Northern Bitcoin: 100 Bitcoins sind das nächste Ziel

23.10.2018, 16:35 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die Verantwortlichen von Northern Bitcoin freuen sich, dass Fidelity Investments bald einen eigenen Krypto-Trading-Desk launchen will. Der Start ist für Anfang 2019 geplant. Das kann den Kryptowährungen neuen Auftrieb geben.

Entsprechend sind auch die Macher von Northern Bitcoin weiter verstärkt auf der Suche nach neuen Partnern und natürlich nach Bitcoins. Ihr erklärtes Ziel ist es, täglich 100 Bitcoins zu fördern. Derzeit schafft Northern Bitcoin an sehr guten Tagen bis zu 25 Bitcoins. Eine genaue Zeitschiene ist mit dem dreistelligen Ziel bisher nicht verbunden. Klar ist jedoch, dass die im m:access gelistete Company dafür die Anzahl ihrer in Norwegen beheimateten Computer-Container von derzeit 15 deutlich aufstocken muss. Bis zu 280 Container müssten in der Lefdal-Mine stehen, um dauerhaft dreistellig zu fördern. Das dürfte 60 Millionen Euro bis 80 Millionen Euro an Investitionen kosten, so Vorstand Mathis Schultz auf einer von der Börse München organisierte m:access-Konferenz.

Schon auf dem aktuell niedrigeren Niveau gehört Northern Bitcoin zu den größten Förderern weltweit. In einer Statistik von BCH Mining Pools belegen die Deutschen bei der Förderung der Kryptowährung den siebten Platz. Solche Statistiken sind volatil, doch sie zeigen, dass die Gesellschaft in der oberen Liga mitspielt.

Heute stehen die Aktien von Northern Bitcoin unter Druck. Das Papier verliert auf Xetra 9,3 Prozent auf 19,60 Euro.

Mehr zum Thema:

Northern Bitcoin: Auf einem ganz neuen Level

Northern Bitcoin wird künftig eng mit Rawpool aus China kooperieren. Die Gesellschaften wollen in den Bereichen Krypto-Wallets, Bitcoin-Mining und Krypto-Exchange zusammenarbeiten. Gegenüber unserer Redaktion macht Mathis Schultz, CEO von Northern Bitcoin, deutlich, von wem die Initiative ausgegangen ist: „Rawpool hat uns vor wenigen Wochen kontaktiert, da wir mit dem Launch unseres eigenen Mining-Pools ihr Interesse geweckt haben. Bei den darauffolgenden Gesprächen über eine mögliche ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR