ABO Wind: Prognose in Reichweite


09.10.2018 12:09 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von First Berlin bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von ABO Wind. Das Kursziel für die Papiere von ABO Wind sehen die Experten weiter bei 20,00 Euro.

Die Zahlen zum ersten Halbjahr liegen unter den Zahlen von 2017. Der Umsatz sinkt um 24 Prozent auf 56,4 Millionen Euro. Das EBIT verringert sich um 36 Prozent auf 8,3 Millionen Euro. Die Experten hatten mit einem deutlich geringeren EBIT gerechnet. Der Gewinn steht bei 5,5 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr erwarten die Experten einen Gewinn von 11,3 Millionen Euro, das scheint nach diesen Vorgaben machbar zu sein. Traditionell ist das zweite Halbjahr bei ABO nämlich stärker.

Die Experten erwarten für 2018 einen Umsatz von 134,0 Millionen Euro und einen Gewinn je Aktie von 1,48 Euro. Die Prognose für 2019 liegt bei 155,1 Millionen Euro bzw. 1,55 Euro.