Fresenius Medical Care: Aktie vor einer Erholungsrallye? - Chartanalyse

Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.

Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.

Nachricht vom 19.10.2018 19.10.2018 (www.4investors.de) - Das wird jetzt spannend: Eine Gewinnwarnung des Konzerns hatte die Fresenius Medical Care Aktie stark unter Druck gebracht. Obwohl die Gewinnwarnung nicht gerade hart ausfiel, rauschte der Aktienkurs des DAX-Konzerns seit Anfang Oktober von 91,74 Euro auf Mittwoch erreichte 68,10 Euro nach unten. Am 16. Oktober vor der Gewinnwarnung lag die Fresenius Medical Care Aktie noch bei 85,90 Euro. Mit dem Sturz hat das Papier aber eine starke charttechnische Unterstützungszone erreicht, die nicht alle auf dem Schirm haben dürften. Der starke Bereich geht auf das Jahr 2015 zurück. Zu finden ist diese Zone zwischen 67,56 Euro und 68,06 Euro.

Knapp über dem oberen Ende dieser Supportzone hat die Fresenius Medical Care Aktie in den letzten Tagen wieder Fuß gefasst. Die letzten beiden Tagestiefs liegen bei 69,00 Euro sowie 68,10 Euro. Gestern ging der Healthcare-Titel mit 69,56 Euro spürbar über dem Tief des Kurseinbruchs aus dem Handel. Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen notieren für den Aktienkurs von Fresenius Medical Care bei 69,92/70,24 Euro leicht im Minus. Nun könnte schon ein Rebreak über kleinere Hindernisse zwischen 70,00/70,70 Euro und 72,00/72,38 Euro reichen, um eine Erholungsbewegung zu triggern.

Hinzu kommt: Zwei Analystenhäuser haben sich deutlich aus dem Fenster gelehnt und den Kurssturz als völlig übertrieben eingestuft. Eines der beiden Analystenhäuser ist die Deutsche Bank. Von hier kommt begleitend zur Kaufempfehlung ein Kursziel von weiterhin 107 Euro für die Aktie der Fresenius Medical Care AG & Co KGaA. Zwar haben die Zahlen enttäuscht, man sieht den Kurssturz der FMC Aktie aber als übertrieben an. Dies sei eine Gelegenheit für Anleger zum Einstieg in die FMC Aktie, so die Deutsche Bank. Ähnlich äußert sich Kepler Cheuvreux, die mit den Kursziel von 100 Euro nur etwas unter der Zielmarke liegen, die von der Deutschen Bank für den Aktienkurs von Fresenius Medical Care genannt werden. Man sieht die Kursentwicklung nach der Gewinnwarnung als völlig übertrieben an. Das kommende Jahr solle für FMC ordentlich werden, prognostizieren die Experten. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden


Original-News von FMC Fresenius Medical Care - DGAP

26.02.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care schließt Erwerb von NxStage Medical ...
21.02.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr ...
20.02.2019 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Fresenius Medical Care beschließt ...
20.02.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erreicht angepasste Ziele für 2018 und erhöht Investitionen in ...
20.02.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care gibt Ausscheiden von Finanzvorstand Michael Brosnan ...
29.01.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care und NxStage verlängern Frist zum Abschluss der Akquisition ...
18.01.2019 - DGAP-News: Fresenius Medical Care führt Dialysegerät 4008A für den Einsatz in Schwellenländern ...
28.12.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care AG wartet auf Entscheidung der US-Kartellbehörde zur Übernahme ...
06.12.2018 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA veröffentlicht vorläufigen und indikativen ...
06.12.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care gibt vorläufigen Ausblick für ...
05.12.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erwirbt Nieren- und Dialysezentren in ...
07.11.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care begrüßt Ablehnung des Bürgerbegehrens zur Dialyseversorgung in ...
30.10.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care veröffentlicht Geschäftszahlen für das dritte Quartal und die ...
29.10.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Prof. Dr. Gregor Zünd in den Aufsichtsrat von ...
16.10.2018 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA passt Ziele für das Jahr 2018 ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.09.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care im zehnten Jahr in Folge im Dow Jones Sustainability ...
31.07.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care ist weiter auf Wachstumskurs und bestätigt Ausblick für ...
30.07.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erreicht präklinischen Meilenstein in der regenerativen Medizin ...
28.06.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care schließt Verkauf von Sound Inpatient Physicians erfolgreich ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.03.2019 - Haemato: Gewinn sinkt, Dividende bleibt konstant
18.03.2019 - Mutares: Schon wieder große Insiderkäufe!
18.03.2019 - Mynaric holt sich 11 Millionen Euro von Investor - Kapitalerhöhung
18.03.2019 - Deutsche Wohnen kauft zu - dreistelliger Millionendeal
18.03.2019 - Encavis legt Zahlen für 2018 vor - Umsatz- und Gewinnanstieg
18.03.2019 - Lotto24: Menden wird doch nicht Vorstand
18.03.2019 - Mologen: Das wird knapp - Kapitalerhöhung zu 2,10 Euro je Aktie
18.03.2019 - Wirecard Aktie: Übernahmephantasie nach Worldpay-Deal?
18.03.2019 - Nordex Aktie am Scheideweg: Gelingt der nächste Durchbruch?
18.03.2019 - Katjes: Neue Anleihe? Konzern auf Roadshow


Chartanalysen

18.03.2019 - Commerzbank und Deutsche Bank: Das ist die eigentliche Überraschung bei der Fusions-News!
15.03.2019 - Aareal Bank Aktie: Aufpassen, hier passiert was!
15.03.2019 - Francotyp-Postalia Aktie: Das wird spannend!
15.03.2019 - Commerzbank Aktie: Die Ruhe vor dem nächsten Ausbruch!
15.03.2019 - Wirecard Aktie: Es ist an der Zeit, dass vom Unternehmen Klarheit geschaffen wird!
14.03.2019 - Wirecard Aktie: Absturz auf 86 Euro oder Erholungshausse - wie geht es weiter?
14.03.2019 - Mologen Aktie: Absturz Richtung 2 Euro möglich?
14.03.2019 - Evotec Aktie: Schafft der Aktienkurs den heiß ersehnten Sprung?
14.03.2019 - Medigene Aktie: Alarmierender Zustand?
14.03.2019 - Mologen Aktie: Droht der nächste Kurssturz?


Analystenschätzungen

18.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Warnende Stimmen zu den Fusions-News
18.03.2019 - Leoni Aktie: Börse in Panik, Analysten noch gelassen
18.03.2019 - Commerzbank Aktie: So reagieren die Experten auf die Fusions-Gespräche mit der Deutschen Bank
18.03.2019 - Lufthansa Aktie: Kleiner Kursrutsch oder deutliches Kursplus voraus?
18.03.2019 - K+S Aktie: Ein gelungener Start
15.03.2019 - Mensch und Maschine: Ist die Prognose zu konservativ?
15.03.2019 - Wirecard: Löst dies eine Lawine aus?
15.03.2019 - Nabaltec: Feedback zur Roadshow
15.03.2019 - publity: Zahlen stützen das Rating
15.03.2019 - Aroundtown: Starkes Wachstum


Kolumnen

18.03.2019 - DAX: Am großen Ziel angekommen - UBS Kolumne
18.03.2019 - Apple Aktie: Bullen legen nach - UBS Kolumne
18.03.2019 - DAX 30: Kleiner Funke, großes Feuer? - Donner & Reuschel Kolumne
15.03.2019 - Brexit, der Tragödie zweiter Akt: Im Fegefeuer der Eitelkeiten - Nord LB Kolumne
15.03.2019 - EUR/USD: In schwierigem Terrain - UBS Kolumne
15.03.2019 - DAX: Im Clinch mit dem Widerstand - UBS Kolumne
15.03.2019 - Versicherungen: 2018 war eines der teuersten der letzten 20 Jahre - Commerzbank Kolumne
15.03.2019 - Brexit: Britisches Parlament stimmt einer Verlängerung der Austrittsfrist zu - VP Bank Kolumne
15.03.2019 - DAX 30: Hexensabbat an der EUREX, Zirkus im britischen Parlament - Donner & Reuschel Kolumne
14.03.2019 - Allianz Aktie: Ein echter Überflieger - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR