Geely Aktie: Schlechte Nachrichten!

Bild und Copyright: xieyuliang / shutterstock.com.

Bild und Copyright: xieyuliang / shutterstock.com.

09.10.2018 16:00 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Der heutige Kurseinbruch bei der Geely Aktie könnte Folgen haben: An der Börse in Hongkong rauscht der Titel bis auf 13,34 Hongkong-Dollar nach unten, der Schlusskurs wurde bei 13,40 Hongkong-Dollar mit mehr als 5 Prozent im Minus notiert. Am deutschen Aktienmarkt, wo die Geely Aktie ebenfalls gehandelt wird, vollzieht sich der Kursverlust weitgehend nach. Für Druck sorgte dabei unter anderem eine Analystenstimme: Morgan Staley sieht das Kursziel für die asisatische Autoaktie bei 10 Hongkong-Dollar und stuft den Titel mit „Underweight” ein.

Kritisiert werden unter anderem die schwach ausgefallenen Absatzzahlen von Geely für den September, die „nur” 14 Prozent höher als im Vorjahresmonat lagen. Allerdings fiel der Absatz gegenüber dem August auch leicht zurück. Geely beziffert den Absatz auf 124.429 Fahrzeuge, von denen die meisten auf dem chinesischen Markt nachgefragt wurden. In den ersten neun Monaten 2018 kommt Geely auf einen Absatz von 1,137 Millionen Fahrzeugen, was rund 37 Prozent über dem Vorjahresvolumen liegt.

Charttechnisch hat der heutige Kursverfall ein schweres Verkaufssignal zur Folge. Bestätigt sich der Einbruch, wären Chancen auf eine Bodenbildung bei 13,70/13,80 Hongkong-Dollar erst einmal ad acta gelegt. An dieser Zone lag bis zum heutigen Tag das bisherige Baissetief der vergangenen Monate, die Abwärtsbewegung der Geely Aktie startete am 22. November 2017 bei 29,80 Hongkong-Dollar. Der Blick auf den Chart der Geely Aktie zeigt um 13,18 Hongkong-Dollar eine kleinere und unterhalb von 12,62 Hongkong-Dollar stärkere Unterstützungsmarken, falls sich das heutige charttechnische Verkaufssignal im weiteren Handelsverlauf bestätigt.

Daten zum Wertpapier: Geely
Zum Aktien-Snapshot - Geely: hier klicken!
Ticker-Symbol: GRU
WKN: A0CACX
ISIN: KYG3777B1032
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Geely

14.08.2020 - Dank gesetzlicher Vorgaben und Subventionen gewinnen E-Autos Marktanteile - Commerzbank Kolumne
29.05.2020 - Geely Aktie nach Kapitalerhöhung unter Druck - Rutsch ans Crashtief?
06.05.2020 - Geely Aktie: Wichtiges Signal für den China-Autotitel
30.03.2020 - Geely: Große Herausforderung
27.03.2020 - Geely Aktie: Versiegt die Erholungsrallye?
10.02.2020 - Geely Aktie: Gute und schlechte Nachrichten...
05.02.2020 - Geely Aktie: Zocken auf die Wende - wird es wie bei BYD?
20.01.2020 - Geely Aktie: Wie groß sind die Gefahren?
14.01.2020 - Geely: Feedback zum Meeting
25.11.2019 - Geely Aktie hat Aufwärtsdrang: Steht Ausbruch auf neues Rallye-Hoch bevor?
18.11.2019 - Geely Aktie: Ausbruch Richtung Jahreshoch möglich
08.11.2019 - Geely Aktie: Trotz Kaufsignal gibt es Sorgen
04.11.2019 - Geely Aktie: Dicke Kaufsignale - und nun?
08.10.2019 - Geely-Aktie: Ein empfindlicher Rückschlag
13.09.2019 - Geely Aktie: Hier winkt ein ganz wichtiges Signal!
09.09.2019 - Geely Aktie: Das geht ja gut los!
05.09.2019 - Geely Aktie: Anlauf auf die wichtige Hürde
03.09.2019 - Geely Aktie: Ist jetzt große Vorsicht angebracht?
30.08.2019 - Geely Aktie: Steht der Durchbruch nach oben an?
27.08.2019 - Geely Aktie: Achtung, Kaufsignal!

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.