Funkwerk: Zweite Jahreshälfte muss stark werden

22.10.2018, 14:10 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Funkwerk will den Umsatz 2018 steigern. Machte man im Vorjahr einen Umsatz von 77,6 Millionen Euro, so sollen es im laufenden Jahr zwischen 80 Millionen Euro und 85 Millionen Euro sein. Dies sagt Kerstin Schreiber, Vorstand der Thüringer Gesellschaft, auf einer m:access-Konferenz der Börse München. Das Betriebsergebnis soll zwischen 8,5 Millionen Euro und 9,0 Millionen Euro (2017: 7,2 Millionen Euro) liegen. Nach sechs Monaten kam die Gesellschaft auf einen Umsatz von 34,3 Millionen Euro, das Betriebsergebnis stand bei 3,0 Millionen Euro. Das zweite Halbjahr muss demnach stärker verlaufen als der Jahresauftakt.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR