Deutsche Telekom Aktie: Kaufsignal, Kaufempfehlung - sieht gut aus!

18.10.2018, 15:47 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Deutsche Telekom.

Bild und Copyright: Deutsche Telekom.

Der Donnerstag bringt eine zweite positive Analystenstimme für die Deutsche Telekom Aktie hervor. Zuvor hatten die Experten von HSBC ihre Kaufempfehlung für die Deutsche Telekom Aktie mit einem Kursziel bei 17 Euro bestätigt. Nun folgen die Analysten der DZ Bank, die zum einen ihre Kaufempfehlung für den DAX-Titel bestätigen, zum anderen aber das Kursziel anheben. Bisher sahen sie die Zielmarke für die Telekom Aktie bei 16,40 Euro. Nun werden - wie von so vielen anderen Analysten auch - 17 Euro als Kursziel ausgegeben.

Bei der DZ Bank rechnet man damit, dass die Telekom Aktie einen Kurssprung vollziehe, wenn der Konzern in den USA grünes Licht für den Zusammenschluss von T-Mobile US und Sprint erhalte. Im Modell für die Bewertung der Telekom Akte berücksichtigt man bisher keine Effekte des Deals, dem man eine Eintrittswahrscheinlichkeit von zwei Dritteln einräumt.

Charttechnisch bleibt es im heutigen Handel für die Deutsche Telekom Aktie weiterhin spannend, denn wichtige Hindernisse sind im Blickpunkt des Geschehens. Am Nachmittag liegt der Titel bei 14,67 Euro mit fast 2 Prozent im Plus. Gelingt es nun, den Ausbruch über den Bereich 14,38/14,49 Euro stabil zu halten, könnte es für den DAX-Titel in Richtung 14,94/15,01 Euro nach oben gehen. Hier finden sich dann übergeordnet wichtige und entsprechend starke charttechnische Hürden. Um 14,62/14,65 Euro und damit auf dem aktuellen Kursniveau sind zusätzliche kleinere Hürden zu sehen.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Telekom

Mehr zum Thema:

Deutsche Telekom Aktie mit Kaufempfehlung: Das wird spannend!

Gelingt der Deutsche Telekom Aktie der Durchbruch nach oben? Seit Tagen versucht sich der Aktienkurs des Bonner Unternehmens an einem stabilen Ausbruch über eine charttechnische Hürde. Deren Kernbereich erstreckte sich zunächst unterhalb von 14,38 Euro. Letzte Tageshochs unter anderem bei 14,43 Euro vom 10. Oktober und bei 14,49 Euro aus dem gestrigen Handel haben die Zone aber ausgedehnt. Derweil gelang der Telekom Aktie bisher kein stabiles Kaufsignal. Gestern beendete der DAX-Wert den ... 4investors-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR