Commerzbank Aktie: Raus aus den Problemen? - Chartanalyse


Bild und Copyright: Commerzbank.

Bild und Copyright: Commerzbank.

Nachricht vom 05.10.2018 05.10.2018 (www.4investors.de) - Der gestrige Kursanstieg bei der Commerzbank Aktie könnte charttechnisch wichtige Folgen haben. Bis auf 9,099 Euro kletterte der MDAX-Titel, bei 9,035 Euro und 3,54 Prozent wurde der XETRA-Schlusskurs notiert. Aktuelle Indikationen um 9,03/9,08 Euro bestätigen das gestern erreichte Kursniveau. Mit dem Kursgewinn hat sich die Commerzbank Aktie gestern aus einer Unterstützungszone nach oben abgesetzt, die am Dienstag noch im Fokus stand: Da war der Aktienkurs der Commerzbank auf 8,661 Euro gefallen, das bisherige Tief einer Abwärtsbewegung, die am 25. September bei 9,657 Euro am Hoch der vorangegangenen Erholungsbewegung gestartet war.

Bisher kommen diese Kursverluste also nicht über den Status einer Konsolidierung hinaus - positiv für den Trendausblick bei der Commerzbank Aktie. Der Aktienkurs des Bankkonzerns muss aber weitere Kaufsignale generieren, um wirklich aus der Konsolidierung ausbrechen zu können. Wesentliche Marken hatten wir gestern bereits skizziert: Zum eine die kleinere Hürde bei 9,10/9,15 Euro, an der der Commerzbank Aktienkurs aktuell festhängt. Bei 9,29/9,36 Euro sind dann weitere Hindernisse zu sehen, bevor wieder die charttechnischen Hürden zwischen 9,61/9,68 Euro und 9,79/9,81 Euro in den Blickpunkt kommen. Nach unten hin finden sich unverändert in der Zone um 8,65/8,74 Euro und darunter bis in den Bereich bei 8,51/8,60 Euro diverse, bisher eher kleinere Unterstützungen, die mit der aktuellen Kursentwicklung der Commerzbank Aktie aber an Stabilität und Bedeutung gewonnen haben.

Eine aktuelle Analystenstimme: Die Analysten von Morgan Stanley bleiben beim Rating „equal weight“ für die Aktien der Commerzbank. Das Kursziel sehen die Experten in ihrer aktuellen Studie weiter bei 10,00 Euro. Die Analyse ist Teil einer Branchenstudie zu Banktiteln. In den kommenden Wochen werden die hiesigen Banken ihre Zahlen zum dritten Quartal publizieren. Zu hohe Erwartungen haben die Experten nicht an das Zahlenwerk von Commerzbank und Deutsche Bank. Ein Belastungsfaktor könnten die Kosten sein, diese wird man genau unter die Lupe nehmen. In der Studie haben die Experten auch die Papiere der Deutschen Bank bewertet. Diese erhalten das Rating „underweight“ bei einem Kursziel von 9,00 Euro. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“


Original-News von Commerzbank - DGAP

25.04.2019 - DGAP-News: Commerzbank und Deutsche Bank setzen Gespräche nicht ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Commerzbank und Deutsche Bank setzen Gespräche nicht ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Commerzbank und Deutsche Bank haben sich heute darauf verständigt, ergebnisoffene ...
15.02.2019 - DGAP-News: Commerzbank: EZB senkt Kapitalanforderungen ...
14.02.2019 - DGAP-News: Commerzbank: Erfolgreiche erste Halbzeit der Strategie Commerzbank 4.0 - Konzernergebnis ...
05.12.2018 - DGAP-News: Veränderungen im Vorstand der Commerzbank ...
08.11.2018 - DGAP-News: Commerzbank: Operatives Neunmonatsergebnis von 1 Milliarde Euro und Konzernergebnis von ...
02.11.2018 - DGAP-News: Commerzbank mit gutem Ergebnis im ...
07.08.2018 - DGAP-News: Commerzbank: Strategieumsetzung kommt voran, Operatives Ergebnis im ersten Halbjahr 2018 ...
03.07.2018 - DGAP-News: Commerzbank vereinbart Verkauf des Bereichs Equity Markets & Commodities (EMC) an ...
15.05.2018 - DGAP-News: Commerzbank Aktiengesellschaft: Geschäftsentwicklung und Strategieumsetzung im ersten ...
04.05.2018 - DGAP-News: COMMERZBANK AG: Nach-Stabilisierungs-Mitteilung - Serviceware SE ...
08.02.2018 - DGAP-News: Commerzbank: erstes Jahr der Strategieumsetzung trotz Restrukturierungsaufwand mit ...
19.01.2018 - DGAP-News: Commerzbank baut Privatkundenberatung zu ETFs ...
09.11.2017 - DGAP-News: Commerzbank: Strategieumsetzung im Plan - Operatives Ergebnis nach neun Monaten 2017 bei ...
02.08.2017 - DGAP-News: Commerzbank: Umsetzung der Strategie auf Kurs - bereits 500.000 ...
23.06.2017 - DGAP-Adhoc: Commerzbank: Weit fortgeschrittene Verhandlungen mit Arbeitnehmergremien - ...
09.05.2017 - DGAP-News: Commerzbank: Operatives Ergebnis von 314 Mio. Euro und verbesserte ...
24.03.2017 - Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen und mehr Frauen im ...
09.02.2017 - DGAP-News: Commerzbank: Operatives Ergebnis von 1,4 Mrd. Euro und verbesserte ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.04.2019 - Wirecard Aktie nach den Zahlen: Und was kommt jetzt?
25.04.2019 - Expedeon erzielt operativ erstmals einen Gewinn
25.04.2019 - Merkur Bank: „Gehen von einem guten Geschäftsjahr aus”
25.04.2019 - Delivery Hero hebt Umsatzprognose an
25.04.2019 - Commerzbank und Deutsche Bank: Verhandlungen um Übernahme gescheitert
25.04.2019 - Dialog Semiconductor Aktie: Erste Gewinnmitnahmen nach besser als erwarteten Zahlen
25.04.2019 - Bayer-Zahlen kommen an der Börse gut an - Aktie mit Kaufsignal?
25.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Bleibt der wichtige Ausbruch intakt?
25.04.2019 - BASF Aktie: Korrekturbedarf oder nur eine Rallye-Pause?
25.04.2019 - Wirecard legt Zahlen vor - das sind die wichtigsten Daten! Prognose bestätigt!


Chartanalysen

25.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Bleibt der wichtige Ausbruch intakt?
25.04.2019 - BASF Aktie: Korrekturbedarf oder nur eine Rallye-Pause?
24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - E.On Aktie: Jetzt wird es kritisch!
24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?
24.04.2019 - TUI Aktie - aufpassen: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
24.04.2019 - Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?
23.04.2019 - Wirecard Aktie: Kleiner Kaufrausch am Nachmittag
23.04.2019 - Softing Aktie: Wo stoppt die Rallye?


Analystenschätzungen

25.04.2019 - EQS: Wachstum setzt sich fort
25.04.2019 - E.On: Aktie erhält neues Kursziel
25.04.2019 - Microsoft: Markterwartungen werden übertroffen
25.04.2019 - Tesla: Erschreckend schwache Zahlen
25.04.2019 - Boeing: Glaubwürdigkeit sinkt
25.04.2019 - ThyssenKrupp: Minus 3 Euro
25.04.2019 - Wirecard: Eine Bemerkung lässt aufhorchen
24.04.2019 - Wirecard: Der nächste Schock!
24.04.2019 - Deutz: Neue Schätzungen nach den Quartalszahlen
24.04.2019 - Lufthansa: Ostern und der Kerosinpreis


Kolumnen

25.04.2019 - Indische Börse steigt nach schwächerem Jahresbeginn auf Allzeithoch - Commerzbank Kolumne
25.04.2019 - DAX: Auf der Zielgeraden? - UBS Kolumne
25.04.2019 - Amazon Aktie: Rally erreicht Kurszielbereich - UBS Kolumne
25.04.2019 - DAX mit neuem Jahreshoch: Aufwärtsmodus nachhaltig intakt - Donner & Reuschel Kolumne
24.04.2019 - ifo-Geschäftsklima: Auslandsnachfrage und Politik drücken die Stimmung - Nord LB Kolumne
24.04.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt wieder - VP Bank Kolumne
24.04.2019 - DAX: Wird die Luft nun dünn? - UBS Kolumne
24.04.2019 - EuroStoxx 50: Scheitern die Bullen an der 3.500-Punkte-Marke? - UBS Kolumne
24.04.2019 - DAX: Strahlende Frühlingssonne entspricht intaktem Chartmuster - Donner & Reuschel Kolumne
23.04.2019 - DAX: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR