HelloFresh meldet Übernahme

18.10.2018, 10:47 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

HelloFresh kauft in Nordamerika zu: Man übernehme sämtliche Anteile an der Chef´s Plate Inc., teilt das Unternehmen mit. Diese sei „ein kanadischer Wettbewerber der Gesellschaft und ihrer kanadischen Tochtergesellschaft, die ebenfalls Kochboxen vertreibt”, so HelloFresh. Mit dem Abschluss der Übernahme rechnet HelloFresh für die kommenden Wochen.

Den Kaufpreis für das Unternehmen beziffern die Berliner mit einem mittleren zweistelligen Millionenbetrag in Kanadischen Dollar. Die Summe werde zu einem Großteil in Barmitteln und zum kleineren Teil in HelloFresh Aktien bezahlt, so die Berliner.

Auf einem Blick - Chart und News: HelloFresh

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR