müssen dagegen halten - UBS Kolumne
17.12.2018 - Frostiger Vorweihnachts-DAX - Donner & Reuschel Kolumne
14.12.2018 - USA: Der Konsument bleibt am Drücker und die Wirtschaft freut sich! - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR