Covestro: Druck steigt an

19.10.2018, 10:56 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von JP Morgan bestätigen das Rating „overweight“ für die Aktien von Covestro. Das Kursziel für die Covestro-Papiere sehen die Experten bei 75,00 Euro. Bisher lag ihr Kursziel für die Aktien bei 105,00 Euro.

Die Experten nehmen ihre Gewinnprognosen zurück. Der Druck in der Branche steigt, die Nachfrage könnte unter den bisherigen Erwartungen liegen. Außerdem gibt es weitere Belastungsfaktoren. Dazu zählen die Strompreise. Die Aktien von Covestro stehen aber schon seit Jahresanfang unter Druck, damals notierte die Aktie noch bei mehr als 95 Euro, inzwischen steht das Papier klar unter 60 Euro.

Heute geben die Aktien von Covestro 2,4 Prozent auf 58,36 Euro nach.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR