Lufthansa Aktie: Zeit für den Einstieg? - Chartanalyse

09.10.2018, 15:38 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Lufthansa.

Bild und Copyright: Lufthansa.

Bei der Lufthansa Aktie kommt heute Hoffnung auf: Aktuell liegt der DAX-Wert mit 1,11 Prozent im Plus bei 19,66 Euro, im bisherigen Dienstagshandel ging es bis auf 19,82 Euro nach oben. Mit dem Kursgewinn kommt das Papier der zuvor unterschrittenen Supportzone um 19,80/20,04 Euro sehr nahe, die zugleich das bisherige Jahrestief war. Das neue Jahrestief wurde gestern bei 19,14 Euro notiert, mittlerweile zeigt sich um 19,14/19,23 Euro aber eine Stabilisierung.

Für die stark gefallene Lufthansa Aktie wäre einen Gegenbewegung über die 20-Euro-Marke hinaus ein wichtiges bullishes Kontersignal auf den jüngsten Break unter das bisherige und markante Jahrestief aus dem Juli dieses Jahres. Voraussetzung für den Breakversuch bleibt, dass eine Supportzone bei 19,14/19,29 Euro intakt bleibt. Ein Rutsch hierunter könnte Lufthansas Aktienkurs weiter in Richtung 18,22/18,31 Euro und 17,80 Euro fallen lassen. Gelingt ein Anstieg über 19,80/20,04 Euro hinaus, der stabil bleibt, wäre ein folgender Anstieg über 20,94/21,07 Euro ein wichtiges bestätigendes Kaufsignal. In einem solchen Szenario könnten sich Trendwendespekulationen nach dem Einbruch von 31,26 Euro auf 19,14 Euro entfalten. Weitere Hindernisse kämen dann zwischen 21,86 Euro und 22,15 Euro auf.

Auf einem Blick - Chart und News: Lufthansa

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR