Aixtron Aktie: Wichtige Signale! - Chartanalyse

Bild und Copyright: Phonlamai Photo / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Phonlamai Photo / shutterstock.com.

25.10.2018, 15:46 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach einem deutlichen Kursanstieg der Aixtron Aktie im frühen XETRA-Handel am Donnerstag hat sich die Notierung des TecDAX-Papiers im Tagesverlauf auf dem erhöhten Niveau stabilisiert. Zuletzt pendelte der Aktienkurs der Aachener zwischen 8,25 Euro und dem Tageshoch, das bei 8,518 Euro notiert ist. Aktuell gibt es im Intradayverlauf einen Impuls nach unten, die Aixtron Aktie notiert bei 8,286 Euro mit 6,23 Prozent gegenüber dem Vortag im Plus. Auslöser der Gewinne dürften vor allem die heutigen Nachrichten zur Aixtron Aktie sein - wir berichteten.

Charttechnisch wird es damit interessant, nachdem die Aixtron Aktie zuletzt heftig unter Druck stand und bis auf heute erreichte 7,638 Euro gefallen war - die Ausgangsbasis für die Intradayrallye. „Ein Rebreak über 7,99/8,08 Euro indes könnte die Lage etwas entspannen”, hieß es schon in unserem letzten Chartcheck zur Aixtron Aktie. Um tatsächliche Entspannung folgen zu lassen, muss das Papier aber weiter charttechnische Hindernisse überwinden. So wäre ein stabiler Anstieg zurück über 8,41/8,55 Euro - hier liegen diverse Horizontalmarken aus den letzten Tagen - ein wichtiger bullisher Impuls für das Papier aus Sicht der technischen Analyse. Genau hier allerdings zeigten sich im Tagesverlauf die Ermüdungserscheinungen bei der Aixtron Aktie. Die nächsten Handelsstunden und -tage könnten daher wichtige charttechnische Signale für das Papier bringen.

Kaufempfehlung un Aixtron-News


Hier noch einmal die News zu Aixtron vom Donnerstagmorgen: Gleich zwei Nachrichten prägen aktuell das Bild. Zum einen kommt von der Deutschen Bank erneut eine Kaufempfehlung für die Aixtron Aktie, allerdings mit einem geringeren Kursziel als zuvor. Die Experten senken die Zielmarke von 18 Euro auf 17 Euro. Man rechnet mit soliden Zahlen und Ausblick von Seiten des Aachener Konzerns.

Dieser meldet nun ein neues Joint Venture, das man mit der IRUJA Co. Ltd. aus Südkorea vereinbart hat. Der Deal soll noch im laufenden Jahr endgültig unter Dach und Fach gebracht werden. „IRUJA wird seine etablierte Automatisierungstechnologie für den Displaymarkt schrittweise in das Joint Venture einbringen und gleichzeitig Bareinlagen leisten. Im Gegenzug für diese Einlagen wird IRUJA in den kommenden Jahren eine Beteiligung an APEVA von bis zu 20 Prozent erlangen”, kündigt Aixtron an.

APEVA ist eine Tochtergesellschaft von Aixtron, die im Bereich der OLED-Abscheidungstechnologien aktiv ist. Aus der Zusammenarbeit werde APEVA zudem Zugang zu lokalen, qualitativ hochwertigen Lieferanten und Fertigungsressourcen erhalten, kündigen die Aachener an. Das Unternehmen werde auf diesem Wege ein kompletter Systemanbieter für die Abscheidung organischer Materialschichten innerhalb des OLED-Stacks.

Auf einem Blick - Chart und News: Aixtron

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Aixtron-Aktie

25.07.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Verbesserte Profitabilität in H1/2019 / Margen am oberen Ende der Bandbreite, ...
15.05.2019 - DGAP-News: AIXTRON SE Hauptversammlung 2019 / Alle Beschlussvorlagen mit großer Mehrheit ...
30.04.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Q1/19 Bruttomarge und Ergebnis übertreffen Erwartungen / 2019 Jahresprognose ...
01.03.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Junge Aktien mit separater ISIN/WKN aus ...
26.02.2019 - DGAP-News: AIXTRON: Ziele in 2018 übertroffen / Strategische Neuausrichtung erfolgreich ...
30.10.2018 - DGAP-News: AIXTRON wächst auch in Q3/2018 profitabel / Starke Nachfrage nach Leistungselektronik, ...
24.10.2018 - DGAP-Adhoc: AIXTRON und IRUJA Co. Ltd. unterzeichnen Joint Venture Vereinbarung / APEVA wird zum ...
24.10.2018 - DGAP-News: AIXTRON und IRUJA Co. Ltd. unterzeichnen Joint Venture Vereinbarung / APEVA wird zum ...
26.07.2018 - DGAP-News: AIXTRON erhöht Prognose für Auftragseingang / Auftragseingang und Auftragsbestand in ...
16.05.2018 - DGAP-News: AIXTRON SE Hauptversammlung 2018 / Alle Beschlussvorlagen ...
26.04.2018 - DGAP-News: AIXTRON mit gutem Start in 2018 / Q1/2018: Umsatzerlöse und Auftragseingang gestiegen, ...
27.02.2018 - DGAP-News: AIXTRON 2017 mit Gewinn / Strategische Neuausrichtung umgesetzt / Positive Entwicklung ...
16.11.2017 - DGAP-Adhoc: Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips ...
26.10.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE: Prognose für Auftragseingang 2017 erhöht / ALD/CVD-Transaktion durch CFIUS ...
24.10.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE: CFIUS genehmigt Verkauf der ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / ...
25.07.2017 - DGAP-News: AIXTRON: Umsatzerlöse und Auftragseingänge in Q2/2017 erneut gestiegen / Prognose ...
08.06.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE bestellt Dr. Felix Grawert als neues Mitglied des Vorstands / Dr. Grawert ...
08.06.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE bestellt Dr. Felix Grawert als neues Mitglied des Vorstands / Dr. Grawert ...
25.05.2017 - DGAP-News: AIXTRON SE verkauft seine ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / Die Transaktion ...
25.05.2017 - DGAP-Adhoc: AIXTRON SE verkauft seine ALD/CVD Produktlinie für Speicherchips / Die Transaktion ...