Fresenius Medical Care: Aktie vor einer Erholungsrallye? - Chartanalyse

Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.

Bild und Copyright: ViblyPhoto / shutterstock.com.

Nachricht vom 19.10.2018 19.10.2018 (www.4investors.de) - Das wird jetzt spannend: Eine Gewinnwarnung des Konzerns hatte die Fresenius Medical Care Aktie stark unter Druck gebracht. Obwohl die Gewinnwarnung nicht gerade hart ausfiel, rauschte der Aktienkurs des DAX-Konzerns seit Anfang Oktober von 91,74 Euro auf Mittwoch erreichte 68,10 Euro nach unten. Am 16. Oktober vor der Gewinnwarnung lag die Fresenius Medical Care Aktie noch bei 85,90 Euro. Mit dem Sturz hat das Papier aber eine starke charttechnische Unterstützungszone erreicht, die nicht alle auf dem Schirm haben dürften. Der starke Bereich geht auf das Jahr 2015 zurück. Zu finden ist diese Zone zwischen 67,56 Euro und 68,06 Euro.

Knapp über dem oberen Ende dieser Supportzone hat die Fresenius Medical Care Aktie in den letzten Tagen wieder Fuß gefasst. Die letzten beiden Tagestiefs liegen bei 69,00 Euro sowie 68,10 Euro. Gestern ging der Healthcare-Titel mit 69,56 Euro spürbar über dem Tief des Kurseinbruchs aus dem Handel. Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen notieren für den Aktienkurs von Fresenius Medical Care bei 69,92/70,24 Euro leicht im Minus. Nun könnte schon ein Rebreak über kleinere Hindernisse zwischen 70,00/70,70 Euro und 72,00/72,38 Euro reichen, um eine Erholungsbewegung zu triggern.

Hinzu kommt: Zwei Analystenhäuser haben sich deutlich aus dem Fenster gelehnt und den Kurssturz als völlig übertrieben eingestuft. Eines der beiden Analystenhäuser ist die Deutsche Bank. Von hier kommt begleitend zur Kaufempfehlung ein Kursziel von weiterhin 107 Euro für die Aktie der Fresenius Medical Care AG & Co KGaA. Zwar haben die Zahlen enttäuscht, man sieht den Kurssturz der FMC Aktie aber als übertrieben an. Dies sei eine Gelegenheit für Anleger zum Einstieg in die FMC Aktie, so die Deutsche Bank. Ähnlich äußert sich Kepler Cheuvreux, die mit den Kursziel von 100 Euro nur etwas unter der Zielmarke liegen, die von der Deutschen Bank für den Aktienkurs von Fresenius Medical Care genannt werden. Man sieht die Kursentwicklung nach der Gewinnwarnung als völlig übertrieben an. Das kommende Jahr solle für FMC ordentlich werden, prognostizieren die Experten. (Redakteur: Michael Barck)


Das könnte Sie auch interessieren
Aktueller Kurs, weitere News und interaktive Chart-Tools für: FMC Fresenius Medical Care - hier klicken!!
Alle wichtigen Termine auf einen Blick - der 4investors Finanzkalender
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook | Google+


Original-News von FMC Fresenius Medical Care - DGAP

07.11.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care begrüßt Ablehnung des Bürgerbegehrens zur Dialyseversorgung in ...
30.10.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care veröffentlicht Geschäftszahlen für das dritte Quartal und die ...
29.10.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Prof. Dr. Gregor Zünd in den Aufsichtsrat von ...
16.10.2018 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA passt Ziele für das Jahr 2018 ...
21.09.2018 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER ...
20.09.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care im zehnten Jahr in Folge im Dow Jones Sustainability ...
31.07.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care ist weiter auf Wachstumskurs und bestätigt Ausblick für ...
30.07.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erreicht präklinischen Meilenstein in der regenerativen Medizin ...
28.06.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care schließt Verkauf von Sound Inpatient Physicians erfolgreich ...
11.06.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care und Humacyte vereinbaren strategische Zusammenarbeit - ...
17.05.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care weiter auf Wachstumskurs - Hauptversammlung beschließt 21. ...
03.05.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care hält nach solidem ersten Quartal Kurs auf weiteres ...
22.04.2018 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA passt Ziel für Umsatzwachstum an und bestätigt ...
22.04.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA bestätigt das Wachstumsziel für das ...
21.04.2018 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA: Fresenius Medical Care veräußert Sound ...
21.04.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care veräußert Sound Inpatient Physicians für 2,15 Milliarden ...
27.02.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA veröffentlicht Form 20-F für das Geschäftsjahr ...
26.02.2018 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA bildet Rückstellungen in Höhe von 200 Millionen ...
26.02.2018 - DGAP-News: Fresenius Medical Care erreicht neue Rekordergebnisse und erwartet weiteres starkes ...
22.12.2017 - DGAP-Adhoc: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA erwartet deutlich positive Effekte aus ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

