UBM Devlopment: Neues aus Wien

08.10.2018, 14:33 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die österreichische UBM Devlopment hat in Wien ein neues Großprojekt an Land gezogen. Man habe über eine 90%-Beteiligung an der Projektentwicklungsgesellschaft Donauhof GmbH + Co. KG eine Entwicklungsfläche von über 23.000 Quadratmetern von der Reitenburg Gruppe erworben, meldet das Unternehmen. Auf dem innenstadtnahen Areal solle Hotel- und Wohnungsbebauung entstehen, kündigt die Gesellschaft am Montag an.

„Damit sichern wir uns zeitgerecht vor Fertigstellung des Quartier Belvedere Central (QBC) ein Nachfolgeprojekt, das sowohl hinsichtlich Größe als auch Qualität eine nahtlose Fortsetzung darstellt”, sagt Gerald Beck, Geschäftsführer UBM Development Österreich und Mitglied des Executive Committee. Weitere finanzielle Details nennt die Gesellschaft nicht.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR