Gerry Weber: Eine sehr deutliche Marktreaktion

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

04.10.2018 16:18 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Veränderungen im Vorstand von Gerry Weber kommen am Markt gut an. CEO Ralf Weber verlässt den Vorstand, neuer Chef der Modegesellschaft wird Johannes Ehling. Die Experten der Commerzbank bestätigen nach den Personalentscheidungen das Rating „reduzieren“ für die Aktien von Gerry Weber. Das Kursziel für die Papiere von Gerry Weber sehen die Experten weiter bei 3,80 Euro.

Die Experten loben die Personalien sowie die Restrukturierungsarbeiten bei Gerry Weber. Es braucht allerdings Zeit, bis diese wirklich wirken werden. Sie verweisen zudem auf die hohen Verbindlichkeiten der Gesellschaft.

Von den Analysten von Hauck + Aufhäuser kommt auch nach den jüngsten Entwicklungen ein klares Verkaufsvotum für die Aktien von Gerry Weber. Das Kursziel der Experten liegt unverändert bei 1,80 Euro.

Die Familie Weber ist nicht mehr im Vorstand des Unternehmens vertreten. Ihr Anwesenheit hat zuletzt große Reformen möglicherweise verhindert. Nun kann man leichter ans Werk gehen, es gibt dabei aber viele Herausforderungen.

Der Markt steht dem Neuanfang positiv gegenüber. Die Aktien von Gerry Weber legen am Nachmittag 21,2 Prozent auf 3,255 Euro zu.

Gerry Weber: Vorstandschef tritt ab

Bei Gerry Weber gibt es deutliche Veränderungen an der Spitze. Ralf Weber verlässt zum Monatsende den Vorstand von Gerry Weber. Er ist derzeit noch Vorstandschef der Gesellschaft. Nachfolger auf dem CEO-Posten wird am 1. November Johannes Ehling, der bisherige Chief Sales and Chief Digital Officer. Neu in den Vorstand berufen wird mit sofortiger Wirkung Florian Frank als Chief Restructuring Officer (CRO). Sein Vertrag läuft bis Ende 2019. Außerdem soll es künftig einen Produktvorstand geben. Die Suche nach einem geeigneten Kandidaten läuft, ferner wird ein CFO gesucht.

Der abtretende CEO Ralf Weber will in den Aufsichtsrat wechseln. Aus diesem Gremium wird sich Gerhard Weber, einer der Gründer, aus Altersgründen zurückziehen. ... diese News vom 03.10.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Gerry Weber

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Gerry Weber

02.06.2020 - Gerry Weber muss wegen Corona-Krise weitere Arbeitsplätze abbauen
21.02.2020 - Gerry Weber meldet Zahlen und Personalien: Zwei Vorstände gehen
02.01.2020 - Gerry Weber: Ein Neustart
08.07.2019 - Gerry Weber trennt sich von Hallhuber-Mehrheit
18.06.2019 - Gerry Weber: Beobachtung wird beendet
05.04.2019 - Gerry Weber einigt sich mit Arbeitnehmervertretern auf Stellenabbau
01.04.2019 - Gerry Weber: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eröffnet
20.02.2019 - Gerry Weber: Neues aus dem Vorstand
08.02.2019 - Gerry Weber: Beginnt der Ausverkauf?
08.02.2019 - Gerry Weber: Aktie weiter mit Verkaufsvotum
07.02.2019 - Gerry Weber: Ralf Weber verkauft Aktien, das Unternehmen vielleicht Hallhuber
28.01.2019 - Gerry Weber Aktie: Experten skeptisch für Sanierungschancen
28.01.2019 - Gerry Weber: Kein gutes Zeichen
25.01.2019 - Gerry Weber: Gericht erlaubt vorläufige Eigenverwaltung
25.01.2019 - Gerry Weber: Jetzt ist es passiert
15.01.2019 - Gerry Weber: Sorge um eine mögliche Insolvenz
14.01.2019 - Gerry Weber schreibt zusätzliche 44 Millionen Euro ab
11.12.2018 - Gerry Weber: Kursziel der Aktie noch einmal gesenkt
07.12.2018 - Gerry Weber meldet operativ einen dreistelligen Millionenverlust
14.11.2018 - Gerry Weber: Was für ein Kursziel

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.