20.11.2018 - Indus muss mehr als 16 Millionen Euro abschreiben
20.11.2018 - Haemato: Umsatz fast konstant, Gewinn steigt
20.11.2018 - Stemmer Imaging steigert nach Rekordjahr Quartalsumsatz und -Gewinn
20.11.2018 - Steinhoff International: Nächste Woche wird es bei Pepkor spannend!
20.11.2018 - E.On Aktie: Hier gibt es Kaufsignale während die Börse stürzt
20.11.2018 - Voltabox Aktie: Ist das die Wende?
20.11.2018 - Covestro Aktie stürzt ab - Gewinnwarnung belastet
20.11.2018 - Erlebnis Akademie: Besucherrekord in der Slowakei
20.11.2018 - MS Industrie AG senkt Gewinnprognose
20.11.2018 - Umweltbank erhöht Kapital - Belegschaftsaktien


Chartanalysen

20.11.2018 - E.On Aktie: Hier gibt es Kaufsignale während die Börse stürzt
20.11.2018 - Voltabox Aktie: Ist das die Wende?
20.11.2018 - Commerzbank Aktie: Bodenbildung in Gefahr
20.11.2018 - Deutsche Bank Aktie: Das Drama endet immer noch nicht
20.11.2018 - Evotec Aktie: Die nächste Falle
20.11.2018 - Paion Aktie: Kursverdoppelung voraus?
20.11.2018 - Steinhoff Aktie: Langeweile kommt hier sicher nicht auf
19.11.2018 - 1&1 Drillisch Aktie: Unterwegs Richtung Kaufsignal
19.11.2018 - Wirecard Aktie: Das gibt kein gutes Bild ab
19.11.2018 - Commerzbank Aktie: Ein wichtiges Signal


Analystenschätzungen

20.11.2018 - Dermapharm: Übertriebenes Minus
20.11.2018 - Biofrontera: Dynamische Aussichten
20.11.2018 - QSC: Cloud als Wachstumstreiber
20.11.2018 - Fresenius: Unter 50 Euro
20.11.2018 - Paion: Gewinne ab 2020
20.11.2018 - Lufthansa: Keine Angst vor einem Brexit
20.11.2018 - Apple: Negativer Trend
20.11.2018 - Deutsche Bank: Schwacher Performance – Neues Kursziel
20.11.2018 - Commerzbank: Ein Plus beim Kursziel der Aktie
20.11.2018 - Bauer: Ambitionierte Zielsetzung


Kolumnen

20.11.2018 - S&P 500: Bullen müssen bald reagieren - UBS Kolumne
20.11.2018 - DAX: Anschlusskäufe fehlen - UBS Kolumne
20.11.2018 - Schwächeanzeichen am US-Immobilienmarkt - Commerzbank Kolumne
20.11.2018 - Fällt heute die 11.000? Verkaufssignal beim MACD - Donner + Reuschel Kolumne
19.11.2018 - Facebook Aktie: Abwärtstrend setzt sich fort - UBS Kolumne
19.11.2018 - DAX: Die Lage spitzt sich zu - UBS Kolumne
16.11.2018 - Favoritenwechsel am Aktienmarkt - Weberbank-Kolumne
16.11.2018 - Darum sollten Unternehmen auf ältere Arbeitnehmer setzen - AXA IM Kolumne
16.11.2018 - EUR/USD: Mittelfristiger Aufwärtstrend in Gefahr - UBS Kolumne
16.11.2018 - DAX: Bullen müssen jetzt aktiv werden - UBS Kolumne
Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR